Benutzerprofil

deutscher-michel

Registriert seit: 08.01.2011
Beiträge: 56
Seite 2 von 3
22.12.2015, 12:19 Uhr

zahlt wirklich der Steuerzahler... oder nur die Sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten und ihre Arbeitgeber über ihre Versicherungsbeiträge? mehr

20.12.2015, 16:38 Uhr

in Zukunft wird jeder Durchschnittsverdiener betroffen sein Da die Renten in Zukunft geringer steigen als die Löhne (Annahme 1% weniger p.a) entspräche das in 30 Jahren 1.000 € Rente abzüglich Krankenversicherung und Steuern für einen Durchschnittsverdiener [...] mehr

23.09.2015, 20:32 Uhr

Die Überschrift ist eine Unverschämtheit... Wenn hier jemand VW zum Wanken gebracht hat, dann Herr Winterkorn, der mindesetens seit einem Jahr über die Vorwürfe informiert gewesen sein müsste und erst eine Aufsichtsratsitzung benötigte um auf [...] mehr

12.07.2015, 12:59 Uhr

Mit fehlendem Mut zu Entscheidungen und konsequenter Ignoranz von Verträgen und Absprachen ist die europäische Idee schon massiv beschädigt worden. Der Euro ist nicht Europa und ein Grexit nicht das Ende der Solidarität mit den [...] mehr

11.06.2015, 18:30 Uhr

Was für ein Absturz! Börse Athen aktuell + 8% mehr

04.01.2015, 16:42 Uhr

Ach was... Ändern wir doch einfach den Warenkorb. Packen wir noch eine Immobilie, einen Oldtimer, einen Picasso und ein paar Aktien dazu, können wir wieder von Inflation sprechen. Die Zahl stimmt und alle sind [...] mehr

05.07.2014, 19:45 Uhr

Ich hätte mir gewünscht, dass an den Grenzen Schilder aufgestellt werden: "Herzlich willkommen in Deutschland - Bei uns fahren sie Maut frei" - aber das entspricht wohl nicht der bayrischen Denkweise. Schade mehr

21.06.2014, 09:30 Uhr

Ist doch optimal gelaufen für Siemens, Dem französischen Staat haben sie einen Gefallen getan, GE hat ein bischen draufgelegt und wird wahrscheinlich den Staat im Boot aktzeptieren, und Siemens durfte auch noch fleißig die Bücher des [...] mehr

27.05.2014, 18:01 Uhr

Fair? Die Papiere mit Bewertungsreserven sind von dem Geld der Altkunden gekauft worden. Wieso sollen diese mit den Neukunden geteilt werden? Die Verzinsung von alten Bundesanleihen wird ja auch nicht [...] mehr

27.04.2014, 17:07 Uhr

Wer will was wirklich? Nun beginnt also das große Pokern! Will GE Alstom wirklich gegen den Willen von Frankreich kaufen, oder soll Siemens durch ein teures Abenteuer geschwächt weden? Umgekehrt geht Siemens vielleicht [...] mehr

19.01.2014, 16:42 Uhr

Bloss nicht zu genau nachfragen... uns jedes Jahr 50 t Gold für ca. 1-2 Mrd € zu liefern sollte für die USA möglich sein (Jahres produktion ca. 2 500 t). Wenn wir nun noch nur umgegschmolzene Barren verlangen vermeiden wir das winzig [...] mehr

19.11.2013, 19:42 Uhr

steigen die Kurse wirklich? oder ist es nur das Geld, das an Wert verliert? Vielleicht kann SPON ja mal das Verhältnis von Börsenwert zur Geldumlaufmenge über die letzten Jahre recherchieren. mehr

02.09.2013, 20:56 Uhr

Niedrigstzinsen kommen halt nicht von ungefähr, sondern sind das Ergebnis des ständigen Gelddruckens unserer Notenbanken. Immerhin beteiligt sich so nur die "besitzende" Hälfte der Deutschen an der Euro-Rettung. mehr

24.08.2013, 12:20 Uhr

Rücklagen der RV gehören den Versicherten, und nicht Frau von der Leyen. Wenn sie die Mütterrenten erhöhen will, soll sie einen entsprechenden Beitrag aus dem Bundeshaushalt einzahlen. mehr

23.06.2013, 13:52 Uhr

Crash? Also wenn der griechische Aktienindex jezt 70% höher ist als vor 12 Monaten, würde ich ja nicht von Crash sprechen - aber ich bin ja auch kein "Experte" mehr

04.05.2013, 12:51 Uhr

Ein Abkommen für die Zukunft reicht doch,... Zinsen und Erträge fallen ja jedes Jahr an, und das Finanzamt darf ja trotzdem fragen, warum diese in der Vergangenheit nicht aufgetaucht sind. mehr

21.04.2013, 17:32 Uhr
Thema: Der Rauswurf

Dieses Verhalten ist ein Skandal!!! Nicht der Bundespolizei - sondern der Bahn, die diesen Einsatz angefordert hat. Die Dame hatte eine auf ihren Namen ausgestellte Fahrkarte und konnte ihre [...] mehr

23.03.2013, 18:43 Uhr

Ich wär so gerne "Klein"Sparer mit 100.000€ auf Konto... Wenn man bedenkt, dass in Deutschland die Hälfte der Bevölkerung kein Vermögen hat, zählen diese Kleinsparer ja schon zur bessergestellten Hälfte [...] mehr

11.09.2012, 07:21 Uhr

So eine hübsche Gewinnwarnung, gab es lange nicht! mehr

06.09.2012, 07:32 Uhr

Diese Zahlen sind nachvollziehbar Jeder Arbeitnehmer über 25 und mit mehr als 5 Beitragsjahren wird jährlich über seine voraussichtliche Rente informiert - mit dabei der kurze Hinweis: "ohne Berücksichtigung des [...] mehr

Seite 2 von 3