Benutzerprofil

PolitischerBürger

Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 74
Seite 1 von 4
26.10.2011, 10:05 Uhr

Ein ganz Schlauer unter uns ! Was ist denn an der Nachricht "dermaßen gepuscht"? Wenn Sie ausschließlich als Nachricht akzeptieren, dass Marsmännchen auf der Erde gelandet sind, dann sollten Sie aufhören Nachrichten zu [...] mehr

23.03.2011, 12:55 Uhr

. Mir stellt sich die Frage, wann in der CDU endlich gegen diesen geistigen Amoklauf geputscht wird. Frau Merkel hat total abgewirtschaftet, sie hat nahezu jeden vernünftigen (ja die gibt es auch [...] mehr

14.03.2011, 09:46 Uhr

Ein ganz Superschlauer Gemäß Ihrer Logik könnten wir ja den Tsunami einfach verbieten, dann gäbe es die Toten auch nicht. Also für Sie zum Mitschreiben: ein Tsunami ist eine nicht abwendbare Naturkatastrophe, ein [...] mehr

14.03.2011, 09:37 Uhr

. Ach so: Atomstrom ist nicht subventioniert? Zahlt die Atomindustrie jetzt doch die Entsorgungskosten? Mann, da ich wohl was überlesen haben... mehr

14.03.2011, 09:20 Uhr

Reingefallen Leider fallen auch Sie auf die Täuschungsversuche der Atomlobbyisten herein: Atomstrom ist bezahlbar, alles andere eben nicht. Wahr ist: Atomstrom ist billig, aber nur für die Produzenten! [...] mehr

14.03.2011, 07:34 Uhr

. Es ist ganz einfach: Merkel muss abgeschaltet werden, dann wird auch dieser Atomwahnsinn enden. Merkel und ihre Politikerriege habe sicherlich jede Menge Versorgungszusagen von der [...] mehr

10.03.2011, 10:32 Uhr

Ihre kleine Welt Ja, ja, wenn man nur GDL-ler kennt, dann ist das wohl so. Ich kenne nur Leute, die den Streik für völlig überzogen halten, die den GDL-Vositzenden für einen unverbesserlichen Egomanen halten, die [...] mehr

09.03.2011, 22:35 Uhr

Leider nicht möglich Man kann nur etwas einschalten, was auch da ist. mehr

09.03.2011, 16:51 Uhr

Na klar überzieht die Lokführergewerkschaft Es ist ganz einfach: hier geht es nur um die Persönlichkeitsdefizite des Herren Weselsky, der an krankhaften Wahnvorstellungen wie Allmachtsphantasien leidet. Das haben wir schon vor ein paar Jahren [...] mehr

27.02.2011, 23:16 Uhr

Das war ein Plagiat Also so geht das nicht. Hier im Forum wird nicht plagiiert, dafür haben wir ja KTzG. Sie schreiben: "Für mich ist Gutenberg ein hervorragender Verteidigungsminister und damit [...] mehr

27.02.2011, 22:53 Uhr

"Reuiger Sünder" Sie haben den Nagel auf den Kopf getroffen, leider haben Sie eine Kleinigkeit übersehen: KTzG ist kein reuiger Sünder, sondern ein notorischer Betrüger und Lügner. Vor der Reue steht die [...] mehr

27.02.2011, 18:17 Uhr

Selber 6, setzen Ihre tendendiösen Aussagen (werden Sie von der CSU gesponsert?) sind - gelinde gesagt - Unfug. Selbst wenn das zutrifft, was Sie da über Fischer-Lescano schreiben, was ich mangels Wissen gar [...] mehr

27.02.2011, 13:07 Uhr

Richtig Der Artikel ist generell richtig und zeigt auch ein Problem auf, das man abstellen müsste, was m. E. aber auf Dauer nicht funktionieren wird. Wenn weitere Prüfer mit hinzukommen, wer [...] mehr

25.02.2011, 21:49 Uhr

Kein Dr. Neben welchem "Fulltime-Job"? Dem als Lügner und Betrüger? Oder dem als Unternehmer ohne Unternehmen? Oder dem als Journalist (oder war's Praktikant)? mehr

25.02.2011, 18:49 Uhr

Dr. Na, na, woher wissen Sie, ... ... dass 1.) zutrifft? Waren Sie dabei oder haben Sie ein gentechnisches Gutachten? ... das 2.) wirklich auf Grund einer eigenständigen Leistung absolviert [...] mehr

25.02.2011, 18:35 Uhr

Nun, die Frage ist doch leicht beantwortet: es gibt nur einen einzigen Grund, warum zG im Amt bleibt, das ist seine unerklärbare Popularität. Das Problem habe ich bereits hier im kleinsten Kreis: [...] mehr

24.02.2011, 17:13 Uhr

Dr. Die Lösung ist ja einfacher, als man denkt: den reduzierten MwSt.-Satz abschaffen, Punkt. Dann könnte auch die normale MwSt. reduziert werden, vermutlich auf 15% und das ohne Einnahmeverlust des [...] mehr

24.02.2011, 12:49 Uhr

Ach so, ... ... wenn der Dieb - nachdem er erwischt wurde - die Beute zurückgibt, dann ist ja auch niemandem ein Schaden zugefügt worden, oder? Krude Logik mehr

24.02.2011, 10:34 Uhr

Wieder was gelernt Den Fall kannte ich nicht, das könnte meine (sehr schwach ausgeprägte) Sympathie durchaus wieder schwächen. Aber: was hat das mit der Hotelsteuer zu tun? Das will mir nicht in den Sinn. mehr

24.02.2011, 10:30 Uhr

Kein Titel Nun, weil er auf meinen Beitrag geantwortet hat und ich auf mein Informationsdefizit hingewiesen habe. Ich gebe zu, dass ich folgenden Argwohn habe: er kennt (vielleicht nur vom Hörensagen) 2 [...] mehr

Seite 1 von 4