Benutzerprofil

Matze38

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 1713
Seite 1 von 86
18.06.2019, 01:39 Uhr

Der Seeheimer Kreis gibt nicht auf, sie sind schuld an der misere. mehr

18.06.2019, 01:37 Uhr

und in den ländern schaffen sie die mietpreisbremse ab. sehr glaubwürdig. die grünen hauen im Moment alles raus was möglich ist, aber in den ländern machen sie genau das gegenteil. mehr

18.06.2019, 01:30 Uhr

Richtig leider sehen das viele nicht, weil der Habeck so smart und eloquent ist. Liebe macht blind vor der Realität. mehr

18.06.2019, 01:27 Uhr

Weil das System grundlegende Veränderungen gar nicht zulässt. Wer was verändern möchte darf gar nicht regieren. Nirgendwo ändert sich grundlegend etwas. mehr

18.06.2019, 01:25 Uhr

Eskalation im Iran und damit verbunden höhere Spritpreise. mehr

18.06.2019, 01:23 Uhr

habeck hat auch als Minister in Schleswig Holstein den bau einen LNG als Fracking Gas Terminals mit durch gewunken. mehr

18.06.2019, 01:12 Uhr

BaWü ist aber auch kein Vorzeige Grünen Ländle, die grünen sind eher konservative CDUler. mehr

18.06.2019, 01:08 Uhr

Und die Jamaikaverhandlungen haben das ganze verändert, die grünen haben sich als treu und ergeben erwiesen, sie sind der große Gewinner dieser Verhandlungen, obwohl keine Regierung zustande kam, [...] mehr

18.06.2019, 01:04 Uhr

Die Grünen lösen zur Zeit einen Hype aus, der ihnen selbst Angst macht. Diese Hoffnungen können sie nicht erfüllen, dafür sind sie viel zu Systemkonform. In Landesregierungen, wenn sie mit CDU oder [...] mehr

28.05.2019, 00:38 Uhr

Weichgespülte und angepasste linke braucht niemand. Wenn sie weiter so macht, kämpft sie eher gegen den Abstieg als mit SPD und Grünen in Koalitionsverhandlungen. das schlimme ist, sie fährt in reinen [...] mehr

28.05.2019, 00:37 Uhr

Sie ist so im Ich Modus, man kann auch sagen im Selbstzerstörungsmodus, man hat das Gefühl sie strebt die Alleinherrschaft in der Partei an und entscheidet alles allein. Die schafft doch bestimmt noch [...] mehr

26.04.2019, 14:04 Uhr

Die Einkommensteuer senken kommt nur denen zu Gute die schon genug verdienen, das groh der Gelbwesten, sind ärmere Schichten, die haben kaum was davon. Er deutete Rückkehr der vermögenssteuer an, ich [...] mehr

21.04.2019, 22:22 Uhr

ja sie haben eine Mehrheit hinter sich, das ergeben eindeutig Umfragen. Über 70% halten die Forderungen für richtig. das viele selbst nicht demonstrieren liegt an der robusten Gewalt der [...] mehr

21.04.2019, 22:14 Uhr

Falsch es gibt genügend umfragen, die zeigen, das die mehrheit eben nicht macron unterstützt, sie unterstützen zu 75% die forderungen der gelbwesten. Bei der letzten erhebung gaben 5% der [...] mehr

19.04.2019, 15:56 Uhr

Die Frage ist eher, wenn lohnt sich überhaupt der umstieg auf ein e auto ? Im Moment ist das gar kein Thema, weil die Reichweite zu kurz und einfach zu teuer. Auch jemand der ein haus hat ist [...] mehr

19.04.2019, 02:17 Uhr

Überschrift Der Artikel bringt die Hoffnung, Verzweiflung eines Journalisten zum Ausdruck, das Macron der Heilsbringer der dt. ELITE doch bitte von der Katastrophe profitieren kann. Klammheimlich wird er auch [...] mehr

19.04.2019, 02:05 Uhr

Ein brennender Dachstuhl einer Kirche die Chance für Europa? Soll das ablenken von der sozialen Not vieler EU Bürger? Das ist ja fast wie früher im Mittelalter. mehr

16.04.2019, 01:05 Uhr

der größte Anteil in China ist aber immer noch die Kohle und das wird auch so bleiben, weil die Kohle dort billig ist und sie sie in Massen haben. Dazu leben Millionen von der Kohle. mehr

16.04.2019, 00:51 Uhr

Richtig. mehr

16.04.2019, 00:43 Uhr

Grün und Sozial passen aber nicht zusammen, sieht man ja an der Diskussion um die CO2 Steuer. Die ohne Rücksicht auf Verluste durchgetrieben werden soll, die aber vor allem die kleinen Leute hart [...] mehr

Seite 1 von 86