Benutzerprofil

Jo.S

Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 153
Seite 1 von 8
13.03.2019, 17:28 Uhr

Warum gilt das nicht mehr? Warum soll das nicht mehr gelten? Weil die Werbung es suggeriert? Ich finde es einfach schön, einen Korken zu ziehen. Es ist ein Stück Tradition, ein klein wenig Unvernunft, die einen deutschen [...] mehr

10.03.2019, 11:11 Uhr

Sehr erfreuliche Entwicklung Vor ein paar Jahren bin ich auf Frankenwein gestoßen und war von der Qualität überrascht. Dann - ich glaube, es war 2015 - gab es den Frankenwein nur noch mit Schraubverschluss. Seit dem habe ich [...] mehr

15.07.2017, 19:18 Uhr

Ich finde das Prinzip ebenfalls schlüssig: Als ich 1985 ein Auslandssemester in den USA verbracht habe, habe ich ein US$ Sparkonto bei der Commerzbank eingerichtet. Da der Dollarkurs für die Bank ungünstig verlaufen ist, habt die Bank [...] mehr

09.07.2017, 13:46 Uhr

Der falsche Fokus. Der Sp-On Artikel vermittelt den Eindruck, dass die internationale Presse die Straßenkämpfe diskutiert: "Zur massiven Kritik am Gipfel, die immer wieder auch in Gewalt mündete, schreibt [...] mehr

09.06.2017, 12:10 Uhr

Auf 100 Metern 389 mal Müll: Kann das sein? Als ich vor 2 Jahren Fuerteventura besucht habe, hat mich beeindruckt, dass der Sand aus Micro Plastik besteht: Etwa 4 Zentimeter dick ist die "Sandschicht" aus Plastik. Darunter befindet [...] mehr

29.12.2016, 16:45 Uhr

Niveau von Mr. Trump / Mr. new president? Vor ein paar Jahren habe ich regelmäßig die Foren besucht und interessante Dinge erfahren. Inzwischen dominieren Teilnehmer, die ihre Meinung mitteilen und dabei auf interessante Informationen [...] mehr

12.11.2016, 16:39 Uhr

Ausgerechnet Kauder Es liegt sicherlich auf der Hand, dass [Kauder: "Europa ohnehin mehr Verantwortung übernehmen müssen wird"]: Das ein stabiles System zerbricht, haben wir in den vergangenen 21 Jahren oft [...] mehr

24.06.2016, 12:43 Uhr

Das ist auch meine Hoffnung [...] Keep calm and euro on? Der britische Austritt muss der Anlass dafür sein, dass sich die Bürgerinnen und Bürger der verbliebenen Union mit aller Dramatik bewusst machen, warum es wichtig ist, [...] mehr

27.05.2016, 17:24 Uhr

Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen? "Tauschen möchte wohl niemand mit Edathy. [...] fällt es schwer, Mitleid zu haben." Ist das wirklich ein relevantes Thema? Ich bin zu weit weg von Herrn Edathy um tragfähig die schwere [...] mehr

30.03.2016, 19:17 Uhr

Waldschlößchenbrücke Auch ich musste, als ich von Palmyra hörte, erst einmal tief durchathmen. In meinem Fall waren es nicht die Saudis sondern die Ossis, die mir durch den Kopf gingen: Dresden und die [...] mehr

12.06.2015, 17:58 Uhr

Ein Blick ins Ausland? In diesem Zusammenhang finde ich einen Blick nach Spanien ganz interessant. Dort pflegen sie die Tradition der Mast im Wald, den so genannten Dehesas. Das Produkt nennen sie „Jamón Ibérico“. Es ist [...] mehr

20.03.2015, 17:51 Uhr

Interessantes Argument [...] Das Problem war die Leistungsabteilung, die permanent mit Geldkürzungen, Zwangsumzug etc. ankam, nicht mein pAp [...]: Diesen Aspekt finde ich sehr interessant: Interessant deshalb, weil sich [...] mehr

10.01.2015, 17:18 Uhr

Terror, Schmerz, Wahnsinn: Ohnmacht und Wut Was schreibt Frau Berg: "Ich habe keine Antwort. Oder jeden Tag eine andere. Ich versuche, kein Arschloch zu werden. Nicht an einfache Lösungen zu glauben. Nicht feige zu werden. Mehr ist [...] mehr

25.12.2014, 14:49 Uhr

Hilfe und Nächstenliebe ohne persönlichen Kontakt, wie soll das gehen? „Überall in der Republik wollen zahlreiche neue studentische Initiativen schaffen, woran der Staat oft scheitert: Flüchtlingen ein Umfeld schaffen, das sie aufnimmt - und nicht ausgrenzt.“: Ist das [...] mehr

23.11.2014, 18:46 Uhr

Ich finde es wichtig, dieses Thema einmal intensiver zu betrachten. Unlängst habe ich ein Restaurant schlecht bewertet. Jetzt ist es geschlossen. Für ein Lokal dieser Preisklasse war die Qualität wirklich mies. Aber dass der Laden jetzt zu gemacht hat, hat mich schon [...] mehr

08.11.2014, 12:24 Uhr

2 Aufschlussreiche Quellen Zu ihrer (rhetorischen) Frage habe ich keine direkte Antwort. Aber vielleicht können Ihnen die folgenden 2 Beiträge diese Frage indirekt beantworten: Der erste (leider nur auf Spanisch) [...] mehr

01.11.2014, 13:26 Uhr

Danke / möglicherweise ein sehr wichtiger Beitrag vom SpOn Der Skandal aus dem August ist schon so alt, dass er langsam in Vergessenheit gerät. Weder in der Presse noch im Netz habe ich tragfähige Analysen gefunden, die mir die folgenden Fragen beantworten: [...] mehr

02.09.2014, 20:00 Uhr

Apple == iCloud? Möglicherweise ist dieser Einwand von nicht unerheblicher Bedeutung. Bislang haben Kunden der Firma Apple wenig Grund zum Klagen gehabt: Windows oder Android Anwender hatten mehr unter Viren, [...] mehr

31.07.2014, 11:26 Uhr

Ich verstehe es auch nicht Wenn ich Wikipedia richtig kapiert habe, zahlt die Regierung Argentiniens brav ihre Schulden an "multilateralen Gläubigern wie Weltbank, IWF, usw." aber eben nicht an die Geierfonds. Und [...] mehr

30.07.2014, 16:19 Uhr

Mager ist wohl das treffende Wort Anfang Juli erschien ein ähnlicher Artikel in "El Mundo": Dort lautete die Überschrift: España sale de la crisis: 'Se busca camarero por 9.000 euros anuales' bzw. auf Deutsch: [...] mehr

Seite 1 von 8