Benutzerprofil

kira_moos

Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 389
Seite 2 von 20
03.01.2014, 20:06 Uhr

ja, ungeheuerlich und stinkt gewaltig nach etwas, womit sich Angie M. noch bestens auskennt. auch dort hatten und haben einige wenige sehr viel, oder alles und sorgten bezw sorgen sich aufopfernd um [...] mehr

03.01.2014, 19:48 Uhr

ich muss mich fuer einen frueheren beitrag, zum thema, entschuldigen, wenn es tatsaechlich stimmt, dass diese hohle birne, in jeder beziehung, aber besonders im nsa skandal, u.a. einkommensbefoerdert wird!! [...] mehr

01.01.2014, 19:44 Uhr

Ich finde die erbrachten Leistungen nun wirklich nicht ok und moechte am liebsten mit-springen *gg. Und welche Sportler deutscher Nationalitaet, hier lebend und hier Steuern zahlend, stehen ganz [...] mehr

01.01.2014, 19:30 Uhr

9,5mal mehr Einwohner als die beste Skispringernation, aber leistungsmaessig seit Jahren hoechstens Mittelmass, wie allerdings auch in andern Sportarten die zudem auch noch mit reichlich Steuergeldern [...] mehr

14.12.2013, 15:39 Uhr

Warum? Merkel hat doch klar geaeussert, dass das ihr letzte Amtszeit ist, oder!? mehr

14.12.2013, 15:29 Uhr

Mein Hohn und Spott ist ihr gewiss, allerdings auch den anderen "Ministerpostenhinundherschiebern"!!!! Welchem Jugendlichen will man heute begreiflich machen, das man fuer den spaeteren Beruf noch [...] mehr

14.12.2013, 09:17 Uhr

Dann waer dass Forum tod und das waere auch bloede ;-) mehr

14.12.2013, 09:11 Uhr

jo, mit nie abgeschlossener Promotion und als Berufswunsch Hausfrau, oder Bundeskanzlerin. Diese Besetzung und diese Person ueberhaupt sind der groesste Witz! Da muss der Spruch, "wer nix [...] mehr

14.12.2013, 08:41 Uhr

Vorher nen Supereinsatz fuer nen spaeteren Superminister. Na das war ja sowas von klar, das fuer diesen Herren etwas besonderes heraus springen wird! Niemals haette der sich so rein gehaengt und die Union [...] mehr

13.12.2013, 20:49 Uhr

Cool bleiben Betroffene! WIRKLICH UNGLAUBLICH und INTERSSANT!!!: http://www.chip.de/news/Redtube-Wurden-die-Opfer-in-die-Falle-gelockt_66033141.html Die auch ;-): [...] mehr

29.11.2013, 07:24 Uhr

Ich nochmal ;-), hallo "Cheffe", keine hoeheren Steuern und Abgaben fuer sehr gut Verdienende, keine neuen Schulden, keine, keine, keine usw. Defacto haltet ihr das fuer toll und einen gelungenen Wurf, [...] mehr

29.11.2013, 06:56 Uhr

Herr "SPD-Chef", willst du, uns Rentenbeitragszahler, eigentlich verars....? Auf unsere Kosten mit unseren Beitraegen dich profilieren und auf's rechte Poestchen schwingen? Zahl mal selber in die [...] mehr

27.11.2013, 07:25 Uhr

ha-ha-ha-ha Breno, Rummenigge, Hoeness und wer noch? Mein Gott, Ihr "sauberen FCB Bosse und Uebungsleiter", gerade Ihr habt es noetig Euch derart zu echauffieren! Gesucht wird die 1. [...] mehr

14.11.2013, 07:46 Uhr

Wie ruehrend, wie ein "Neuvorbestrafter" (Rummenigge) einen wohl zukuenftigen Vorbestraften "adelt"! Fuer bayerische Verhaeltnisse ganz normal, aber fuer mich zum kotzen und wiedermal die [...] mehr

14.11.2013, 07:01 Uhr

Wie ruehrend, wie ein "Neuvorbestrafter" (Rummenigge) einen wohl zukuenftigen Vorbestraften "adelt"! Fuer bayerische Verhaeltnisse ganz normal, aber fuer mich zum kotzen und wiedermal die [...] mehr

12.11.2013, 19:52 Uhr

Nachtrag: Auch haette Deutschland dann mit 41,5% eine gewuenschte, starke Opposition ;-). Aber natuerlich wollen die nicht, die Unionsparteien, weil sie im Bundesrat sehr mies vertreten sind und euch eigentlich [...] mehr

12.11.2013, 19:47 Uhr

Warum erst 2017, SPDler? Ein schlechtes Gewissen braucht Ihr nun wirklich nicht zuhaben, bei den ganzen Wahlversprechen, aller Parteien, die jetzt schon nicht zustande kaemen! Nur Mut, weitere 4 Jahre [...] mehr

12.11.2013, 08:14 Uhr

Und der Typ selbst, Kim Jong Un, zieht sich wohl massenhaft "westliche Schmuddelfilmchen" und Viagra rein!! Man bist du, wie deine Vorgaenger auch, eine kranke Lusche, Jong Un!! Ah, gerade lese, jetzt [...] mehr

12.11.2013, 08:00 Uhr

Um dass Ueberleben seiner Familie und das Eigene zu sichern, wuerde wohl jeder versuchen u.A. auch an Nahrung zu gelangen und bei dieser, in seinen Ausmassen, fuerchterlichen Katastrophe mehr als verstaendlich. [...] mehr

12.11.2013, 07:08 Uhr

Wieso? Er hat doch Recht, wir sind mitverantwortlich an dieser Tragoedie! mehr

Seite 2 von 20