Benutzerprofil

sturmsäule

Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 46
Seite 1 von 3
20.08.2019, 19:09 Uhr

Also, mit dem Geld, dass die Bundeswehr in Beraterverträge steckt, könnte jeder Berufssoldat glatt mit einer Bahn Card 100 ausgestattet werden. Dann hätte sich das Thema erledigt. Aber ob das Fahren in [...] mehr

11.02.2018, 20:02 Uhr

Bin gespannt wessen Regentschaft am Ende länger andauert: die von unserem Pummelchen aus der Uckermark oder die der englischen Königin. An die SPD-Mitglieder: tut bei der Mitgliederbefragung einfach das einzig [...] mehr

08.12.2017, 16:50 Uhr

Ein Schnellbahnsystem lohnt sich auch nur, wenn der Zug seine eigene Hochgeschwindigkeitstrasse hat, wie etwa der ICE zwischen Halle und Erfurt. Warum muss eigentlich der ICE auf der 160 km Strecke Berlin - Leipzig in [...] mehr

27.11.2017, 17:02 Uhr

Eine Abschaffung dieses medizinischen Apartheitssystems ist längst überfällig! Deutschlands Gesundheitssystem ist das teuerste und ineffizienteste der Welt. Das genau die dagegen sind, die am meisten damit verdienen, [...] mehr

14.07.2017, 19:25 Uhr

Alle deutschen Urlauber sollten mal darüber nachdenken, dass in der Türkei immer noch der Ausnahmezustand herrscht! Da braucht man ja nur einen kleinen Fehler zu machen - mal kein oder zu wenig Trinkgeld geben, oder jemanden [...] mehr

01.03.2017, 15:41 Uhr

Ein Sender, der zur RTL-Gruppe gehört, redet von Qualitätsansprüchen? Ich muss echt was versäumt haben. Für diese geistigen Tiefflieger soll man zukünftig auch noch Extrabeiträge zahlen. Allein die [...] mehr

24.02.2017, 09:26 Uhr

Schulz ist ein Opportunist wie alle anderen auch. Den als Hoffnung für die SPD und als Alternative für Merkel zu sehen zeigt nur, wie verzweifelt die Leute mittlerweile sind. mehr

17.08.2014, 13:04 Uhr

herrlich gelacht Bei den Amis ist das so: die NSA hat ihre Hausaufgaben gemacht. Ohne Whistleblower würde die Welt heute noch im dunkeln tappen. Deren Spionageabwehr ist hervorragend. Und der BND? Lässt sich beim [...] mehr

17.08.2014, 12:54 Uhr

Stimme der Vernunft Mit Peter-Scholl-Latour ist eine der letzten Stimmen der Vernunft in diesem Land erloschen. Nun kommt das Zeitalter derer, die weltpolitische Tatsachen nicht anhand großer Erfahrung und Pragmatismus [...] mehr

13.03.2014, 09:37 Uhr

Ortskenntnisse Hatte in Berlin mal einen Taxifahrer, der wußte den Weg nicht vom Kudamm zur Philharmonie. Bin dann ein Stück vor meinem Ziel ausgestiegen, weil ich keine Lust hatte ihn jedes noch so kleine Stück [...] mehr

18.02.2014, 10:33 Uhr

Das wahre Unglück... ...für unser Land ist die Belästigung des Volkes mit solchem Müll (Mutmaßungen, Geheimnisverrat, wer wusste was etc.), sowie nachfolgend die Handlungsunfähigkeit der Regierung wegen schwerem [...] mehr

21.01.2014, 13:57 Uhr

Was haben die Australier verbrochen? Jetzt müssen sie außer der infernalischen Hitzewelle der vergangenen Tage auch noch Pseudo-Promis aus der Güllegrube ertragen. Die hohen Einschaltquoten sagen [...] mehr

07.12.2013, 14:31 Uhr

Mandela war neben Willy Brandt einer der wenigen... der den politischen Feinden die Hand gereicht und mehr erreicht hat, als alle Populisten und Radikalisten zusammen. 27 Jahre Haft inklusive "Sonderbehandlung" sprechen eine deutliche [...] mehr

02.07.2013, 20:14 Uhr

Glückwunsch ihr Politidioten! Da gibt ein mutiger junger Mann alles in seinem bisherigen Leben auf um Misstände publik zu machen und jetzt das! Der Abhörskandal ist mit Sicherheit nur die Spitze [...] mehr

09.02.2013, 10:56 Uhr

In einem Jahr gibt es mal mehr, in einem anderen weniger Wetterextreme. Ein genereller Trend ist noch nicht absehbar, was steigt ist die Schadensanfälligkeit der Infrastruktur (vor allem in den USA) [...] mehr

22.01.2013, 14:10 Uhr

Wenn das so weitergeht, dann gibt es bald nur noch große Koalitionen. Was denken die sich eigentlich? In einer Demokratie muss jede Partei mit jeder in einem Landtag/Bundestag koalitionsfähig [...] mehr

02.12.2012, 11:36 Uhr

Die Schwaben haben ja wenigstens noch gegen dieses Projekt demonstriert, die können noch rechnen. In Berlin finden neben dem "Großflughafen", der ja angeblich zu klein ist, noch andere [...] mehr

29.06.2012, 12:58 Uhr

Gegen eine Weltklassemannschaft wie Italien ist letztendlich die internationale Erfahrung das Entscheidende. Bei den Italienern sind Pirlo und Buffon die tragenden Elemente, sie haben alle Titel [...] mehr

26.05.2012, 15:19 Uhr

Was wird hier wieder ...gelästert. Was spricht denn gegen diese Energiequelle, solange die Infrastruktur vorhanden ist diese zu speichern und weiterzuleiten? Solarenergie soll ja auch nur ein Pfeiler der Energieversorgung [...] mehr

26.05.2012, 15:08 Uhr

Da vergisst ...jemand mal wieder die 150 Mrd. Euro, die eine Handvoll Superreiche in der Schweiz deponiert haben. Was man dem Staat vorwerfen muss ist die inkonsequente Steuereintreibung, bzw. eine [...] mehr

Seite 1 von 3