Benutzerprofil

albcamus

Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
05.06.2012, 14:26 Uhr

das Forum ist wirklich das aller.... ...letzte. Seit Jahren beobachte ich den Verfall, aber so was wie hier kam wirklich nur selten vor. So bevor ich meine Wut loswerde, die paar wenigen Einträge, die keine Position eines [...] mehr

02.05.2012, 09:28 Uhr

Recherche soll helfen Die Veranstalter der 1. Mai Demo geben selbst zu Protokoll, dass in der Nähe des jüdischen Museums keine "Unruhen" entstanden, sondern dass der forderste Teil brutal von der Polizei [...] mehr

07.03.2012, 10:22 Uhr

bester Artikel Dieser Artikel ist der beste, den ich auf SPON bisher gelesen hab, also seit ca 5 Jahren. Darstellung und Präsentationsform ist innovativ und dennoch verständlich. Selten eine so gute Form gesehen [...] mehr

05.03.2012, 11:24 Uhr

artikel oder meinungsjournalismus was hier als artikel verkauft wird verdient den namen nicht. entweder ist er misserabel recherchiert oder bewusst aus politischer meinung schlecht. 1.) Die Zahlen sind falsch. SPON ist das einzige [...] mehr

29.02.2012, 17:21 Uhr

Recherche Karte Ich bin mir ziemlich sicher, dass die "interaktive Karte" so nicht stimmt. Die USA waren meines Wissens nach bereits auch schon Pleite. Das erste Mal in den 1830er Jahren. Zudem waren [...] mehr

09.02.2012, 10:49 Uhr

wohin ist das geld? mal eine kurze frage an all' die griechen-selber-schuld, deutsche-super-toll schreier: wo ist denn das geld hin? denkt ihr es ist eine komischer zufall, dass deutschland bis vor 2 jahren stärkstes [...] mehr

25.01.2012, 09:44 Uhr

wo ist denn die verfassungsfeindlichkeit warum wird im forum immer wieder behauptet die linke sei verfassungsfeindlich? kann das irgendjemand belegen? verstaatlichungen sind nicht verfassungsfeindlich sondern vom grundgesetz abgedeckt. [...] mehr

22.01.2012, 13:15 Uhr

da liefen in den letzten jahren immer wieder verfahren. es ist festgestellt werden, dass kurras tätigkeit als im, nichts mit dem tod von ohnesorg zu tun hat und so gut wie nichts mit seiner [...] mehr

14.01.2012, 17:18 Uhr

quellen ähm wie gesagt die ganzen erzkonservativen pseudomoralisten sollten sich mal informieren bevor sie ihre propaganda von sich geben. bis 1995 wurde die blockade als nötigung gesehen, dann aber gab es [...] mehr

13.01.2012, 20:07 Uhr

noch was vergessen blockaden gehören zu den demokratischen rechten der bürger in diesem land. das die konservativen das immer gleich mit kapitalverbrechen gleichsetzen zeigt ein eindeutiges demokrativerständniss mehr

13.01.2012, 20:06 Uhr

erstmal Nachschauen dann aburteilen typisch spiegel forum, erstmal haufenweise konservative, die keine ahnung haben und jede chance nutzen sich über linke aufzuregen. vlt. erstmal informieren. mal die aufnahmen anschauen, da gibt [...] mehr

04.11.2011, 09:03 Uhr

warum kam es zu ausschreitungen darüber berichten sie nicht. für sie ist natürlich klar, dass einfach gewaltbereite demonstranten dabei waren. wenn man mal vor ort etwas recherchiert hätte stellt sich die lage ein wenig anders da. [...] mehr

19.10.2011, 16:26 Uhr

zuerst kundig machen dann rumpalabern wer von denen, welche hier die meinung vertreten die griechen müsste nur härter arbeiten, seien faul und korrupt etc. hat sich denn bitte schön mit der situation auseinandergesetzt? kann jmd von ihnen [...] mehr

19.10.2011, 15:37 Uhr

recherche und zahlen vlt ist es auch den zeitpunkt der meldung geschuldet aber die nachrecherche der zahlen ist sehr schlecht mittlerweile wird gemeldet das alleine in athen rund 200 000 menschen demonstrieren. wer sich [...] mehr

25.07.2011, 20:23 Uhr

kein irrer der mann ist nicht irre. natürlich sind seine taten menschverachtend, seine rhetorik und theorien merkwürdig und nicht nachvollziehbar - aber das macht ihn nicht irre, sondern zu einem [...] mehr

23.07.2011, 10:54 Uhr

rechte ideologie und die eigene rolle der täter mag vtl. ein einzeltäter gewesen sein, aber was er getan hat ist keine einzelerscheinung. seit 1990 gab es in deutschland 140 neonazimorde. diese ideologie ist nicht nur gefährlich wenn [...] mehr

20.07.2011, 13:56 Uhr

ich glaubs ja nicht ja wenn jmd solchen chauvimist von sich gibt ist er rechts(außen). genauso wie die leute im forum die sowas unterstützen, auch wenn sie es nicht wahrhaben wollen. und das ist keine nazikeule(nazi [...] mehr

10.07.2011, 11:21 Uhr

auch israel hat massives problem mit menschenrechten schön, dass sie so posititve meinungen von israel haben, leider entspricht das aber nicht der realität. in israel gibt es genauso politische gefangene. ich habe sogar persönlich 2 menschen kennen [...] mehr

08.07.2011, 20:26 Uhr

zu was greift man zum schluss traurig. schämen sie sich nicht irgendwann einfach nur beleigiden zu wollen? ihnen gehts es doch kein bischen um fakten oder austausch oder diskussion, ihre persönlichen angriffe zeigen, dass es [...] mehr

08.07.2011, 20:10 Uhr

@lezel; tim_struppi; gast 1000sonstwas tatsächlich zeigen auch sie schlicht wie "faktenresitent" sie sind. zu den gutachten der bahn: ja die sind mehr als dubios; natürlich nicht per se, sondern weil schlicht fakten und daten [...] mehr

Seite 1 von 2