Benutzerprofil

ocelot99

Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 259
Seite 2 von 13
27.07.2018, 23:28 Uhr

Social Engineering in einer Filmkritik? Der weisse Mann wurde über einen Zeitraum von weit über tausend Jahren von Muslimen versklavt, die ja in der Opferhierarchie der Linken merkwürdigerweise ganz oben stehen. In Al Andalus, von den [...] mehr

26.07.2018, 09:06 Uhr

Das Land der Dichter und Denker Also erstens wird der eigentliche Grund, warum die Flüchtlinge nicht bleiben, nicht genannt. Deutschland lässt sich das verdammt viel Geld kosten, dass die Flüchtlinge bleiben. Dieses Geld wird [...] mehr

09.07.2018, 13:52 Uhr

Imaginäre Apokalypse Na wenn das dort so toll ist und keine Apokalypse, dann weiss ich nicht warum sie herkommen sollten? Es ist ja auch nicht der erste Krieg in der Region. Libanon, da hat Multikulti auch schon toll [...] mehr

08.07.2018, 21:57 Uhr

Immer weiter nach rechts verschoben Gucken Sie sich die alten Aussagen von Frau Merkel zu "Multikulti ist gescheitert" an. Nicht die Gesellschaft ist nach rechts gerückt, die Politik dramatisch nach links. Das gilt auch [...] mehr

08.07.2018, 21:39 Uhr

Flieger Das mache ja einige. Aber das hab ich auch noch nicht verstanden. Wenn man die Logik die heute vor Libyen angewendet wird auch im Flieger anwenden würde, dann dürfte jeder ohne Visum, ohne Ausweis [...] mehr

08.07.2018, 18:21 Uhr

Aufnehmen und Verteilen Deutschland hat 2015 1 Million aufgenommen und das kostet angeblich 20-30 Milliarden pro Jahr. In Afrika wächst die Bevölkerung aber alle 2 Wochen um 1 Million. Wer soll diese Leute aufnehmen und [...] mehr

08.07.2018, 15:47 Uhr

Juden und Nazis Wenn die Flüchtlinge die Juden von heute sind, wer sind dann eigentlich die Nazis? Wenn afrikanischen Regierungen, wenn islamische Staaten ihre Bürger verfolgen, warum stehen sie dann nicht vor [...] mehr

08.07.2018, 15:15 Uhr

Fluchtursachen Die Vorstellung dass wir Antworten finden sollen ist schon mal absurd. Wieso können über 1 Milliarde Afrikaner keine Antwort finden? Und wenn wir Antworten finden machen wir uns in den Augen derer [...] mehr

01.07.2018, 20:30 Uhr

Kolossale Fehleinschätzung realer Gefahren Wenn ich das richtig verstanden hab, dann hat sich die globale Temperatur in 100 Jahren um 1 Grad erhöht. Das soll jetzt die grosse Katastrophe sein? Im selben Zeitraum hat sich in Afrika die [...] mehr

01.07.2018, 14:17 Uhr

Die ganze Palette Ist das nicht ein bisschen rassistisch Afrikaner einfach nur als Opfer zu definieren und Europäer als Täter? Sie tischen hier alles auf was von Links an Argumenten kommt. Das hat natürlich alles auch [...] mehr

30.06.2018, 19:38 Uhr

Dublin Könnte man ja noch nachvollziehen wenn das tatsächlich Realität wäre. In Wirklichkeit müsste Südeuropa bei einer gerechten Verteilung mehr Flüchtlinge aufnehmen und mehr Lasten tragen. [...] mehr

14.06.2018, 19:01 Uhr

Stauen? Wieso hat die EU immer so panische Angst die Migranten könnten sich in Südeuropa stauen? Das hatte man schon bei Griechenland. Komischerweise hat die EU nicht das geringste Problem wenn sich die [...] mehr

07.05.2018, 13:34 Uhr

Kapitalisten schaffen Technologie Die Linke ist nur noch ein intellektuelles Ärgernis. Diese Ideologie hat religiösen Charakter, anders ist die Dauerignoranz nicht erklärbar. Das ist eine Ideologie mit einem Heilsversprechen wie der [...] mehr

23.03.2018, 13:54 Uhr

Den einen Islam Bei Islamkritik heisst es immer "Es gibt nicht den einen Islam". Aber wenn es darum geht den Islam in die Arme zu schliessen, dann gibt es ihn offenbar plötzliich, diesen einen Islam. [...] mehr

30.12.2017, 12:11 Uhr

Christen und Nazis Wer nicht die gleiche Meinung hat, ist ein Nazi. Da braucht man ja keine Argumente mehr. Oder dann werden plötzlich christliche Werte entdeckt, wo sich sonst kein Mensch für Christen interessiert. [...] mehr

02.12.2017, 13:07 Uhr

Entwicklungshilfe Westliche Länder leisten Entwicklungshilfe von weit über 100 Milliarden jährlich. Siehe auch unten die Tabelle mit den pro Kopf Ausgaben. [...] mehr

02.12.2017, 12:39 Uhr

Fortschritte Das glaub ich auch, das kommt viel zu kurz. Das liegt auch daran, dass es Leute gibt, die ein Interesse haben die Situation in Afrika möglichst übel darzustellen. Da werden verdurstete Rinder am [...] mehr

01.12.2017, 14:32 Uhr

Nahrungsmittel Es ist ja noch viel schlimmer, trotz seiner landwirtschaftlichen Ausrichtung kann sich Afrika nicht selber ernähren: "Obwohl über die Hälfte der subsaharischen Bevölkerung – 520 Millionen [...] mehr

30.11.2017, 22:32 Uhr

Küsten leerzufischen Ihnen ist schon klar, dass das alles Nachteile mit sich zieht? Für die Fischerei Lizenzen gibt es dann keine Kohle mehr, so kassieren Mauretanien 59 Mio Euro und Marokko 30 Mio Euro jährlich für [...] mehr

30.11.2017, 22:09 Uhr

Mindestlohn, Krankenversicherung Warum beschliessen nicht einfach die afrikanischen Staaten so einen Mindestlohn und eine Krankenversicherung? Was hat die EU damit zu tun? mehr

Seite 2 von 13