Benutzerprofil

femtom1nd

Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 355
Seite 1 von 18
20.04.2016, 19:35 Uhr

... Der Autor hat sich ähnlich, wie Böhmermann am Witz auf Metaebene versucht. Das Bundesverfassungsgericht schränkt die Anti-Terror-Befugnisse vom BKA ein. Da kann man sich schon mal mit [...] mehr

05.04.2016, 18:24 Uhr

... Weil es schlechter Stil ist, andere, die zu anderen gehören und von anderen gerichtet werden, ob nun mit oder ohne Beweise, zu beschuldigen, obwohl der eigene Laden, durch das, was man den anderen [...] mehr

04.04.2016, 17:12 Uhr

... Das Problem beim Profifußball ist, dass dort zumeist die zweite oder dritte Wahl unterwegs ist. Ich habe von Kindesbeinen an bis zum Juniorenalter Fußball gespielt. Die letzten 2 Jahre auch unter [...] mehr

04.04.2016, 14:18 Uhr

... Was will mir, äh uns, Klaus Allofs mit diesem Geschwurbel eigentlich sagen? mehr

04.04.2016, 14:06 Uhr

... Nun ja. Weil auch diese gesellschaftlichen Gruppen von Leuten unterwandert sind, die genau wissen, wo der Frosch die Locken hat. Wo kämen wir denn da hin, wenn man ohne diese Bremser, innerhalb [...] mehr

04.04.2016, 13:22 Uhr

... Genau. Und was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen. Weil auch irgendeiner, einen vor Kraft kaum laufenden Putin auch nur annährend das Wasser reichen kann. mehr

04.04.2016, 12:36 Uhr

... Warum haben Sie eigentlich nicht meinen Kommentar ins Zitat genommen? Verstehe schon, da gab es nichts zu holen für Sie. Da konnte man nicht den Unwissenden spielen und sich die Sache drehen, so [...] mehr

04.04.2016, 12:26 Uhr

... Weil das größte und mutigste Genie unter den investigativen Journalisten, seinen Job und auch sein Leben sehr gerne behalten will. mehr

04.04.2016, 11:46 Uhr

... Genau. Deshalb hat man sich ja auch mit anderen Medien als Filter zwischen den Daten und der Öffentlichkeit geklemmt. Damit auch alles durchkommt. Können sich die von diesen Steuersündern [...] mehr

04.04.2016, 10:41 Uhr

... Was will man auch von Leuten erwarten, die es nicht schafften, so, wie einer der größten Physiker der angewandten Physik, mit 9 Jahren, auf Schotter, 8,8 Sekunden über 60 Meter zu rennen. Man will ja [...] mehr

04.04.2016, 08:35 Uhr

... Lustig zu sehen, wie komplett unterlegende Bayern, die keine Chance auf den Titel in der Champions League haben, versuchen, Messi vor dem Finale aus dem Verkehr zu ziehen. Nachdem man selber nur durch [...] mehr

04.04.2016, 07:55 Uhr

... "Wir konnten nichts falsch machen", denn das Ergebnis war wie immer abgesprochen. Wir haben zwar an den Wettmärkten nicht so viel Kohle generiert, wie bei den augenscheinlich verschobenen [...] mehr

02.04.2016, 20:02 Uhr

... SpOn wollte mit diesem Artikel ganz sicher keinen Aprilscherz tätigen. Es wurde nur versucht, einem Zustand, dem sich jeder auf dieser Erde sowieso schon ungefragt ausgesetzt sieht, eine neue [...] mehr

01.04.2016, 14:09 Uhr

... Es scheint irgendetwas umzugehen - in der Welt. Wenn Prominente anfangen sich in übermäßiger Zahl von diesem Planeten zu verabschieden (fast alle mit Krebs), dann sollte man anfangen nachzudenken - da [...] mehr

31.03.2016, 11:23 Uhr

... Regenmacher, die versuchen mit ihren Regentänzen die letzten Tautropfen aus den übermolkenen Wolken zu kitzeln, findet man in dieser Dürre geschwängerten Gegend zuhauf. Da verwundert es auch in [...] mehr

23.03.2016, 12:31 Uhr

... Warum sollte der Turnierdirektor, dazu noch ohne Not, solch ein Kommentar absondern? Es besteht der Verdacht, dass hier jemand, der sowieso dieses Amt aufgeben sollte/wollte, die Gelegenheit für einen [...] mehr

21.03.2016, 11:54 Uhr

... Dieser ganze Budenzauber existiert nur aus einem einzigen Grund: Man will an das Geld der arbeitenden Bevölkerung. Man erzählt dann gerne, dass man das Zusammenleben der Menschen nicht anders [...] mehr

16.03.2016, 20:52 Uhr

... Das der Innermimister heute schon die Schlagzeilen mit "Bundesinnenminister verbietet Weiße Wölfe Terrorcrew", kann von der Leyen , im Gerangel um die Merkelnachfolge, natürlich nicht so [...] mehr

12.03.2016, 12:15 Uhr

... Die komplette Überlegenheit einzelner erzeugt beim komplexbehafteten und durchschnittsgehirngewaschenen Normalo, der, sich wohlig in der Masse Gleichgeschalteter tummelt, und dessen Wissen und [...] mehr

10.03.2016, 14:17 Uhr

... Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste: „Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muss nur versuchen, es noch einmal zu denken.“ Den Gedanken gibt es von Goethe auch noch in [...] mehr

Seite 1 von 18