Benutzerprofil

wilhelm_holzmann

Registriert seit: 11.01.2011
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
21.06.2019, 18:00 Uhr

Deshalb kämpft die CSU gegen eine weiterhin den Grundstückswert abbindende Grundsteuer Sollte noch jemand eine Erklärung benötigen, weshalb die CSU gegen eine wertabhängige und für eine nur flächengebundene Grundsteuer und zugleich gegen die Abschaffung der Umlagefähigkeit der [...] mehr

27.03.2019, 13:53 Uhr

Seriöser Journalismus? „Der frühere Bundesaußenminister Sigmar Gabriel...“, so beginnt Ihr Beitrag. Sigmar Gabriel war von Ende 2013 bis Anfang 2017 Bundesminister für Wirtschaft und Energie! Das im Zusammenhang mit der [...] mehr

29.01.2018, 18:11 Uhr

Bayern und Baden-Württemberg haben genauso versagt! BMW in Bayern und Daimler in Baden-Württemberg waren ebenso beteiligt. Wieso nur Kritik an VW? mehr

29.01.2018, 18:01 Uhr

Bayern und Baden-Württemberg haben genauso versagt! Mal Aktienrecht studiert? Wissen Sie, welche Möglichkeiten ein Aufsichtsrat tatsächlich hat, auf das operative Geschäft Einfluss zu nehmen? Wie erklären Sie sich das Versagen der Aufsicht in [...] mehr

29.01.2018, 17:58 Uhr

Bayern und Baden-Württemberg haben genauso versagt! Ihnen ist wohl völlig entgangen, dass das Ganze von VW, Daimler und BMW finanziert wurde. Die in Niedersachsen angeblich fehlende Aufsicht hat es in Bayern und Baden-Württemberg auch nicht gegeben [...] mehr

29.01.2018, 17:50 Uhr

Wieso nur Kritik an VW, nicht an Daimler und BMW? "Das zeigt der Umgang mit den Tier- und Menschenversuchen. Durchgeführt hat sie ein externer Verein. VW hat sich nicht selbst daran beteiligt, das sollten andere tun. VW hat das Ganze aber [...] mehr

06.09.2017, 17:39 Uhr

Völlig falsch: Nach Art. 87 f Abs. 1 GG ist für die flächendeckend angemessene und ausreichende Versorgung im Bereich der Telekommunikation allein der Bund zuständig. Der Breitbandausbau ist [...] mehr

06.09.2017, 17:31 Uhr

Absoluter Blödsinn der neoliberalen Doktrin Das hat nichts mit jung und alt zu tun! Das Problem ist das einseitige Setzen auf Wettbewerb, das Festhalten an der neoliberalen Doktrin, dass private Unternehmen im Wettbewerb und der Markt das [...] mehr

04.03.2017, 00:36 Uhr

Verantwortliche und Berater In jedem Verein gibt es sogenannte "Verantwortliche", jeder Fußballprofi hat seine(n) "Berater". Wo waren sie, um Kevin Großkreutz diesen Auftritt zu ersparen? Kein Mensch hat es [...] mehr

04.10.2016, 07:31 Uhr

Einseitige Berichtetstattung Der Beitrag problematisiert einseitig die angeblich geplante Straffreiheit für die FARC-Rebellen. Es darf aber nicht unerwähnt bleiben, dass es in dem langen Bürgerkrieg auch massive Verbrechen und [...] mehr

22.09.2016, 07:38 Uhr

Ach guck an, die Guttenberg-Freundin! Das war doch die Kommissarin, die Karl-Theodor zu Guttenberg kurz nach seinem Plagiat-Rücktritt zum "Internet-Berater" der EU-Kommission gemacht hat. Offenbar eine wirklich integre Dame - [...] mehr

30.07.2016, 09:05 Uhr

Neoliberaler Marktfetischist Da tritt einer nach, weil er sich nicht durchgesetzt hat und folgerichtig zurückgetreten ist. Die logische Konsequenz, wenn man hinschmeißt: Maul halten! Wenn hier einer der letzten neoliberalen [...] mehr

13.07.2016, 07:29 Uhr

Mehr als tendenziöse Überschrift Was soll diese falsche und irreführende Zeile "Trotz fehlendem Partei-Rückhalt" in der Überschrift. Corbyn wurde vor 10 Monaten mit 59,5 % der Parteimitglieder zum Vorsitzenden gewählt. [...] mehr

29.04.2016, 08:26 Uhr

Klare Feindbilder helfen ungemein! Klare Feindbilder helfen, die Welt so wahrzunehmen, wie man sie gerne hätte. Oder wenigstens so, dass man sich ganz fürchterlich aufregen und empören kann. Aber bei einem Journalisten und Kommentator [...] mehr

23.02.2016, 12:08 Uhr

Die "alten" Parteien haben genau in dem Maße Mitglieder und Wähler verloren, indem sie mehr oder weniger erfolgreich suggeriert haben, dass in Zeiten der Globalisierung und nach Ende des [...] mehr

04.06.2014, 06:07 Uhr

Dumpfer nationalistischer Bullshit! Ja, ja, am deutschen Wesen soll die Welt genesen. Wir sparen, die anderen machen Schulden und wollen auf unsere Kosten leben, meint Herr Fleischhauer. Das ist nationalistische Stimmungsmache auf dem [...] mehr

21.05.2014, 15:16 Uhr

Reguläres Tor? Jetzt ist es schon ein "reguläres Tor", das nicht gegeben wurde. Offenbar muss man nur lang und laut genug protestieren, damit Zweifelhaftes zur Gewissheit wird. Dem angeblich [...] mehr

18.05.2014, 14:02 Uhr

Dortmund absolut inkonsequent! Für alle Anhänger von Verschwörungstheorien (Hoeneß, Geld, gekaufte Schiedsrichter, eigene Regeln für Bayern usw.). Wenn das alles so klar und eindeutig ist, warum tritt dann der BVB zu solchen [...] mehr

27.09.2013, 06:34 Uhr

Ideologische Verblödung "Bahn = Sozialismus = Kafka". Auto oder Bahn = Freiheit oder Sozialismus? Wie ideologisch verblödet ist das denn? Der Autofahrer kann auch nur fahren, wo Straßen sind. Die müssen GEPLANT [...] mehr

12.06.2013, 17:01 Uhr

Wo bleibt die journalistische Sorgfalt? Anders als alle anderen Parteien, treten CDU und CSU jeweils nicht in allen Bundesländern an (die CSU NUR, die CDU NICHT in Bayern). Bundesweit treten sie miteinander und mit einer einzigen [...] mehr

Seite 1 von 3