Benutzerprofil

Manni Gerstenschloss

Registriert seit: 03.01.2011
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
17.03.2019, 15:32 Uhr

Welche unfassbare Instinktlosigkeit Da gibt es viele Leute des unteren Mittelstandes, die nicht mehr wissen, wie sie das Monatsende ohne Schulden überstehen sollen. Energiepreise angestiegen, Sprit teurer geworden, Maut teurer geworden, [...] mehr

11.02.2019, 14:35 Uhr

Liebe Redakteure, es gibt Leistung und Arbeit Es gibt Leistung in Watt und Arbeit in Wattstunden. Wenn Ihr einen Artikel über Batteriespeicher schreibt, ist die Arbeit gefragt. Eine Gigabatterie von 0,5 Gigawatt ist Gaga, weil es nichts darüber [...] mehr

04.09.2018, 11:33 Uhr

Der Staat schiesst Geld zu? Wenn ein unrentables Kohle-Kraftwerk systemrelevant ist, darf es nicht abgeschaltet werden. Der Staat schiesst dann Geld zu. Liebe Journalisten, wo kommt denn bitte dieses Geld her? Strickt der [...] mehr

22.06.2018, 11:13 Uhr

Endsieg der Energiewende Der tausendste Artikel, der uns weissmachen soll, dass die Energiewende noch nicht kläglich gescheitert ist. So eine romantische Mühle kann vielleicht ein paar Haushalte versorgen. Aber ein [...] mehr

25.05.2018, 09:15 Uhr

Welche Stromspiecher? Wenn es bezahlbare industriereife Stromspeicher gäbe, wären sie längst installiert. Nur müssen sie noch erfunden werden. Es gibt nur eine Art industrielle Stromspeicher: Pumpspeicherwerke, davon [...] mehr

25.05.2018, 09:09 Uhr

Enegiewende erfolgreich Bei der Einleitung des Artikels hat es mir glatt die Sprache verschlagen. Wo bitte ist denn die Energiewende erfolgreich? CO2 Ausstoss steigt, Strompreis steigt, Versorgungssicherheit sinkt. Der [...] mehr

10.05.2018, 18:33 Uhr

Der Fisch... Die neue Leiterin der Bremer Aussenstelle hat vorige Woche Alarm geschlagen und darüber berichtet, dass es weit mehr Fälle gäbe und Berlin bescheid gewusst habe. Heute hat die BAMF-Spitze die neue [...] mehr

19.07.2017, 08:49 Uhr

Sonnenergie zum Ausgleich der Windschwankungen? Ich weiss nicht, ob den "Wissenschaftlern" schon aufgefallen ist, dass auch Nachts manchmal Flaute ist. Die Kapazität der Sonnenernergie sei zu verzehnfachen und dann wird's bei Flaute [...] mehr

08.07.2016, 14:41 Uhr

Fifa Wenn ich das Bild sehe, kommt mir automatisch Blatter und die FIFA in den Sinn. Und den Artikel konnte ich wegen Brechreiz nicht lesen. mehr

16.06.2016, 17:56 Uhr

Wir alle sind schuld? Vielleicht verstehe ich die dreifachen geistigen Purzelbäume von Jakob Augstein nur nicht, weil ich nicht so linksintellektuell bin, wie er. Egal ob weisser alter Mann, Schwuler oder Selbsthasser, es [...] mehr

10.08.2015, 09:35 Uhr

Energiewende In Deutschland gibt die Regierung 20.000 Millionen Euro pro Jahr für einen Energiewende in die Kohle aus, zum Schaden der Umwelt und des Steuerzahlers. Die Deutschen möchten "Vorreiter" [...] mehr

10.02.2015, 11:27 Uhr

5 Monate Untersuchungshaft für "versuchten Diebstahl" finde ich hart, aber so ist das Gesetz. Ein paar Jahre für "Steuerbetrug" ohne Bewährung finde ich hart, aber so ist das Gesetz. Freilassen nach [...] mehr

07.02.2015, 12:50 Uhr

Der Sozialismus siegt - oder die Ossis kommen aus der Zukunft "Wir spielten auf Arbeit den ganzen Tag Skat; Das lag an paar Kilowatts, die keiner nich hat. Bis Feierahmd, da saß mer rum; und ham gewartet, das der Strom mag kumm; Er kam doch erst, um [...] mehr

28.01.2015, 10:49 Uhr

Oh je, mein Gott Achim, man nehme eine Prise Arroganz und fülle sie mit "Ich bin Gott sei Dank normal" auf. Mit political correctness der Marke "GIDA" aufkochen, dann kommt so ein Schmarrn raus. Meinen [...] mehr

13.01.2015, 15:19 Uhr

Lupenreine Demokraten Gestern versuchte in Hannover ein Häuflein Demonstranten von HAGIDA eine Demo. Die Hannoversche Allgemeine hat einen life Ticker veröffentlicht: [...] mehr

30.12.2014, 17:01 Uhr

Was möchten die Kritiker denn? Die Taliban gewähren lassen? Oder sie bei Kräutertee zur Einsicht bringen, dass das Töten von Mädchen, die nur zur Schule wollten, nicht okay ist? Oder dass Kinder besser nicht mit [...] mehr

22.11.2014, 15:49 Uhr

Das Märchen von der Nichtweitergabe der Verbilligung Lieber Spiegel Online,auch wenn Ihr es noch 100 mal schreibt, wird es nicht wahrer. Es sind nicht die bösen Stromversorger, die das Geld einstreichen. Die sind dank der Energiewende fast pleite. Es [...] mehr

16.10.2014, 22:10 Uhr

Energiewende immer erfolgreicher Seit Jahren steigt in Deutschland der CO2 Ausstoß. Wir opfern alle unsere CO2-Reduktionsziele auf dem Altar der Energiewende. Und dann kommt dieser Artikel daher und behauptet, Fracking sei daran [...] mehr

16.10.2014, 22:05 Uhr

Nanu, ein neues AKW? So erfahre ich wenigstens ganz zufällig, dass in UK ein neues AKW gebaut wird. Ich dachte immer, dass wir mit unserer tollen Energiewende das Vorbild für die ganze Welt sind. mehr

20.09.2014, 20:52 Uhr

20 Milliarden pro Jahr das sind 20.000 Millionen Euro leht der Steuerzahler auf den Tisch der "Öffentlich Rechtlichen", sozisagen als Demokratieabgabe (selbstsprech ARD) Das ist das Vielfache, was die Traumfabrik [...] mehr

Seite 1 von 5