Benutzerprofil

prometheus11

Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 57
Seite 3 von 3
20.11.2012, 11:06 Uhr

optional Es ist gar nicht einzusehen, dass jemand, der von anderen Steuerzahlern lebt, nicht arbeiten will, wenn er es koennte. Vielleicht ist der neue Einstiegsjob nicht optimal, aber man kann ja die Augen [...] mehr

11.11.2012, 09:57 Uhr

optional Man kann nur hoffen, dass das amerikanische Imperium so schnell wie moeglich zusammenbricht. Die USA sind das Terrorregime No 1 in der Welt. Europe sollte sich langsam aber sicher davon distanzieren. mehr

05.11.2012, 22:10 Uhr

zu: Lukas 11,9 Ach so war das gemeint. mehr

05.11.2012, 07:11 Uhr

optional Kann ja alles sein, aber nirgendwo ist Fernsehen (mit wenigen Ausnahmen) duemmer, niveauloser und peinlicher als in den USA - und dann noch unterbrochen von furchtbaren Werbebloecken. mehr

27.10.2012, 20:25 Uhr

Unsinn, alte Leute zu entwurzeln. Lieber sollte man die (Langzeit) Gefaengnisinsassen, insbesondere Paedophile, brutale Moerder und Vergewaltiger nach Rumaenien oder China outsourcen und so viel Geld [...] mehr

25.10.2012, 09:19 Uhr

optional Die USA sind ja gar keine Demokratie. Sie tun nur so und toenen rum. Naehere Recherche kann das zweifelsfrei belegen. mehr

10.10.2012, 14:22 Uhr

Die Erbschaftssteuer gehoert total abgeschafft. Auf ererbtes Vermoegen ist bereits Steuern gezahlt worden, das ist eine Doppelbesteuerung. Der Staat quescht seine Buerger und Betriebe aus, wo er nur [...] mehr

30.09.2012, 00:37 Uhr

Super Idee. Muesste es oefters geben. Die schreienden Kinder, die von ihren Muettern ueberhaupt nicht diszipliniert werden, koennen einem naemlich den letzten Nerv rauben. mehr

04.09.2012, 17:48 Uhr

Die Gruenen als Alternative Die Gruenen vereinen tatsaechlich alle im Artikel aufgefuehrten Punkte in ihrem Programm, aber da es ein Zwei-Parteiensystem ist, haben die natuerlich keine Chance. Man kann nur zwischen Pest und [...] mehr

31.08.2012, 08:53 Uhr

Zu Punkt 5: Die Amis interssiert Aussenpolitik ueberhaupt nicht, nur in dem Ausmass, in dem sie ihnen nuetzt. Z. B.: 'What is our oil doing under their soil?' Hauptsache die Fuehrungsrolle bleibt [...] mehr

17.08.2012, 19:22 Uhr

Schweiz Vielleicht koennte er es noch ueber die Schweiz versuchen. Wir haben ja ein genauso perverses Rechtssystem in D. Das ist legale Folter. Der Staat uebertritt ganz klar das, was man als Menschenrecht [...] mehr

04.08.2012, 05:22 Uhr

optional Ich kann Becker verstehen. Die Deutschen muessen immer ein Haar in der Suppe finden, irgendwas Negatives wird es doch wohl geben. mehr

23.07.2012, 08:45 Uhr

Die heilige Kuh Ekel Alfred hat voellig Recht. Es verdeutlicht, wie machtlos der Praesident angesichts der Waffen Lobby ist. Das gilt im uebrigen auch fuer alle anderen Bereiche. Obama ist nur eine Marionette, die [...] mehr

30.05.2012, 23:28 Uhr

Zitat von davis_andins: "Genau richtig. Die Taliban haben den Krieg angefangen und bezahlen jetzt dafür." Wie bitte? Wer hat den Krieg angefangen? Ausserdem hatten die Taliban nichts mit [...] mehr

04.04.2012, 17:08 Uhr

Volltreffer. Sehr guter Kommentar ! mehr

20.12.2011, 11:05 Uhr

Wozu der Neid? Wenn die reiche Prominenz untereinander mit Geld um sich wirft, tut das niemandem weh. Hartz IV wird vom Steuerzahler finanziert, und es gibt nicht wenige, die sich auf Hartz IV (+ Kleidergeld, [...] mehr

Seite 3 von 3