Benutzerprofil

leser2011

Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
15.10.2018, 10:20 Uhr

Irgendwie scheint die Autorin... ... mit einer vernünftigen Wahlanalyse überfordert. So muss man sich fragen, woraus sie aus dem Wahlergebnis herausliest, dass die Bayern für eine neue Politik gestimmt haben? Das linke Lager aus [...] mehr

09.10.2018, 16:55 Uhr

Beschuldigte stilisieren sich zu Opfern Dieser Satz in der Überschrift ist entlarvend. Denn üblicherweise heißt es ja "Täter stilisieren sich zu Opfern". Aber anscheinend werden Beschuldigte (Männer!) schon mal semantisch mit [...] mehr

13.09.2018, 14:36 Uhr

Auf den Punkt gebracht. Die einzige Hetzjagd, die bislang wirklich belegt ist, ist die der Linken auf Maaßen. Wobei in der Hoffnung auf Wählerstimmen bei der bevorstehenden Landtagswahl in Bayern hier mittelbar auch Seehofer [...] mehr

02.07.2018, 11:52 Uhr

Ist das jetzt echt ernst gemeint? Spielzeugtag in der Grundschule? Im Kindergarten ja, aber danach war Schluss. Und im Kindergarten habe ich nie etwas von solchen Dramen mitbekommen, höchstens mal, dass ein Kind sein Spielzeug [...] mehr

11.06.2018, 13:42 Uhr

Die Einordnung von Oliver Kahn ist ja wirklich... zum Schießen. Noch vor Thomas Müller und Karl-Heinz Rummenigge und nur einen Platz hinter Fritz Walter. Da hat der Fritz aber noch einmal Glück gehabt. Offensichtlich ist die Redaktion der [...] mehr

26.04.2018, 10:17 Uhr

Peinlich Man mag zu der Aktion stehen, wie man will. Was aber wirklich peinlich ist, dass hier Sprüche wie "Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen worden ist. Ein Feuerlöscher gehört [...] mehr

11.04.2017, 16:19 Uhr

Es ist immer wieder entlarvend, wie die demokratische Einstellung dieser selbst ernannten Kämpfer für Gerechtigkeit und Gleichstellung wirklich ist. Wer nicht ihre Wünsche erfüllt, wird einfach mal in die homophobe Ecke gestellt. Dann muss man sich nicht mehr mit [...] mehr

20.10.2016, 22:28 Uhr

Augstein ist ein Putin-Troll, ... ... anders kann man sich den Kommentar nicht erklären. Und der Westen soll sich nicht einmischen, damit Russland zusammen mit Assad weiterhin in Ruhe Zivilisten und Kinder bombadieren und chemische [...] mehr

16.07.2014, 14:16 Uhr

Also ich habe das Gefühl, ... dass Sie sich total lächerlich gemacht haben. Aber wenigstens die Mexikaner scheinen ein Gespür für Gesangskunst zu haben... mehr

16.07.2014, 13:38 Uhr

Wenn ich schon ... ... die Beiträge von Ines Pohl (das wahre Gesicht ... wohl vom hässlichen Deutschen) und Baron von Agitpop (böse Historie der Deutschen) lese. Die sind wirklich rassistisch, voller Ressentiments [...] mehr

16.07.2014, 12:28 Uhr

Diese künstliche Aufregung... ... ist das eigentlich Peinliche. Er bringt dieses typisch deutsche Wesen zutage, sich bloß nicht zu sehr über irgendetwas zu freuen, sich für Erfolge fast schon zu schämen und sich selbst immer [...] mehr

11.06.2014, 17:06 Uhr

Wer einen Anspruch geltend macht, muss ihn im Zweifel beweisen. So ist nun einmal unser Rechtssystem. Wenn Mujib sein jugendliches Alter belegen kann, dann gelten für ihn die gesetzlichen Vergünstigungen. Wenn nicht, dann nicht. Was [...] mehr

08.05.2014, 10:04 Uhr

Apropos Irrtümer @optional,hansiii ...: Ulvi K. saß nicht einen Tag wegen des mutmaßlichen Mordes an Peggy in Haft, sondern er ist untergebracht, weil er (andere) Kinder sexuell missbraucht hat. Sie sollten sich [...] mehr

13.03.2014, 15:32 Uhr

Guter Witz... ... von Frau Wagenknecht. Dachte sie an eine Krankenschwester, die Warren Buffett heiratet? mehr

15.01.2014, 14:21 Uhr

Bedeutend Entschuldigung, aber wer es schafft, ein Kind groß zu ziehen und anständig zu erziehen, hat schon mehr Bedeutendes erreicht, als Frau Meyer es mit ihrem Unternehmen je erreichen kann. Das ganze [...] mehr

11.09.2013, 10:23 Uhr

Leider falsch... ... wegen angedrohter Folter muss keiner frei gesprochen werden. Allenfalls ist das Geständnis als Beweis im Verfahren nicht verwertbar. Im Übrigen ging es hier gar nicht darum, ein Geständnis zu [...] mehr

10.09.2013, 10:12 Uhr

Heuchler Ich kann mich "Nebenbeibemerkt" nur anschließen. Ich kann es nicht mehr hören, wenn Strafverteidiger wie Herr Dr. Heuchemer, die Mandate aus Geld- oder Publicity-Gründen übernehmen, nachher [...] mehr

28.08.2013, 16:56 Uhr

Nicht deutsche Filme mit historischem Stoff... ... haben Chancen bei der Oscar-Verleihung, sondern Filme, in dem sich die Deutschen als Nazis oder Stasis präsentieren, weil ja was anderes in unserer Geschichte auch nicht passiert ist. Und leider [...] mehr

09.11.2012, 11:41 Uhr

Schwachsinn... ... ist es vor allem, politische Entscheidungen nicht als Demokrat hinzunehmen, sondern anschließend auf Kosten der Steuerzahler die Gerichte mit aussichtslosen Klagen zu belästigen. Inhaltlich hat [...] mehr

15.06.2012, 13:59 Uhr

Liebe Opposition... ... das wäre doch nicht nötig gewesen. Es wissen doch schon alle, dass Ihr gegen eine Unterstützung von Familien mit Kleinkindern seid und aus ideologischen Gründen die Kinder am liebsten per [...] mehr

Seite 1 von 2