Benutzerprofil

MausB

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
03.06.2011, 08:05 Uhr

Wer ist das? Ich weiß nichts über sie. Aber ausgerechnet eine Französin? mehr

03.06.2011, 08:04 Uhr

Ja, ist es. Ja, es wird nicht in Bildung investiert und ausländische Studenten werden nicht gehalt, sondern sie müssen nach dem Studium zurück, da sie ja mit Studentenvisa einreisen, die man nicht in Arbeitsvisa [...] mehr

03.06.2011, 08:01 Uhr

Aha! Hochqualifizierte? Wo sind die? Die habe ich auf den Flüchtlingsbooten nirgends gesehen. Oder meinen Sie etwa, die die so hoch qualifiziert sind, dass sie per Visum schon legal in die USA [...] mehr

03.06.2011, 07:54 Uhr

Wozu retten Deutschland nimmt Schulden auf, um die Zinsen seiner Schulden zu bezahlen, was wieder neue Zinsen zur Folge hat... Wie sollte Deutschland damit den Euro retten. Es steht ja auch gemeinsam mit [...] mehr

03.06.2011, 07:46 Uhr

Tun Deutschland und der Welt nicht gut. Hat man ja in den 1940ern gesehen. Außerdem kann ein Land, dessen Wachstum nicht mehr forbestehen kann, da es demografisch schrumpft und überaltert und [...] mehr

03.06.2011, 07:31 Uhr

Leuter Pseudo-Wissenschaftler hier! Schon ekelhaft, dass andere meinen zu wissen, was normal oder anormal ist. Homosexualität kommt in der Schöpfung vor - bei 5-10% der Bevölkerung. Kann man es nicht einfach dabei belassen, dass es [...] mehr

02.06.2011, 10:45 Uhr

Muss jeder selber wissen In Frankreich sollte man doch höchst erfreut sein. Immerhin dürfen die uns ja jetzt Strom verkaufen. Zumindest zur Überbrückung. Letztendlich denke ich, dass Energiepolitik ja die Sache des jeweiligen [...] mehr

02.06.2011, 10:42 Uhr

FDP ist ohnehin raus! Da die FDP ohnehin aus der Politk raus ist oder sein wird, ist das wohl mittlerweile unerheblich geworden. Auf Portugiesisch steht FDP übrigens für "filho da puta",... mehr

02.06.2011, 10:39 Uhr

Wozu? Also erstens wird diese "Therapie" erfolglos bleiben, weil sie kompletter Schwachsinn ist. Zweitens frage ich mich, wozu? Ich führe seit Jahren eine glückliche Beziehung, ich habe kein [...] mehr

26.05.2011, 14:32 Uhr

Da diese Regierung die nächste Wahl nicht übersteht, werden wir das wohl nicht mehr feststellen können. Meist zeigt sich ja erst NACH den Wahlen, wie ernst gewisse dinge gemeint waren. mehr

26.05.2011, 14:31 Uhr

MausB kommt aber nicht von Maus sondern von M aus B! ;o) Das ist mir selber aber auch erst NACH der Erstellung meines Nicks aufgefallen. xD mehr

26.05.2011, 14:29 Uhr

Manchmal bringt so eine Diskussion bei allem abstand trotz allem noch Nähe. Und das ist konstruktiv. :) mehr

26.05.2011, 14:25 Uhr

Ich sage nicht, die Grünen brauchen keinen Kandidaten. allerdings glaube ich, dass den Grünen ein Politiker mit dem passenden Profil fehlt (ok, selbiges Elend sehen wir ja auch bei der CDU, die [...] mehr

26.05.2011, 14:22 Uhr

Sparen Sie sich diskussionen mit diesem Teinehmer. Seine einzige Möglichkeit zu diskutieren ist die, sein gegenüber negativ zu bewerten, weil er meint, man könne andere so verunsichern oder eben [...] mehr

26.05.2011, 14:19 Uhr

Sehen Sie, das ist der Unterschied. Sie maßen sich an, andere und ihre Kommentare zu bewerten. Und das steht Ihnen nicht zu! Sie können gegenargumetieren, wenn sie das wolllen. Nur ist Bewertung [...] mehr

26.05.2011, 14:15 Uhr

Ich habe aber kein 1000 Posts von Ihnen gelesen. Nein, nicht mehr/noch nicht wieder nach Brasilien. Ich bin jetzt noch knapp 2 Jahre hier. Dann gehe ich auch wieder zurück. ;o) Ich sehe, Sie [...] mehr

26.05.2011, 14:06 Uhr

Ich glaube schon, denn die ständige Uneinigkeit der einzelnen EU-Regierungen, wie sie Einreisebestimmungen und Migrationspolitik betreiben, driftet sehr stark auseinander. Somit ist es unausweichlich, [...] mehr

26.05.2011, 14:03 Uhr

Ja! Ich halte nichts davon, sich aktiv in solche Konflikte einzumischen. Man kann diplomatisch versuchen, zwischen zwei Parteien zu schlichten. Auf militärischem Wege kann man vor allem im [...] mehr

26.05.2011, 14:01 Uhr

Oftmals bestimmt! Ich kann mir vorstellen, dass das Aussehen in bestimmten Branchen sehr gefragt ist oder zumindest relevant. Das fängt schon da an, wo der kleine Frisörsalon eine ungepflegte Frau mit splissigen [...] mehr

26.05.2011, 13:58 Uhr

Meiner Meinung sollte niemand niemanden mit Waffen beliefern. Ginge den Schießwütigen in der Welt die Munition aus, müssten sie mit Schwertern und Pferden kämpfen. Da wären Krieg nicht mehr effektiv, [...] mehr

Seite 1 von 5