Benutzerprofil

taschenorakel

Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 71
Seite 2 von 4
17.04.2018, 07:49 Uhr

Vollste Zustimmung Vielen Dank für diesen Kommentar. Ich kann Ihnen lediglich vollste Zustimmung ausdrücken und mich derweil wunderen, dass das so offensichtlich falsche Konzept Inklusionschule überhaupt das [...] mehr

16.04.2018, 22:57 Uhr

Krebsschaden der Schmidtschen Gesundheitsreform Diese Fälle sind genau der Krebsschaden der Schmidtschen Gesundheitsreform, und dass unsere tollen Politiker es in 16 Jahren nicht geschafft, ja noch nicht mal versucht haben, Schmidts Irrsinn zu [...] mehr

12.04.2018, 19:09 Uhr

Schwachsinnige Utopie Inklusion! Welch schwachsinnige, welch fatale, welch gefährliche Utopie in Zeiten des akuten Lehrermangels! Ja! Diskriminierung soll, muss vermieden werden! Nur erzählen Sie, Herr Füller dies mal den [...] mehr

11.04.2018, 09:56 Uhr

Lärmschutzwände Ich sehe diese Bilder und sehe verdammt geniale Lärmschutzwände für Eisenbahn- und Autobahntrassen. Verdammt, wie geil wäre dass denn, wenn diese Wände Strom erzeugten! mehr

21.03.2018, 07:03 Uhr

Abschaffung der Wehrpflicht war ein Fehler Kommt halt davon, wenn man meint auf das kontrollierende Instrument der Wehrpflicht verzichten zu können. mehr

24.02.2018, 08:55 Uhr

Beschämend angesichts 37 Mrd. Haushaltsüberschuß Angesichts eines Haushaltsüberschusses von 37 Milliarden Euro ist das einfach nur noch beschämend. Ich frage mich, wie unsere Bundestagsabgeordneten es angesichts dieser Umstände überhaupt noch [...] mehr

12.02.2018, 09:44 Uhr

Notwendige Marktbereinigung "Allerdings entstehe die Gefahr einer Einstellungsblockade" Ein Unternehmen, das nicht ausreichend vom eigenen Geschäftsmodell überzeugt ist, um benötigte Arbeitskräfte einzustellen, hat [...] mehr

17.01.2018, 09:14 Uhr

@theanalyzer - Irrtum Sie gehen irrtümlicherweise davon aus, dass der Großteil der Schuldner alleinige Schuld an der Insolvenz trägt und die Gläubiger generell schuldfrei wären. In der Realität tragen die Gläubiger aber [...] mehr

14.01.2018, 12:38 Uhr

Denkfehler Wie kommt es, dass Frauen, die zu Recht einfordern ohne sexuelle Belästigung durchs Leben zu gehen, den Widerspruch in ihrem Anspruch "abends mit Minirock und Dekolleté auf der Straße [...] mehr

05.01.2018, 15:19 Uhr

Ad-Blocker werden immer wichtiger... Angesichts von via Javascript implementierten Attacken wie Spectre und Meltdown werden Ad-Blocker immer wichtiger. Zeit sie aus der Schmuddelecke zu holen und sie "Malware Blocker" zu [...] mehr

23.11.2017, 08:35 Uhr

Sabotage? Also so langsam muss man doch ernsthaft davon ausgehen, dass die Fertigstellung des Flughafens sabotiert wird. Kann doch wirklich nicht so schwer sein, zwei Betonpisten, einen großen Parkplatz und ein [...] mehr

05.05.2017, 07:17 Uhr

Weil 23 km schlichtweg zu weit entfernt sind? Weil 23 km schlichtweg zu weit entfernt sind, besonders wenn der Arbeitgeber keine Dusche stellt. mehr

28.11.2016, 11:12 Uhr

Überholen Freidenker10, zu überholen hätte bedeutet, Hamilton die Chance zu geben, Rosberg geschickt von der Piste zu drängen und sich dann dämlich grinsend vor die Kameras zu stellen "It's the [...] mehr

25.11.2016, 10:23 Uhr

Sind die denn irre!? 24% Rentenbeitrag, dazu noch Krankenkasse und Steuern? Sind die denn irre? Kann man den eigenen Kindern ja nur noch empfehlen, fluchtartig das Land zu verlassen. mehr

18.11.2016, 13:27 Uhr

Kardinalfehler: MBAs von Privatunis Offenbar hat man bei Rocket eine Vorliebe für MBAs mit Privatuniabschluss. Nur ist die Ausbildung an diesen Unis wirklich so viel besser? Hat sich ein MBA, der erwiesenermaßen viel Geld für etwas [...] mehr

08.11.2016, 18:09 Uhr

Altersarmut dank Miete Ich bin absolut überzeugt davon, dass unser Rentensystem in absehbarer Zeit kollabieren wird, wenn wir es nicht endlich leichter machen, Wohneigentum zu erwerben. Wer ein ganzen Berufsleben lang ein [...] mehr

03.11.2016, 15:55 Uhr

Zweifel Ob der gute Herr Grube die von seinem Unternehmen geboten Dienstleistung auch wirklich versteht? Dieses auf den heraneilenden Fahrgast gehört doch definitiv zu den kleinen Dingen, die das Bahnfahren [...] mehr

25.10.2016, 09:05 Uhr

Vermieten wird somit endlich illegal? "Außerdem soll ein Zeitraum fixiert werden können, in dem ein gewisser Anteil eines Kredites zurückgezahlt werden müsste." - Das heisst also, dass Vermietung endlich verboten wird? Denn als [...] mehr

10.10.2016, 18:11 Uhr

Eigennutz Mich würde mal interessieren, ob einige der aktivsten S21-Kritiker Immobilien in der Stuttgarter Innenstadt besitzen: Mit der Beseitigung der Bausünde Kopfbahnhof wird mit einem Schlag eine riesige [...] mehr

07.10.2016, 13:54 Uhr

Der Aufruhr ist entlarvend Hat mal irgendjemand Kretschmanns Artikel gelesen? Der Artikel ist ausgesprochen hellsichtig und im Gegensatz zu all den geäußerten Unterstellungen steht da rein gar nichts von der Ehe als einzigem [...] mehr

Seite 2 von 4