Benutzerprofil

menschärgerdich

Registriert seit: 16.12.2010
Beiträge: 160
Seite 1 von 8
04.11.2015, 19:54 Uhr

Wie wird das alles enden? Dieses Land scheint eine Irrenanstalt zu sein, man kann nur hoffen das es sich nur um eine laute Minderheit handelt. mehr

04.11.2015, 14:38 Uhr

Geht das schon wieder los? Um, 1965 entdeckte die DDR den Völkermord an den Hereros und verfasste eine Auftragsarbeit durch einen SED Historikers der mit gefälschten Material der Briten und Südafrikaner arbeitete.Vor 1965 war [...] mehr

13.10.2015, 21:14 Uhr

Das ist neu Deutsche Politiker haben in der alten und neuen BRD noch nie so eine Ablehnung durch das Volk erlebt. mehr

27.09.2015, 08:48 Uhr

Das kann ja spannend werden Wenn die WK II Verbündeten sich gegenseitig mit der Wahrheit drohen. mehr

13.09.2015, 19:33 Uhr

Das wäre eine Überlegung wert Die beste Hilfe wäre keine Hilfe dann wird für die Flüchtlinge sich selber Helfen zu einer ernsthaften Option. mehr

17.08.2015, 15:20 Uhr

Na so dramatisch ist das auch nicht. Die Leute sind sich ähnlich und die Flüchtlinge müssen sich nicht in einer fremden Kultur bewegen.Auch wird der türk.Staat nicht gefordert,sondern es heisst nur UNO UNICEF rotes Kreuz übernehmen sie. [...] mehr

17.07.2015, 11:15 Uhr

Na klar Dieses inzenierte Schmierentheater dient als Türöffner für fast alle Asylanten. mehr

09.07.2015, 19:48 Uhr

Alles Beschiss Vor 1953 musste der Verlierer Deutschland alles unterschreiben was man ihnen vorlegten,mit dem Schuldenerlass wollte man maßlose Forderungen der kleinen Sieger in vernünftige Bahnen lenken,und als [...] mehr

04.07.2015, 12:01 Uhr

Aussichtslos Gut 40 Jahre Kommunismus hat es nicht geschafft die Zigeuner zu zivilisieren,wie so sollten es die BRD oder EU schaffen,in den damaligen kommunistischen Staaten gab es die besten Minderheiten [...] mehr

27.06.2015, 14:54 Uhr

Noch nie Hat es so einen merkwürdigen Prozess gegeben,das die vermutlichen Täter bereits tot sind ist nur noch Nebensache. mehr

15.06.2015, 10:22 Uhr

Schöne Aussichten Selbst wenn man bei dem Jauch Talk nicht viel versteht,aber eines hat man verstanden,bei dem Problem Griechenland hat man die Wahl zwischen Pest und Cholera. Zu DM Zeiten war eine Krise in [...] mehr

11.06.2015, 20:08 Uhr

Es könnte sein Das viele Menschen in Deutschland von ihren Eltern oder Grosseltern gehört haben wie sie Leiden mussten im deutsch/sowj.Krieg und das nie wieder wirkt noch nach. mehr

30.05.2015, 18:21 Uhr

Ist das alles wichtig? Die Fussball Verbände haben doch für die Fussballanhänger noch nie eine Rolle gespielt,die Anhänger interessierten sich schon immer nur für den realen Fussball.Ich glaube es handelt sich um ein [...] mehr

23.05.2015, 15:43 Uhr

Schlimm Die Entwicklung und der Bau der A400M war eine polit.Entscheidung zu Gunsten Frankreich,so ungefähr hatte sich der ehemalige Verteidigungsminister Rudolf Scharping ausgedrückt.Fachleute empfahlen eine [...] mehr

25.04.2015, 09:25 Uhr

Wäre das auch möglich? Man hört in diesen Tagen, es gibt eine deutsche Mitverantwortung,das ist eigentlich eine absurde Konstruktion.Sollte man den Genozid an den Armeniern nicht auch hinterfragen ob die Armenier das Pech [...] mehr

20.03.2015, 18:40 Uhr

Anmerkung Die Brasilianische Fussball Nationalmannschaft trug bis 1950 weisse Kleidung,nach der Niederlage im WM Finale gegen Uruquay 1950 wollte man nie mehr in weißer Kleidung antreten und man suchte neue [...] mehr

19.03.2015, 08:49 Uhr

Peinlich diese Frau Frau Künast bemerkte in einer Talk Show, "Na die Franzosen dürfen natürlich nationalistisch sein"!Oha Frau Künast verteilt Genehmigungen. Diese Frau ist in der Öffentlichkeit überhaupt [...] mehr

17.03.2015, 09:42 Uhr

Na klar Das private Konto dieser Bonzen bleibt ja verschont,die können doch für Griechenland spenden,in Raten versteht sich. mehr

18.02.2015, 20:49 Uhr

Mal erlebt Im Supermarkt sprach mich überraschend ein Angestellter an ob mich die Musik stört,erst als er mich fragte habe ich die Musik wahr genommen.Dann bekam ich mit das eine Frau verlangte das die Musik [...] mehr

18.02.2015, 18:24 Uhr

So weit ich weiss Wurde auch in den Vorinstanzen nicht von einer Gesundheitsgefährdung gesprochen sondern nur von einer Belästigung die durch das Verhalten des Beklagten hervorgerufen wurde.Laut Aussage des Rentners in [...] mehr

Seite 1 von 8