Benutzerprofil

ZasZas123

Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 94
Seite 5 von 5
27.02.2011, 18:41 Uhr

Keine Hetzjagd? Warum von einer Hetzjagd sprechen? Das ist völliger Unsinn. Die Presse macht endlich mal ihren Job. Ich habe in meinem ganzen Leben immer nur CDU bzw. CSU gewählt. In diesem Skandal steht viel mehr [...] mehr

27.02.2011, 16:51 Uhr

Gift Wie es überhaupt noch Zweifel an der Absicht des Herrn Guttenberg geben kann, ist mir ein Rätsel. Das es sich um kühl geplantes Plagiat handelt dürfte wohl jedem der die Gutten-Plag Webseite nur kurz [...] mehr

26.02.2011, 20:16 Uhr

Sorry, aber was Sie schreiben ist reinster Unfug! Die Presse hat im Skandal um das Guttenberg-Plagiat vorbildlich sorgfältig und vorbildhaft gehandelt; sehr zu meinem Erstaunen übrigens. Von [...] mehr

26.02.2011, 17:52 Uhr

Froh Ich bin froh dasss jetzt endlich mal Vertreter aus der Forschung und Justiz zu diesem "abstrusem" Fall melden, und die die Dinge beim Namen nennen: PLAGIAT. Auch endlich mal ein CDU-Mann [...] mehr

25.02.2011, 18:19 Uhr

Zum Interview mit Vogel Ach, da habe ich mich wohl ein bisschen zu früh gefreut! Nach den peinlichen Verteidigungsversuchen von Dobrindt, Geis und Hohlmeier, hoffte ich jetzt mal ein Interview mit einem CDU-Mann, Herr [...] mehr

25.02.2011, 14:31 Uhr

Deutschland Bildungsland? Die Sache ist so etwas von peinlich und dreist. Hatte dieser Typ den gar kein Unrechtsbewusstsein mehr? Wie kann die Kanzlerin und die Union einen Hochstapler wie Guttenberg noch verteidigen? Wie [...] mehr

25.02.2011, 10:41 Uhr

Empört Falls Guttenberg mit dieser Hochstaplerei durchkommt, dann befürchte ich einen dramatischen Werteverlust in dieser Gesellschaft. Wer will schon in einer Gesellschaft leben in der jemand mit einem [...] mehr

23.02.2011, 21:40 Uhr

Enttäuscht Ein feiges, peinliches Statement der Universität Bayreuth! Es dürfte doch wohl klar sein dass der Herr Guttenberg bewusst getäuscht hat, aber die Uni Bayreuth ist scheinbar zu feige um diesen [...] mehr

22.02.2011, 23:52 Uhr

Ein hervorragender Beitrag! Ein hervorragender Beitrag des Spiegels; es ist gut dass der Spiegel hier klare Position bezieht. Die Verteidiger von Guttenberg sind so absurd. Habe gerade Menschen bei Maischberger gesehen, und [...] mehr

20.02.2011, 23:54 Uhr

Ein Frechheit für alle Studierenden Gerade mich noch mal eingelesen in die neusten Presseberichte zu diesem Thema und die Sendung mit Anne Will gesehen. Ich bin froh dass die Presse den Mut hat diesen Scharlatan zu entlarven"und [...] mehr

20.02.2011, 02:00 Uhr

In England An einer seriösen Universität in den USA oder Grossbritanien wäre Herr Guttenberg bereits die Doktorwürde aberkannt worden und müsste sein Doktorvater Häberle mit seiner Gefälligkeitsbewertung -hat er [...] mehr

20.02.2011, 01:56 Uhr

In England In England hätte die Presse bereits den Copywriter identifiziert und eine Petition an die Uni Bayreuth gestartet um Häberle zu diziplinieren und dem Moggelbaron die Doktorwürde aberkennen zu lassen. [...] mehr

18.02.2011, 21:07 Uhr

Preis ausschreiben Warum ist eigentlich noch keine Zeitung (oder sonstige Medieninstanz) auf die Idee gekommen einen Geldbetrag auszuschreiben für die Person die den Ghost Writer den Guttenberg scheinbar genutzt hat zu [...] mehr

18.02.2011, 00:56 Uhr

Tag Ich bin neu hier im Forum, und habe mich angemeldet, weil ich diese Geschichte mich wirklich verärgert. Wie kann man noch an die Politik glauben wenn ihr Politiker sich auf dreiste Art akademische [...] mehr

Seite 5 von 5