Benutzerprofil

rokool

Registriert seit: 16.12.2010
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
30.01.2015, 20:38 Uhr

Traurig aber wahr. Wenn ich unsere Grundschule sehe könnte ich jeden Tag über unsere Politiker kotzen. Große Reden halten können sie ja, das war es aber auch dann. In unsere kleinen Stadt hatten wir immer [...] mehr

15.08.2013, 19:16 Uhr

Aber das kennen wir doch, Deutsche sind von Haus aus Nazis, und Nazis benutzen Worte die Menschen diskriminieren und beleidigen. Ich werde weiterhin das Wort Zigeunersauce benutzen und werde sie dazu noch essen. mehr

12.08.2013, 21:24 Uhr

Bin auch seit 40 jahren in einen ähnlichen Beruf beschäftigt und kann nur jeden Jugendlichen von diesen Job abraten. Die Fahrt zur Baustelle und zurück wird nicht bezahlt. Weihnachts- und Urlaubsgeld gibt es nicht. [...] mehr

12.08.2013, 21:02 Uhr

Also ich finde es okay wenn man eine PKW Maut in Deutschland einführen würde. Natürlich mit gleichzeitiger Entlastung, den wir zahlen schon genug. Und das dümmliche Gesülze 99% sind deutsche Autofahrer [...] mehr

19.07.2013, 20:29 Uhr

Danke an Spon. Das ihr diesen Nachruf für einen großen Torwart und ehrenhaften Menschen geschrieben habt. Schade das er nie für D gespielt hat, er hätte es verdient. mehr

03.07.2013, 19:43 Uhr

Stark was hier abgeht ist schon der Hammer. Mit dem Ende des Warschauer Pakts kann der Ami machen was er will. Wo das endet ist wohl jedem klar, in Krieg, früher oder später. Leider. mehr

06.06.2013, 14:51 Uhr

Na Ja! Mich wundert nichts mehr. Es ist sowieso alles egal, früher oder später geht die EU den Bach runter. Verursacht durch eine Clique fadenscheiniger Subjekte. Der kleine Mann wird die Suppe auslöffeln [...] mehr

03.06.2013, 18:44 Uhr

Unglaublich! Aber so ist deutsche Gerichtsbarkeit. Das Ergebnis am Ende: Die Täter werden zu armen Opfern dieses unmenschlichen Systems und die Opfer sind selber Schuld, was laufen sie auch in der Nacht draußen [...] mehr

20.04.2013, 21:13 Uhr

Richtig! Das Schwachmatentum in Deutschland wächst unaufhörlich. Man kann es jeden Tag in den Medien beobachten. Lügen, Halbwahrheiten und Verfälschungen sind an der Tagesordnung. Armes Deutschland!! mehr

14.04.2013, 18:46 Uhr

Ja aber Hallo! Was haben denn die etablierten Parteien zu bieten, außer das gewöhnliche Geblubber der Alternativlosigkeit. Der € an sich ist keine schlechte Sache, nur man hätte sich an die [...] mehr

20.10.2012, 18:00 Uhr

Alles Unsinn! Wer diese Sprüche glaubt, hat ein Brett vor dem Kopf. Gabriel und mit ihr die SPD sind wieder mal auf Stimmenfang. Vor der Wahl versprechen diese verlogenen Parteien alles, nur um Wähler zu [...] mehr

18.10.2012, 18:55 Uhr

Ich muß den anderen Foristen zustimmen. Einmalig und für die mich beste Serie der Öffentlich-Rechtlichen, wäre heute nicht mehr möglich, schon alleine wegen der nationalen Sprüche Alfreds. Die [...] mehr

18.10.2012, 12:55 Uhr

Wahnsinn! Ich frage mich fast jeden Tag wer stoppt diesen Wahnsinn. Ein paar Foristen sind ja der Meinung in einer Transferunion wäre alles in Butter. Oder mit einem gestärkten Währungskommissar würde [...] mehr

15.10.2012, 17:06 Uhr

Öko, koste es was es wolle. Leider, Leider so ist es! Hinter unseren Dorf steht in ca. 2km Entfernung eine ziemlich große Windkraftanlage. Bei ungünstiger Wetterlage ist der Lärm kaum zu ertragen. Da kann man [...] mehr

15.10.2012, 15:13 Uhr

Richtig. Ich habe in der DDR gelebt und weiß was es bedeutet denunziert zu werden. Was hier passiert ist nichts anderes, nach 32 Jahren beginnt man dieser Frau das Leben schwer zu machen. Ich selber bin [...] mehr

15.10.2012, 15:02 Uhr

Bestraffung? Das ist doch Unsinn! Jeder Diebstahl, selbst schwere Einbrüche oder gewalttätige Überfälle verjähren. Hier wird nach 32 Jahren ein Exempel statuiert von ein paar Leuten die lieber mal richtig [...] mehr

12.10.2012, 20:08 Uhr

Geht mir auch so. Erinnert mich an die Zeit in der DDR. Die Roten haben ständig ihre Erfolge gefeiert, obwohl es eigentlich nichts zum feiern gab. Ja und heute, es geht rasant bergab aber die [...] mehr

07.10.2012, 17:52 Uhr

Sehe das ebenfalls so. Ein Handwerker der 20000€ im Jahr Netto hat ist der etwa weniger Wert wie ein angeblicher Volksvertreter, nein natürlich nicht. Was hier fürstlich entlohnt wird nennt man [...] mehr

07.10.2012, 07:52 Uhr

Egal ob grammatisch einwandfrei, aber im Sinn hat er recht. Ein Zitat von Peer Steinbrück: Bei den Wählern könnten Ressentiments bestätigt werden, daß Politiker sich in einem System der [...] mehr

04.10.2012, 20:38 Uhr

Tut mir leid, aber was ist denn das für ein Käse! Für die Doofen ist er ein Held? Okay, dann bin ich eben doof.! Solche Kommentare braucht die Menschheit. mehr

Seite 1 von 3