Benutzerprofil

Dr.Krümelmonster

Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 379
Seite 1 von 19
09.07.2019, 21:24 Uhr

Unser täglich Hetze gib uns heute... Vorgestern waren es die Griechen als Feindbild, gestern waren es die Flüchtlinge und heute wieder die Hartz IV - Empfänger. Das Ganze funktioniert, weil unsere gesamte Gesellschaft nach dem Prinzip [...] mehr

24.06.2019, 21:39 Uhr

Im Glashaus Steine werfen Na logo und dieselben Motoren müssen auch so gar nicht mehr Masse bei schlechterem Luftwiderstand bewegen. Breaking news: SUVs setzen physikalische Gesetzmäßigkeiten außer Kraft - jetzt in ihrer [...] mehr

07.05.2019, 17:51 Uhr

Chapeau! Großartiger Kommentar! mehr

02.05.2019, 06:28 Uhr

Wer hat hier was vergessen? ...oder nie gelernt. Hausaufgabe für die Jüngeren: Einfach mal mit der Wendezeit beschäftigen und Schlagworte wie Treuhand googeln, sich aber etwas mehr Zeit einplanen, denn die Nummer war etwas [...] mehr

07.04.2019, 10:54 Uhr

Zustimmung War mein erster Gedanke, nur das können sie unserem Mitmenschen gerade hierzulande nicht vermitteln. Denen fällt bei 250 Sachen auf der Autobahn im Diesel glatt vor Schreck das Schnitzel aus dem [...] mehr

05.04.2019, 06:24 Uhr

aufgewacht "Guten Morgen am letzten Werktag der Woche" Guten Morgen, Frau Mayer. Der letzte Werktag ist der Samstag. ;-) mehr

09.01.2019, 20:19 Uhr

Helau! Mir sind Studenten bekannt, die knapp 350 EUR Semestergebühren (incl. Semesterticket) bezahlen. Das sind 700 EUR pro Jahr. Bei einem BAföG Höchstsatz von 735 EUR in 2018 zeugen Äußerungen wie [...] mehr

21.12.2018, 12:59 Uhr

Komplexitätsreduktion Wenn man Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor und Elektromotor vom ökologischen Standpunkt miteinander vergleichen möchte, dann ist die Umweltbilanz über den gesamten Produktlebenszyklus entscheidend. [...] mehr

18.12.2018, 16:49 Uhr

Ankündigungsweltmeister Was ein Nonsens. Aktuell kaufen kann man vom VW Konzern den e-Golf und den e-UP. Dars war's. Wenn der e-tron irgendwann mal auf den Markt kommt und nicht nochmal verschoben wird, ist er technisch [...] mehr

17.12.2018, 18:37 Uhr

Pipi Lotta Klar, wenn man den enormen Rohstoffverbrauch und die ökologischen Konsequenzen der Fleischwirtschaft ignoriert, passt das. ;-) mehr

27.11.2018, 11:34 Uhr

Danke! Schöne Beschreibung des spießbürgerlichen Homunkulus. mehr

02.11.2018, 16:29 Uhr

Passt doch perfekt. Der Als Deutschlandchef von BlackRock mitverantwortliche für den 32Mrd Euro Schaden am deutschen Steuerzahler durch Cum-Cum Geschäfte wird vom Parteispendenskandal Schäuble mit seinen partiellen [...] mehr

28.09.2018, 18:37 Uhr

Spiegelbild Auf die Idee, dass die Ursache wiederum bei den Helikoptereltern liegen könnte, kommt wieder keiner. Liegt vielleicht daran, dass besagte Fraktion sich gerade herrlich im Forum über die [...] mehr

28.09.2018, 06:25 Uhr

Missverständnis Oder Sie haben etwas gründlich missverstanden und es geht darum, nicht in die Debatte passende Ergebnisse zu relativieren. ;-) Mal abgesehen davon wäre die weitaus wichtigere "Story" [...] mehr

08.08.2018, 17:07 Uhr

Ich mach mir die Welt... Seit 42 Jahren stagnierende Reallöhne und das einzige Erste-Welt-Land bei dem die Lebenserwartung der Bevölkerung aufgrund eines de facto inexistenten Gesundheitssystems sinkt, dazu eine [...] mehr

15.05.2018, 09:30 Uhr

Keine Exprimente! Genial wie Scholz die Fehler von Schäuble kopiert. Wir leben wirklich in Zeiten genialer Wirtschaftspolitik. Mal überlegen...was passiert denn, wenn die privaten Haushalte sparen, die Unternehmen [...] mehr

09.05.2018, 14:55 Uhr

Kognitive DIssonanz ...oder gleich ganz darauf zu verzichten? Auf der einen Seite kiloweise Fleisch auf den Grill hauen und das zu dieser Jahreszeit auch noch jeden Tag, auf der anderen Seite über den immensen Gestank [...] mehr

17.04.2018, 18:06 Uhr

Das liegt aber nicht an der Tarifstruktur des TVöD, sondern der Eingruppierung der ausgeschriebenen Stellen. Hier suchte man Dipl. Ings. für EG9a. Das ist mittlerer Dienst. Dann muss sich natürlich [...] mehr

06.04.2018, 13:53 Uhr

Genial Klar, wer braucht schon Fakten, wenn es doch Vermutungen gibt. mehr

20.03.2018, 14:35 Uhr

Unreflektiert Inflation und Besteuerung der Renten spielen im journalistischen Hurramikrokosmos offenbar keine Rolle. mehr

Seite 1 von 19