Benutzerprofil

donvito85

Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 276
Seite 1 von 14
24.05.2019, 15:34 Uhr

Immer die gleiche Leier bei E-auto Artikeln.... Nochmal zum mitschreiben: Ein Wasserstoffauto hat einen Elektromotor und einen (kleineren) Akku als Puffer zwischen Motor und [...] mehr

21.05.2019, 14:16 Uhr

Bisschen Kreativität... Jeder bekommt sein Wahlzettel automatisch, welcher sofort als Brief abgeschickt werden kann oder am Wahltag im blauen Umschlag an der Urne abgegeben wird. Feddisch Hauptsache man steigt nicht auf [...] mehr

24.08.2018, 15:53 Uhr

War ja klar Dass die asozialdemokfatische Partei Deutschland Steuerehöhungen auf Kosten des dummen Normalbürger fordert und nicht bei Kapitalerträgen, Erbschaften, Spitzensteuersatz und und und..... mehr

20.08.2018, 23:32 Uhr

Meine Stimme hat er Und zwar weil ich vernunftorientierte Politik unterstütze. Da wohl die Sperrklausel noch nicht gilt, sind 2 Parteigänger im EU Parlament wahrscheinlich. Ausserdem spendiert Sonneborn bestes Sonnebräu [...] mehr

17.08.2018, 09:56 Uhr

@kopi4 Wieder mal krass wie zverev runtergemacht wird.... als ob er irgend wie verpflichtet ist ein Grand Slam zu gewinnen... Und zwar 20 Stück wie Federer und nicht nur 1 oder 2 ... Der Junge hat mit 21 [...] mehr

07.08.2018, 22:59 Uhr

Hat die Rückrufaktion auch wirklich nur mit der Brandgefahr zu tun? Das das defekte Teil in Frage ganz zufällig mit der NoX Reduktion zu tun hat, ist sicher nur ein Zufall ?!? Da war doch was mit [...] mehr

19.07.2018, 21:16 Uhr

ganz einfach, Deutschland liefert nicht aus, wenn das Delikt des Ursprunglands in Deutschland nicht strafbar ist. Gleiches gilt für Beligen, Finnland, Dänemark..... Da stellt sich die Frage ob [...] mehr

06.07.2018, 16:52 Uhr

Letztendlich sagt doch Seehofer nur, dass die EU die Sicherheit(Geheimdienst, Pozilei usw.) nicht als Poker-Karte für die Brexitverhandlungen verwenden sollte. Und als Innenminister meldet er deshalb [...] mehr

13.06.2018, 14:13 Uhr

Zum einen wird bei Langstrecken der Akku nie komplett voll geladen, während man unterwegs ist. Ein Tesla rechnet aus, wie lang geladen werden muss, bis man die nächste Ladestation erreichen kann, [...] mehr

13.06.2018, 13:46 Uhr

ja das ist in der Tat unmenschlich, alle 200km eine kleine Pause einzulegen.... wie kann man das einem Autofahrer nur zumuten.... Die Akku-Lebensdauer ist abhängig der Ladezyklen, und nicht [...] mehr

13.06.2018, 13:44 Uhr

ja das ist in der Tat unmenschlich, alle 200km eine kleine Pause einzulegen.... wie kann man das einem Autofahrer nur zumuten.... Die Akku-Lebensdauer ist abhängig der Ladezyklen, und nicht [...] mehr

13.06.2018, 12:27 Uhr

Scheinbar noch nie mit einem Elektroauto gefahren, wa? für Langstrecken gibt es ein grosszügiges Supercharger-Netz... Sprich mit den 300km Reichweite kommt man mit einem Tesla trotzdem überall [...] mehr

05.06.2018, 17:22 Uhr

Man will das Stromnetz entlasten? Angst vor Überlastung weil jeder sein E-Auto an die Steckdose packt? Folgende Ergänzungen dazu: - in der Zukunft wird nicht mehr jeder sein eignes Auto [...] mehr

05.06.2018, 16:51 Uhr

Ihnen ist schon bewusst, dass das Wasserstoffauto ebenfalls eine Batterie hat, welche durch Wasserstoff-Verbrennung aufgeladen wird? Auch haben Sie wohl beim Wasserstoff nicht dran gedacht, [...] mehr

05.06.2018, 16:42 Uhr

es gab bisher 2 tödliche Unfälle bei autonom fahrenden Autos... Bei sonstigen Unfällen ohne Todesopfer war der Grund in 90% der Fällen auf menschliches Versagen zurückzuführen. da merkt man die [...] mehr

28.05.2018, 18:34 Uhr

Mir fällt bei Tennisartikeln immer wieder auf, dass Alexander Zverev nur erwähnt wird, wenn er im Finale eines Turniers steht... Ansonsten wird über Ihn nie ein Wort verloren, alle Deutschen Resultate [...] mehr

26.03.2018, 17:26 Uhr

@63 @63 dirk.resuehr Ahnungslos sind Sie, dann würden Sie nämlich wissen, dass das damals genehmigte Autonomiestatut mit scheinheiligen Begründungen von der konservativen PP für ungültig erklärt wurde, [...] mehr

04.12.2016, 10:19 Uhr

Da der Geldtransfer durch Banken aufgrund von federalen Gesetzen weiterhin ilegal ist, muss der Handel gänzlich in Cash durchgeführt werden. Das übernehmen bewaffnete Sicherheitsfirmen, welche [...] mehr

05.06.2016, 14:54 Uhr

Es gibt Menschen, die bekommen Millionen pro Monat (!) wortwörtlich fürs nichts-Tun..... nur mal so am Rande.... Das Sie ihren Job für 1000 Euro monatlich aufgeben würden, mag ja sein. [...] mehr

05.06.2016, 14:44 Uhr

Um mal auf die einzelnen Punkte einzugehen: Das mit der Weltreise ließe sich schon alleine damit regeln, dass das BGE nur ausgezahlt wird, wenn man auch wohnhaft in Deutschland ist. Hartz IV [...] mehr

Seite 1 von 14