Benutzerprofil

Röntgen

Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 156
Seite 8 von 8
28.12.2011, 14:36 Uhr

Frustrierende Erkenntnis Das ist für mich die frustrierendste Erkenntnis der letzten Jahre: das völlige Versagen der Volkswirtschaftler hinsichtlich Krisen-Prognosen und Reparaturkonzepten. Nicht nur dass sich im Jahre [...] mehr

24.11.2011, 14:04 Uhr

Guttis Überlastung Dass Gutti mit der Abfassung einer Dissertation inhaltlich überfordert war, ist leicht nachzuvollziehen. Dass er mit 4 Computern, lauter ausgeschnittenen Statements anderer und 80 Datenträgern auch [...] mehr

26.08.2011, 15:27 Uhr

"Krise" ist das Produkt der Journaille Wann endlich kapieren diese unseligen Schreiberlinge der Wirtschafts-Artikel über aufziehende Krisen und Rezessionen, dass sie nicht ein Problem beschreiben, sondern dass sie mit ihrem Tun eines [...] mehr

01.05.2011, 12:23 Uhr

Große Schwäche Das Besorgniserregende an der Causa Guttenberg ist, dass sich dieser unverbesserliche Blender ohne Leistungsnachweis in den engsten Zirkel der Macht vorgearbeitet hat (déjà-vu). Ich vermisse hier [...] mehr

13.04.2011, 14:53 Uhr

Exzellenz künstlich herstellbar? Wahr gesprochen, Stompf! Exzellenz braucht Mittelmaß, aus dem sie hervorsticht. Was unsere Polit-Bildungsstrategen mit ihrer Exzellenzinitiative daraus machen, basiert allerdings auf einer [...] mehr

19.03.2011, 12:25 Uhr

Verstand einschalten! Die Reaktionen der Deutschen auf die japanische Reaktor-Katastrophe erscheint in der Tat hysterisch: Sieht denn niemand, dass es sich bei der Havarie nicht um ein unkalkulierbares Restrisiko [...] mehr

15.03.2011, 13:22 Uhr

Welche Hülle hat ein Loch? Hier wird immer geschrieben, die "äußere Hülle" habe ein oder mehrere Löcher. Was heißt das? Es gibt mehrere "Hüllen": - die äußere Gebäudefassade (kein Problem) - das [...] mehr

15.03.2011, 11:11 Uhr

Alles verhält sich wie geplant und ausgelegt Zunächst einmal ein Hoch auf die Kunst der Ingenieure, technische Systeme wie diese Kraftwerksblöcke punktgenau auszulegen: Die Auslegung erfolgte auf eine maximale Erdbeben-Magnitude von 8,25. [...] mehr

10.03.2011, 16:15 Uhr

Napoleon in Aktion Mal wieder unser EU-Napoleon... Jetzt will Sarkozy sich dafür rächen, dass Gaddafi sich nicht bereitwillig und kritiklos seiner Mittelmeerunion aus dem Jahr 2008 angeschlossen hat und sogar (trotz [...] mehr

09.03.2011, 14:19 Uhr

Guttenbergs Problem Hier hat jemand immer noch nicht verstanden, wo das Problem bei Guttenberg liegt: Die gefakte Doktorarbeit hat nur zum Vorschein gebracht, von wem wir da regiert wurden. KTzG hat bei seiner [...] mehr

04.03.2011, 13:07 Uhr

Guttenberg und der Pamela-Anderson-Effekt Es drängt sich bei den Rufen nach einem Guttenberg-Comeback der Vergleich mit der Schauspielerin Pamela Anderson auf: Die beiden hervorstechendsten Eigenschaften Guttenbergs sind seine Jugend und sein [...] mehr

02.03.2011, 13:12 Uhr

Unisex-Tarif ist nur der erste Schritt Danach folgt per EU-Gerichtsurteil die erzwungene Unabhängigkeit des Versicherungstarifs vom Lebensalter. Bei diesem darf ja auch nicht diskriminiert werden. mehr

01.03.2011, 22:49 Uhr

Guttenbergs eklatante Selbstüberschätzung Bei Guttenberg fällt die eigene Selbstüberschätzung zusammen mit der BILD-induzierten Fremd-Überschätzung. Er ist mangels beruflicher und akademischer Erfahrung auf dem Stand eines nachuniversitäten [...] mehr

27.02.2011, 11:42 Uhr

Plagiate als Geschäftsmodell Das Kopieren und Plagiieren gehört offensichtlich zum Geschäftsmodell dieses Herrn KTzG. Hierauf hinzuweisen ist sehr wohl die Aufgabe des SPIEGEL. Und wenn noch mehr Plagiate zum Vorschein [...] mehr

26.02.2011, 12:17 Uhr

Guttenbergs Großprojekt KTzG hat gezeigt, dass er ein akademischer Dünnbrettbohrer ist und einer seiner Uni-Professoren aus Bayreuth bezeichnet ihn als "Betrüger". Soll das der richtige Mann für ein solches [...] mehr

24.02.2011, 12:50 Uhr

Geprüfter Hochstapler Guttenberg muss zurücktreten oder dazu gezwungen werden. Er hat sich nicht nur als akademische Leichtmatrose erwiesen, sondern auch als politischer. Seine geschraubte Redeweise ist vor dem Hintergrund [...] mehr

Seite 8 von 8