Benutzerprofil

h_grabowski

Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 219
Seite 1 von 11
10.05.2019, 12:12 Uhr

Das wird nix Wahrscheinlich wird der BER niemals fertig gestellt werden, und das werden auch einige Personen wissen. Es will nur niemand derjenige sein, der die Wahrheit der Bevölkerung mitteilt und/oder die [...] mehr

19.03.2019, 08:33 Uhr

Unrealistisch Naja, wer sich ein Eigenheim für 500.000€ mit 10% Eigenkapital finanzieren will, sollte den Plan insgesamt hinterfragen. Dass man bei einem solchen Vorhaben dann auch bei den Konditionen mehr oder [...] mehr

02.02.2019, 09:33 Uhr

Ruhrgebiets-Charme Auch wenn es zur Kultur im Ruhrgebiet und ebenfalls zu meinen Kindheitserinnerungen, zeigt es doch vor allem eins... Wohnen und leben möchte man in keiner der direkten Umgebungen einer solchen [...] mehr

10.01.2019, 10:24 Uhr

Schnappatmung An den Kommentaren kann man wieder die typische Mentalität von Schnappatmung und Beißreflex erkennen. Viele haben den Artikel wahrscheinlich nicht gelesen. Ich schon, und ich finde, dass diese [...] mehr

11.10.2018, 10:35 Uhr

??? Ich verstehe Ihre Aussage nicht? Auf was oder welche Subventionen beziehen Sie sich? Ein Zitat aus einem Artikel der Welt: '47 Milliarden Euro zahlen die Autofahrer 2013 in die Staatskassen. [...] mehr

02.10.2018, 05:47 Uhr

Spurwechsel... Wenn ich immer diese schwülstigen Wortschöpfungen aus den PR Abteilungen höre. Schnallen die Politiker nicht, dass der Bürger lieber Klartext hört!? Einfach mal sagen, wie es ist und was gemacht [...] mehr

07.08.2018, 18:28 Uhr

Fire HD Kids Was ist denn mit dem Gerät des (geschätzten) Marktführers: Amazons Fire HD Kids? Finde ich schade, dass dieses Gerät nicht getestet wurde, da mich eigentlich das am ehesten interessiert. Hat da jemand [...] mehr

28.05.2018, 09:08 Uhr

Vielen Dank für nichts Meine Frau und ich liegen gemeinsam bei ~90.000 € Jahresbrutto. Allerdings besteht davon ein Großteil aus einer Jahresendprämie, welches aber selbstverständlich zur motl. Beitragsberechnug [...] mehr

05.02.2018, 09:23 Uhr

Generellles Problem Nicht, dass ich Frau Weidel in Schutz nehmen möchte, aber Sie können den Namen gerne gegen Frau/Herrn xyz der aktuellen Polit-Akteure austauschen. Wann haben Sie denn zuletzt von einem relevanten [...] mehr

27.10.2017, 09:05 Uhr

Vertrauensverlust "Investieren die Deutschen ihr Geld mit gutem Gewissen? Eine Umfrage zeigt: Anspruch und Wirklichkeit klaffen auseinander. Das hat mehrere Gründe" Das hat für mich genau einen Grund... [...] mehr

11.10.2017, 05:25 Uhr

Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass Erst groß (und unbedacht) zur Revolution aufrufen, und dann den Schwanz einziehen ohne die Konsequenzen zu tragen. So sind sie halt, die 'Macher von Heute'. Das Anliegen an sich mag ja für die [...] mehr

03.05.2017, 05:45 Uhr

Vielen Dank Dieses Geschwurbel hat mich darin bestätigt, keine der beiden Parteien der 'heißen Luft' zu wählen! Das Problem in Deutschland ist mal wieder die mangelnde Alternative ;-) mehr

30.03.2017, 05:52 Uhr

Relation verloren Das Traurige ist, dass sich viele Angehörige unserer sogenannten Elite ein durchschnittliches Lebensgehalt im Jahr, manche im Monat, auf das Konto überweisen lassen. Und dies auch noch als angemessen [...] mehr

26.01.2017, 07:55 Uhr

Erfrischen anders Wie ich schon in einem anderen Forum zu dem Thema schrieb: Man kann von Trumps Charakter ja halten was man möchte, aber ein Politiker der seine Wahlversprechen einhält und nicht erst mal vier Jahre [...] mehr

26.01.2017, 05:34 Uhr

Erfrischend Man kann von Trumps Charakter ja halten was man möchte, aber ein Politiker der seine Wahlversprechen einhält und nicht erst nach vier Jahren Debatten wieder verwirft ist mal erfrischend anders, und [...] mehr

17.01.2017, 10:08 Uhr

Gratulation Der junge Mann hat das System erkannt und benutzt es zu seinem Zweck. Er wird bestimmt mal ein großer Politiker... Zum Wirtschaftslenker wird es allerdings nicht reichen, da benötigt man dann doch [...] mehr

28.04.2015, 05:54 Uhr

Der letzte Schritt Ein Referendum hört sich immer sehr demokratisch an, ist aber schlußendlich immer der letzte Schritt der Politik, um die Verantwortung dem Volk in die Schuhe zu schieben. Wenn gar nichts mehr geht, [...] mehr

10.03.2015, 05:25 Uhr

Das hat Methode Immer mehr Steuern einnehmen, und immer mehr von den eigenen Aufgaben an die Privatwirtschaft und den Steuerzahler abwälzen... So ist es richtig! mehr

27.12.2014, 21:59 Uhr

@Senf Mir gehen verzogene Kleinkinder (müssen ja nicht ihre sein) die ganzen 365 Tage auf die Nerven. Kann ich aber auch nichts gegen machen... Muss man halt mal mit leben. Aber in Deutschland [...] mehr

20.08.2014, 14:29 Uhr

Das hört sich natürlich gesund an und ich finde es erbaulich, dass Sie diesen Weg für sich gefunden haben...Und das ganz ohne Stress!? Mal ein, zwei generelle Frage dazu: Haben Sie Familie? [...] mehr

Seite 1 von 11