Benutzerprofil

akhora

Registriert seit: 04.12.2010
Beiträge: 16
08.07.2019, 10:59 Uhr

Subventionen für Klimakiller Dass der Flugverkehr aus dem Subventionshimmel auf den Boden der Tatsachen kommt ist gut fürs Klima. Der Angst, dass Regionen dadurch "abgeschnitten" werden könnten, sollte durch Stärkung [...] mehr

21.12.2018, 06:58 Uhr

Fake on fake Die Artikel über den "Fake News" Spiegel im Spiegel kommen mir beim Lesen vor wie Fake News. Surreal. Der Spiegel. Mein Gott, was bleibt nun? Das Vertrauen ist verspielt, und zwar ziemlich [...] mehr

03.10.2016, 15:53 Uhr

Schiedsgerichte Alles gut und schön, Herr Müller. Aber was ist mit den privaten Schiedsgerichten, mit denen internationale Konzerne wie Monsanto (jetzt Bayer) Regierungen durch exorbitante Strafgelder dazu zwingen [...] mehr

08.09.2015, 15:01 Uhr

Desinformation Dieser Artikel liest sich wie das Machwerk eines von den Koch-Brothers bezahlten Spin-Doktors. Reißerischer Aufmacher, nichts dahinter. Es soll mal wieder weisgemacht werden, dass Klimaforscher [...] mehr

08.06.2013, 15:53 Uhr

Honda FCX Clarity Overview - Fuel Cell Electric Vehicle - Site (http://automobiles.honda.com/fcx-clarity/) mehr

31.01.2012, 16:09 Uhr

Grünweg völlig sinnfrei Der Motorenklang spielt bei Herrn Grünwegs Bewertungen durchwegs eine große Rolle. Mal findet er das Gebrummel sexy, mal nervig. Heute ist nervig dran. Sinnfreier "Motorjournalismus". [...] mehr

15.11.2011, 16:50 Uhr

Aus der Luft gegriffen Mein Prius II: Kilometerstand: über 200.000 km Ladeleistung: 100% Ihre Ansagen sind aus der Luft gegriffen. mehr

15.11.2011, 16:31 Uhr

Kriegserklärung an den Sozialstaat Die Banken erklären den letzten europäischen Sozialstaaten den Krieg. Sie wollen US-amerikanische Verhältnisse erzwingen. Ihre Helden: Ayn Rand und Friedrich Hayek. Ihr Ziel: Laissez Faire [...] mehr

14.11.2011, 16:27 Uhr

Negativ-Propaganda Ich stimme Ihnen vollkommen zu. Ich fahre seit fünf Jahren Prius. Das beste Auto, das ich je hatte. Langjähriger Durchschnitt 4,5 Liter. Nach 200.000 km immer noch die ersten Bremsbeläge [...] mehr

17.10.2011, 15:47 Uhr

Grünweg nun vollends im Albrausch abgefahren Ein Weiterer Null-Artikel vom Meister der Nichtssagenden spätpubertären Wortblasen. Eine vollends vertane Chance. Das nennt sich nun "Motorjournalismus". mehr

16.10.2011, 07:33 Uhr

Leere Strecken im Auto-Traumland Das letzte Mal, dass ich eine "leere Strecke" gesehen habe, war irgendwann in den siebziger Jahren, beim autofreien Sonntag wegen Ölkrise. Die Realität heute sind volle Straßen, [...] mehr

15.10.2011, 16:13 Uhr

ein gedankenloser Artikel mit null Inhalt "der Grat zwischen coolem Gleiten und gedankenlosem Gondeln, so lernt man schnell, ist gefährlich schmal". Wie wäre es denn mit sicherem, stressfreiem Fahren. Der ganze Artikel ist [...] mehr

21.09.2011, 16:00 Uhr

Sehenden Auges in den Abgrund Das Spitzenprodukt der deutschen Automobilindustrie ist ein schamloses Zitat aus den fünfziger Jahren, als von der drohenden Klimakatastrophe kaum jemand ahnte. Doch auch heute stecken [...] mehr

03.09.2011, 17:18 Uhr

Bravo! Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut, In allen Lüften hallt es wie Geschrei. Dachdecker stürzen ab und gehn entzwei Und an den Küsten – liest man – steigt [...] mehr

03.09.2011, 17:10 Uhr

Wer es noch immer nicht gemerkt hat Das ist dieselbe Agentur, die vor dem großen Kollaps 2008 die abenteuerlichen Abzocker-Finanzderivate als AAA eingestuft hat. Der Wahnsinn hat Methode. mehr

06.12.2010, 18:21 Uhr

törichte fahrlässigkeit Einen solchen "Stunt" ohne Sicherungsseile durchzuführen ist grobe Fahrlässigkeit. Derartige Stunts gehören im Film zur Tagesordnung, jedoch nie ohne Sicherung. Das war ein großer Fehler der [...] mehr