Benutzerprofil

widerspiegel

Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 433
Seite 2 von 22
23.08.2013, 07:16 Uhr

Monty Python hätte das niemals so "lustig" hinbekommen. Und die stehen ja stellvertretend für schwarzen Humor. Es ist inzwischen alles zur Farce verkommen, was letztendlich mit Demokratie, so wie sie [...] mehr

21.08.2013, 09:50 Uhr

Na ich weiß nicht, es steht schließlich auch noch der Verdacht der Wirtschaftsspionage im Raum. Mal ganz abgesehen davon, kursieren noch Verschwörungstheorien bzgl Marktmanipulationen der Börsen. Bei all den [...] mehr

21.08.2013, 08:39 Uhr

Darf man das jetzt so verstehen, daß 75% der Amis potentielle Terroristen sind? mehr

20.08.2013, 20:53 Uhr

Dann nehmen wird doch solange Bhutan, die mit dem Glücksindex in der Verfassung. Ist doch schon mal kein schlechter Anfang. Obwohl, wenn wir "Zivilisations"-gestörten dort zuhauf auftreten, wird der [...] mehr

20.08.2013, 17:33 Uhr

Mit Verlaub SPON-Red's, Sie haben doch ebenfalls die Doc's von Snowden. warum springen Sie Ihren Kollegen in GB nicht zur Seite und veröffentlichen stellvertretend für den Guardian jene Machenschaften, die die Regierung in [...] mehr

20.08.2013, 09:22 Uhr

Gehen Sie mal davon aus, daß der Guardian mit halbwegs intelligenten Journalisten besetzt ist, die Erfahrungen mit brisantem Material haben. Die werden dann natürlich Kopien haben und werden die groteske Selbstentlarvung [...] mehr

20.08.2013, 07:13 Uhr

warum schweigt D so peinlich lange? Da haben wir also einen direkten Nachbarn auf einer Insel in der Nordsee, der absolut schmierige, arrogante Herrschaftsattitüden hegt, der unsere Privatsphäre völlig ungehemmt ausspäht, der ein [...] mehr

19.08.2013, 22:12 Uhr

Was haben wir da verloren? Warum wird immer noch dieser erkenntnisresistente Missionierungswahn - westliche Demokratie genannt - betrieben? Für mich ergibt dies alles keinen Sinn mehr, denn in all diesen Ländern ist dieses [...] mehr

19.08.2013, 13:04 Uhr

:-)) Aber auf dem Stimmzettel gibt es leider kein Ampelsymbol wie in der britischen Lebensmittelbranche, wo man dann schnell ersehen kann wieviel Schadstoff worin enthalten ist. [...] mehr

19.08.2013, 12:53 Uhr

Der größte Terror geht von jenen aus, die sich als die Gralshüter der demokratischen Freiheit präsentieren. Peter Ustinov (glaube ich jedenfalls) hat mal gesagt: "Der Terrorismus ist der Krieg der Armen gegen die Reichen, Krieg [...] mehr

19.08.2013, 11:55 Uhr

Nicht nur Medikamente, sondern auch zuviele Politiker, die für den Bürger schädlich sind... mehr

19.08.2013, 11:51 Uhr

Mir hat das Feeling im X-Bow gereicht....bin aber auch schon über 50 und deshalb wohl nicht mehr so schnell unterwegs ;-) mehr

19.08.2013, 10:20 Uhr

Der X-Bow von KTM kostet nicht soviel und ist genauso extrem ausgelegt. mehr

19.08.2013, 10:04 Uhr

Jaja das SPON-Forum ist schon sehr speziell....Die dafür eingesetzte Software ist anscheinend die Schlechteste, die es auf dem Markt gibt. Ständig neues einloggen und eine nicht nachvollziehbare [...] mehr

18.08.2013, 21:09 Uhr

Also ich habe mir die gerade eben vom anderen Ufer (Blexen/Nordenham) angesehen - soo groß kam mir der Pott nicht vor.... Der Jade-Weser-Port in WHV kränkelt immer noch vor sich hin, mal sind es die Spundwände, dann ist die Bahnstrecke immer noch [...] mehr

17.08.2013, 20:57 Uhr

Der verbliebene Rest der SPD ist so konservativ, daß er problemlos eine GroKo eingehen kann. Die Sozen alter Couleur sind mit Oskar gegangen.... Gleich und gleich gesellt sich halt gern... Für mich sind das allesamt schmierige [...] mehr

17.08.2013, 20:21 Uhr

Es ist noch das Öl was Ägypten wichtig macht. Zwischen 4-5 Mio Brl pro Tag durchqueren Ägypten, teils durch den Suezkanal, teils durch die Pipeline im Nordosten. Jetzt kommt eine neue Situation durch den Klimawandel [...] mehr

15.08.2013, 06:21 Uhr

Soso "Wer glaube, nur weil er laut schreie, könne staatliche Unterstützung bekommen, dem könne man nicht helfen." Sehr interessant, soll das also heißen, daß nur Hartz-IV-Bezieher protestieren? [...] mehr

14.08.2013, 07:08 Uhr

Es ist schon Bemerkenswert, wie unsere Kanzlerin Pirouetten dreht und sich dabei völlig konturlos macht...oder kann mir einer ihrer Anhänger erklären, wofür diese Politikerin nun steht? Und wie erklärt man sich, daß [...] mehr

13.08.2013, 20:57 Uhr

Naiver Humbug dieses Papier. Bevor man über Abkommen mit Ländern verhandelt, deren Spionageabteilungen sich dann sowieso nicht dran halten, muß man zuerst die Netzinfrastruktur ändern und zwar so, daß alle [...] mehr

Seite 2 von 22