Benutzerprofil

GeoffBTate

Registriert seit: 03.01.2011
Beiträge: 161
Seite 1 von 9
01.02.2016, 12:57 Uhr

Sie haben Recht. Und genau deshalb kann man die USA auch nicht als Rechtsstaat bezeichnen. Da entscheidet ein gewählter Richter nach Interessenlage der jeweiligen Bürger, ein Sheriff ebenso. Es [...] mehr

01.02.2016, 12:44 Uhr

Das ist nicht die Frage Soweit ist er sicherlich nicht. Aber auch er ist, wie jeder andere Präsident vor ihm auch, nur eine Schachfigur, und nicht einmal eine wesentliche. Ich glaube schon, dass Obama wirklich das vor [...] mehr

26.01.2016, 12:41 Uhr

Geht es etwas informativer? Es wird über einen Auftrag verhandelt. Verhandelt! Worauf begründet sich eine evtl. Strafe? Falls es eine Strafandrohung geben sollte, worüber sollte dann noch verhandelt werden? Hat man in den [...] mehr

24.01.2016, 18:48 Uhr

Sagen wir es so, wenn Stegner sich gegen irgendetwas ausspricht und dann noch mit Verbalattacken kommt, dann muss an dem Vorschlag was Positives sein. mehr

24.01.2016, 18:12 Uhr

Der größte aller Fehler Der naive Glaube an die "Wirtschaftswissenschaftler". Aus einem augenblicklichen Zustand eine belastbare Prognose für die Zukunft zu machen, ist mehr als abenteuerlich. Wenn z.B. der [...] mehr

24.01.2016, 18:03 Uhr

Oder so, zurück zu den Verträgen. Alle Ihre Vorschläge sind doch schon Inhalt der europäischen Verträge. Aber ein Staat, der sich nach Belieben über jede Vereinbarung hinwegsetzt, ist eben zum Scheitern [...] mehr

24.01.2016, 18:00 Uhr

Zurück zu den Wurzeln Der Spiegel mag ja "Wissenschaftler" (der Ökonomie) ernst nehmen, das zu generalisieren und als für alle verpflichtend zu sehen, geht sicher fehl. Zunächst einmal ein Hinweis an diese [...] mehr

04.01.2016, 22:54 Uhr

Ach ja, ist das so? Wo haben Sie denn Ihre Weisheiten her? Wie lange haben Sie in diesen Ländern gelebt? Natürlich gibt es auch dort, ja, selbst in Saudi-Arabien, hochgebildete Menschen, die das aber gut nach [...] mehr

04.01.2016, 14:54 Uhr

Geschwafel der Ahnungslosen Der Spiegel entpuppt sich immer mehr als ein Forum von Fantasten. Saudi-Arabien und der Iran waren sich immer spinnefeind. Hatte Mitte der siebziger Jahre z.B. Dubai vor, im Bereich Jebel Ali eine [...] mehr

27.12.2015, 14:29 Uhr

Die Denkblockade der Ökonomen Herr Müller faselt vom demografischen Faktor, er faselt von fehlenden Fachkräften usw. Das Rentenproblem, lieber Herr Müller, ist seit dem Ende der 50er Jahre bekannt. Es wurde nur nichts [...] mehr

12.12.2015, 21:21 Uhr

Aha! Kennen Sie die Hauptsätze der Thermodynamik? mehr

12.12.2015, 21:14 Uhr

So ist es Und das sollte jeder wissen. Es geht im übrigen auch nicht nur um das Klima, es geht auch um die übrigen Ressourcen. Derzeit 7,2 Milliarden Menschen auf dem Planeten sind nun mal bereits 5 [...] mehr

12.12.2015, 20:56 Uhr

Nicht ganz ...dass diese sich nicht weiter unkontrolliert vermehren... sollte eines der vordringlichen Ziele sein. Ja, da wir von "menschenverursachter Klimaveränderung" sprechen, ist das nicht [...] mehr

10.12.2015, 13:11 Uhr

Alberner geht es nicht mehr Zunächst sollte der Autor dieses Pamphlets mal zur Kenntnis nehmen, dass Flugzeuge und Schiffe nicht zum Selbstzweck fliegen bzw. fahren. Dann wäre vielleicht auch einmal zur Kenntnis zu nehmen, [...] mehr

01.12.2015, 18:32 Uhr

Ihr Ansprechpartner lebt in einer anderen Blase als Sie. Was ist denn der Unterschied. Ist das Kopfabschneiden in Saudi angenehmer, als das des IS? Aber Mitläufer können wohl nicht anders [...] mehr

20.11.2015, 14:35 Uhr

In NRW hätte er verloren. Dem muss man zustimmen. In NRW hat, im Gegensatz zu Bayern, das Land verloren. Ganz offensichtlich, weil die Wähler dort nicht in der Lage oder Willens sind, Konsequenzen aus [...] mehr

12.11.2015, 13:06 Uhr

Unvorsichtige Skifahrerin, die vorsätzlich diese Lawine losgetreten hat. Der sehr unbedarfte Autor dieses Artikels sollte sich mal eine weitere Frage stellen, wenn er schon von Lawinen faselt, von denen er auch nicht den [...] mehr

12.11.2015, 12:58 Uhr

Verwalterin der Visionen und auch unpopulären Entscheidungen früherer Regierungen. Das trifft den Punkt. Nur, selbst als Verwalterin ist sie eine Versagerin. Merkel ist die von den Medien und von [...] mehr

11.11.2015, 22:41 Uhr

Na, denken Sie mal nach E-Autos? Schön wär´s. Nur, glauben Sie wirklich, dass die Strompreise, heute ohnehin schon viel zu teuer, bleiben werden? Zur Zeit kassiert der Staat pro Liter 0,75 € an Mineralölsteuer. Stellen [...] mehr

11.11.2015, 18:29 Uhr

die Kommentare erinnern mich an Fritzchen Der sagte: Geschieht meinem Papa ganz Recht, wenn ich mir das Bein breche. Das ist Deutsch. mehr

Seite 1 von 9