Benutzerprofil

Pagurus

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 83
Seite 1 von 5
26.06.2015, 11:19 Uhr

Und nochwas "Dabei handelt es sich um wurmförmige Insekten, die ähnlich wie ihr Vorfahr mit krallen-gespickten Stummelbeinen über die Erde krabbeln." Wie bereits zu Recht kritisiert, sind [...] mehr

26.06.2015, 11:17 Uhr

"Vorfahre vom Wurm bis zum Hummer" Das stimmt so nicht. Denn wie am Ende des Artikels zu lesen ist, handelt es sich vermutlich um einen Stammlinienvertreter der noch heute lebenden [...] mehr

11.06.2015, 12:53 Uhr

Undifferenzierte Aussage ""Ginge es ausschließlich nach dem Gehalt, sollte man sich für ein Studium der Ingenieurwissenschaften, Medizin oder für Naturwissenschaften entscheiden", sagt Kerstin Koose." [...] mehr

09.06.2015, 23:41 Uhr

Kriegsverbrecher des freiheitlich-demokratischen Westens! Entscheidend ist, dass es Repräsentanten einer "westlichen" Demokratie waren, die hier eine ganze Region ins Chaos, Leid und Verderben gestürzt haben - aus niederen Beweggründen und [...] mehr

03.06.2015, 09:43 Uhr

Keine deutschen Prinzipien Die Dinge, die hier mit Füßen getreten werden nennen sich Anstand, Menschlichkeit und Moral. Und das sind - soweit ich aus historischer und aktueller Perspektive weiß - nicht besonders deutsche [...] mehr

03.05.2015, 22:27 Uhr

Gegen den Einheitsbrei Sie scheinen Schimanksi nie gesehe zu haben - den "Vorgänger" vom Dortmunder Tatort. Dort ging es auch ans Eingemachte. Ich finde den Münsteraner Tatort auch gut, aber manchmal etwas [...] mehr

03.05.2015, 22:21 Uhr

Besser als passabel! Ich fand den heutigen Tatort sehr gut. Und auch nicht so besonders unlogisch wie im SPON-Kommentar beschrieben. Unlogisch war der letzte Hamburger Tatort. Da war das Realismus-/Logik-Defizit [...] mehr

23.04.2015, 13:24 Uhr

Bitte differenzierter "Um die Aktivitäten von Linken und Grünen als parlamentarische Gruppen zu untersuchen, blieben Anfragen unberücksichtigt, die nicht im Namen einer Fraktion eingereicht wurden (sondern von [...] mehr

08.04.2015, 15:42 Uhr

Hmhm Ich würde eher sagen, dass wir uns schwer tun mit der Biedermeierhaftigkeit unserer Mitbürger, die glauben, sie wären locker und witzig, weil sie über Männer in Anzügen lachen. Nein, ich finde es [...] mehr

08.04.2015, 15:36 Uhr

Was genau soll daran denn amüsant sein? Sonst eher bieder wirkende Anzugträger gehen gaaanz krass aus sich heraus und machen einen Luftsprung. Whow! Voll lustig. Sorry, aber das war vielleicht so 1950 [...] mehr

23.03.2015, 00:43 Uhr

Was ist Ihnen denn über die Leber gelaufen? Ich habe eben zum ersten Mal von diesem Phänomen gelesen. Schön für Sie, wenn Sie diese Thematik schon vorher kannten. Ich fand's interessant und es hat mich bewogen,noch mehr zu den [...] mehr

21.03.2015, 16:17 Uhr

Überflüssige AfD-Schleichwerbung Wählen Sie doch die CDU, wenn Sie Schäuble den Rücken stärken möchten. Aber mich dünkt, die CDU ist Ihnen nicht rechsaußen genug. mehr

21.03.2015, 16:14 Uhr

Wer nicht wählt, wählt rechts Wenn 60% überhaupt nicht wählen gehen, kann überhaupt nicht von politischer Meinungsbildung die Rede sein. Zum einen ist es schlimm, dass so viele entweder politikverdrossen oder einfach nur [...] mehr

21.03.2015, 16:00 Uhr

Whow "Krasse" Details. An Belanglosigkeit kaum zu überbieten. Und in der Adresszeile steht tatsächlich www.spiegel.de/politik Wenn das nicht in die Kategorie /panorama gehört, dann ist die [...] mehr

19.03.2015, 19:07 Uhr

"Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen" "Doch ein Professor für Sexualkunde in Dänemark setzt sich nun dafür ein, dass Hardcore-Pornos an öffentlichen Schulen [...] mehr

19.03.2015, 09:31 Uhr

alles gefaked Das Video wurde von den Machern des ZDF-Neomagazins manipuliert (https://www.youtube.com/watch?v=Vx-1LQu6mAE). Und nun sollte eine Debatte über die Authentizität von Medien in unserer digitialen [...] mehr

18.03.2015, 00:26 Uhr

Foto 9 = Michal Herzog (Ehefrau von Isaac Herzog) ...und nicht Tzipi Livni. Hat mich keine Minute gekostet, dass herauszufinden. mehr

06.03.2015, 13:16 Uhr

2000 - 2500 EURO netto sind für jeden akademischen Beruf im öffentlichen Dienst ohne besondere Führungsverantwortung mehr als in Ordnung. Wem das nicht reicht, der soll sich einen Job in der [...] mehr

05.03.2015, 21:09 Uhr

Genpollen Auch wenn dieser Artikel in der Rubrik "Wirtschaft" steht, ist der Begriff "Genpollen" unpassend, da in JEDEM Pollen Gene vorhanden sind. Auch in sogenannten "Gen-Food". [...] mehr

05.03.2015, 19:36 Uhr

Sehe ich auch so. Teilweise erschreckend, wieviele Hobby-Kommentatoren und selbsternannte Richter Edathy an den Eiern aufhängen wollen. Ohne Frage ist durch die vorweggegangene Warnung durch [...] mehr

Seite 1 von 5