Benutzerprofil

ex_Kamikaze

Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 1063
Seite 1 von 54
20.05.2019, 10:59 Uhr

Hybris, Selbstüberhöhung und grenzenlose Arroganz waren schön früher Kennzeichen US-amerikanischer Politik. Unter Trump werden selbst besonders auffällige Missetäter der Vergangenheit wie Ronald Reragan oder Bush jr. leicht [...] mehr

19.05.2019, 19:30 Uhr

Es wäre schön, wenn Hr. Müller mal mehr Realismus bei seinen Szenarien walten lassen würde. Klar, die Russen sind immer Böse. Zumindest für Mainstream-Journalisten. Und die Wirtschaft zermahlen? Wie soll das denn [...] mehr

19.05.2019, 12:08 Uhr

Alllein für den Griff in das Auge von Gonzalo Castro hätte dieser I.diot Ribery lebenslang gesperrt gehört und vor Gericht gestellt wegen Körperverletzung. Solche Gewalttäter wie F.R. gibt es auf jedem Dorffußballplatz - nur werden [...] mehr

12.05.2019, 12:28 Uhr

Die Iraner wissen doch das es keine eigene deutsche Position gibt die sich durchsetzen ließe. Das Schicksal des Iran-Vertrages zeigt doch das Deutschland ebenso wie Großbritannen und Frankreich kein wichtiger [...] mehr

12.05.2019, 10:52 Uhr

Das Ganze ist kaum verständlich weil die US-Amerikaner und ihre Regierung nicht begriffen haben das es ein anderes Problem gibt. Und das besteht darin, das die USA gar nicht in der Lage sind zum gleichen Preis und vor allem auch zur [...] mehr

12.05.2019, 10:43 Uhr

Das Ganze ist kaum verständlich weil die US-Amerikaner und ihre Regierung nicht begriffen haben das es ein anderes Problem gibt. Und das besteht darin, das die USA gar nicht in der Lage sind zum gleichen Preis und vor allem auch zur [...] mehr

29.04.2019, 15:44 Uhr

Frankreich hat seit dem 2. Kaiserreich kein wirklich erfolgreiches Wirtschaftsmodell mehr hervorgebracht, inklusive erheblich verzögerter Industrialisierung und dem endlosen 19. Jahrhundert das in Frankreich erst nach dem Zweiten Weltkrieg [...] mehr

24.04.2019, 14:09 Uhr

Ihr Argument ist nicht sonderlich stichhaltig. Und auch für die 747 mußten früher viele Flughäfen erweitert werden. Den größten Sprung forderte aber eine andere Maschine - die Boeing 707. Denn die war dreimal [...] mehr

24.04.2019, 10:59 Uhr

Das momentane imperiale Vorgehen der USA ist völlig beispiellos und ein Tanz auf dem Vulkan. Denn so stark wie sie sich fühlen sind die USA schon lange nicht mehr. Es ist wirklich absurd wenn die USA in den Außenhandel anderer [...] mehr

17.04.2019, 08:39 Uhr

Die Marktraikalen und Wirtschaftsfundamentalisten um Merz sollen sich zum Teufel scheren! Es ist bereits genug Schaden angerichtet worden. mehr

17.04.2019, 08:37 Uhr

Die Kirche hat sich rauszuhalten aus aktuellen politischen Themen - das gilt für alle religiösen Rattenfänger dieser Welt. Als moralische oder sachliche Ratgeber waren die Pfaffen nie berufen und sie haben bei jeder Gelegenheit in [...] mehr

06.04.2019, 18:25 Uhr

Ein Großteil dieser Entwicklung ist eine Folge der kommunalen Haushaltspolitik der Städte. Der Zwang zum Sparen brachte viele auf die Idee den kommunalen Wohnungsbestand auf den Markt zu werfen. So sind sie [...] mehr

01.04.2019, 15:50 Uhr

Die Entscheidung hat nichts mit Populismus zu tun. Per se ist paraktisch jede Wahl irgendwie "populistisch". Es wird letztlich entscheidend ob sich für die Menschen etwas ändert, aber eben ohne fromme Sprüche von "Diversität, [...] mehr

24.03.2019, 22:23 Uhr

In den USA wäre jetzt Zeit in einigen Ministerien und staatlichen Diensten aufzuräumen. Immerhin war das Rußland-Märchen mehrere Jahre lang mehr oder weniger außenpolitische Doktrin, selbst (ohnehin völkerrechtswidrige) [...] mehr

24.03.2019, 22:09 Uhr

Wieso Links? Richtige Linke (nicht die Mogelpackung "linksliberal") haben sich nie für dieses Theater interessiert. Die Demokraten in den USA und ihre Parteigänger hier vertreten lediglich einen [...] mehr

20.03.2019, 20:44 Uhr

Osterloh muss sich als Betriebsrat an die Gesetze halten und sie im Betrieb überwachen aber nicht an irgendwelche Kommunkationsvorschriften. Der muß auch keine denglischen Powerpoints basteln oder katzbuckeln. Nicht umsonst sieht das [...] mehr

14.03.2019, 12:02 Uhr

Die EU hat den Fehler gemacht selbst keine Forderungen zu stellen. Deshalb scheinen die Briten (neben dem Glauben das Empire besteht noch) anzunehmen, das es wie in der Vergangenheit noch etwas was zu holen gäbe. Deswegen mein [...] mehr

14.03.2019, 00:17 Uhr

Das ist unglaubwürdig denn unter den neueren Langstreckenfliegern ist die 777 das mit Abstand Lauteste. Am Leisesten sind nach wie vor A380 und A340-600. Beide werden ja wie angekündigt bei LH reduziert bzw langsam [...] mehr

14.03.2019, 00:07 Uhr

Warum wiederholen alle immer den Spruch des Lufthansa-Marketings: "Im Schnitt werden die neuen Flugzeuge nur noch rund 2,9 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer Flugstrecke verbrauchen" - denn dieser Spruch ist [...] mehr

13.03.2019, 10:22 Uhr

Klar sind die Bosse sauer, denn statt immermehr Arbeit in die Freizeit des Arbeitnehmer auszulagern und die Grenzen zu verwischen hat die Regierung wenigstens die allerschlimmsten Übergriffe aus der Heimarbeit reguliert. [...] mehr

Seite 1 von 54