Benutzerprofil

Katar vs. Qatar?

Registriert seit: 03.12.2010
Beiträge: 10
11.10.2011, 21:55 Uhr

das die profs mich stört vor allem, dass die profs ihr pesonal vergessen. was ist mit den doktoranden. die verdienen mit 1000 weniger als 90% der leute die eine Berufsausbildung ohne studium gemacht haben. das ist [...] mehr

06.09.2011, 10:10 Uhr

liebe ärzte "Das ist weder personell noch finanziell möglich und medizinisch auch nicht immer erforderlich" - medizinisch auch nicht immer erforderlich - da weiß also der ärztevertreter, dass es [...] mehr

17.08.2011, 15:11 Uhr

pff. ihre arbeit ist wohl auch mehr als fragwürdig, was? es ist in ordnung sich durch betrug zu bereichern. ich möchte nicht wissen was sie ihren kindern für ein weltbild vermitteln. kann doch wohl [...] mehr

17.08.2011, 14:58 Uhr

gute sache Ich habe vor kurzem mein studium abgeschlossen. und ich musste für das letzte jahr meines studiums einen kredit aufnehmen.Jetzt muss ich 13.000 eur zurückzahlen. Naja ich will mich nicht beschweren, [...] mehr

15.02.2011, 11:50 Uhr

ließ doch mal die anklage nicht sex mit einer minderjährigen, sondern förderung der protitution einer minderjährigen. das ist ein gewaltiger unterschied. und letzteres steht in deutschland sehr wohl unter strafe... [...] mehr

17.12.2010, 11:27 Uhr

wenigstens das naja, gut das diese lächerliche erhöhung vom tisch ist. man spricht immern von respekt und würde. und dann will die gute vdl dieses gesetz durchprügeln. mehr

16.12.2010, 13:05 Uhr

das wars damit ist er politisch am ende. die partei wartet noch bis nach den landtagswahlen, dann wird er abserviert. und egal wer danach kommt, muss sich als echter liberaler profilieren, dass heißt für [...] mehr

14.12.2010, 19:43 Uhr

the roof is on fire stuttgard, london und jetzt rom. das souverän geht auf die straße. aber dennoch verkennt die politik den ernst der lage. sie sind auf dem besten weg die demokratie abzuschaffen. wenn portugal fällt, [...] mehr

14.12.2010, 19:34 Uhr

nicht so wild dabei hat doch herr dohnanyi gesagt es seialles sicher - es könne in tausend jahren nix pasieren. aber nun gut tausend jahre in der politik entsprechen halt doch nur einer legislaturperiode. und [...] mehr

07.12.2010, 12:41 Uhr

also doch... da soll noch einer behaupten die veröffentlichung der depeschen wäre ein "verbrechen". ich glaub's ja einfach nicht. ich hoffe, dass es trotz der festnahme von Assange weitergeht. mehr