Benutzerprofil

matteo51

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 517
Seite 2 von 26
10.08.2019, 14:37 Uhr

Umdraht Also, bitte nicht umdrehen - und: ja, ich kenne mich aus. Nicht Gott sei Dank fühlt sich der Betroffene depressiv, sondern Gott sei Dank fängt er wieder an zu fühlen. Darum geht's. mehr

10.08.2019, 11:01 Uhr

Wenn die Gefühle kommen Den Ansatz halte ich für eher kontraproduktiv und wenig zieführrend. Wenn man in einer Depresseion ist, braucht man Therapie - mit/bei einem lebenden Menschen. Es gibt ja bereits [...] mehr

05.08.2019, 19:32 Uhr

Untersuchung Nach einer solchen Äußerung, die ja Zeugen (die Öffentlichkeit) hat, wundere ich mich darüber, dass dieser "Vorgang" noch untersucht werden muss. Das klingt nach Abpuffern, Zeit gewinnen und [...] mehr

05.08.2019, 09:02 Uhr

System Sorry. DOCH - da sind mehrere Fehler im System. Es geht nicht nur um Mediziziner und Krankenhäuser als solche, sondern um Geld, Geld einsparen und auch, wer heute Mediziner wird, wie diese in/an [...] mehr

01.08.2019, 12:02 Uhr

Nicht nur Sachleistungen, sondern auch, wie hier im Forum bereits wiederholt dargestellt, Begleitung und Betreuung -> es müssten mehr Sozialarbeiter her, die ANGEMESSEN entlohnt werdne, MEHR [...] mehr

29.07.2019, 20:50 Uhr

Star Ich glaube, das ist nicht wie DSDS. Nicht die Öffentlichkeit macht den Star hier, sondern Kompetenz, Ehrgeiz, Standing im Unternehmen. Und ich z.B. weiß, wer Janina Kugel ist. mehr

20.07.2019, 17:35 Uhr

Daumen hoch Daumen hoch für dieses klare Statement. Es lebe die Un-Diplomatie! mehr

20.07.2019, 13:39 Uhr

wie scheinheilig... ...wissen doch gerade Forscher, wie belastet die Meeere sind: Geräusche, elektronische Signale, die den Tieren in ihrer Orientierung und Kommunikation "dazwischenfunken" und so extremen [...] mehr

16.07.2019, 19:46 Uhr

Nix los -Vollste Zustimmung! München ist langweilig. Nix los, nicht wirklich aufregend und Weltoffenheit wird eher klein geschrieben. Ganz zu schweigen von der schlechten Luft. Da kann auch keine solche [...] mehr

13.07.2019, 12:54 Uhr

Und dann? Ihr Statement beruhigt und beunruhigt mich gleichermaßen: es beruhigt mich, weil ich lese, dass Sie ihren Job lieben. Es scheint also nicht ausschließlich Demütigendes und Herabsetzendes zu geben. [...] mehr

01.07.2019, 15:41 Uhr

Was das Landwirtschaftsministerium angeht, ist das für mich eine Voraussetzung dafür, dass ich Grün unterstütze - dies muß vorher klar und deutlich von den Grünen eingefordert werden mit samt [...] mehr

29.06.2019, 11:52 Uhr

Das genau sehe ich auch Kommen. Macht mich unruhig: wie sieht es aus mit der Tierhaltung? Werden wir dann die Verantwortung an artgerechte und würdige Haltung und Schlachtung endgültig [...] mehr

27.06.2019, 21:22 Uhr

Katzen sind auch super - wir haben auch eine am Arbeitsplatz. Allerdings hat die halt auch ihren eigenen Sinn, und wenn sie nicht mag, dann mag sie halt nicht: gekuschelt werden;):)...könnte [...] mehr

26.06.2019, 20:35 Uhr

Viel Spaß! Die Brunnsteinhütte finde ich auch sehr hübsch. Ich gebe zu bedenken, dass der Aufstieg ohne Karwendelbahn leichter (durch den Wald) zu "bewältigen" ist, denn mit der Karwendelbahn geht es [...] mehr

25.06.2019, 12:48 Uhr

Ja Ja, aber was die tierhaltung angeht, habe ich persönlich eine ziemlich hohe Erwartung an diese Partei. mehr

25.06.2019, 12:46 Uhr

Lieber unreif und hektisch wirkend statt verkrustet und altbacken. Ja, die Grünen müssen liefern. Aber letztlich sind wir es, die wählen, d.h. wir müssen auch liefern, gell? Nach bewährter Manier [...] mehr

23.06.2019, 11:16 Uhr

Danke Vielleicht muss nicht jeder hauptberuflich tätig werden, Ehrenamt wäre ja auch ein Schritt. Bitte gestatten Sie jedoch Menschen das Gefühl der Scham. Das könnte ein erster Impuls sein dafür, [...] mehr

23.06.2019, 11:11 Uhr

Anfangen jetzt.... ....bei sich selbst. klint banal und unspektakulär, ist aber so Wenn Sie in ihrem Umfeld die Diskussion ankurbeln, den Diskurs suchen, Aufmerkdamkeit einfordern "trainieren" Sie und die [...] mehr

23.06.2019, 10:59 Uhr

Nein. Aber es zeigt, wie die Entwicklung der Welt vorangeht. Jeder weiß, keiner tut. Wir lassen machen - damit haben wr ja unsere Pflicht erfüllt. DAS müsste sich ändern. mehr

22.06.2019, 22:57 Uhr

Ich schäme mich, dass das ist. Die USA waren mal Orientierung für Freiheit, Liberalität, Demokratie und Vielfältigkeit. Was ist aus diesem Land geworden - die einst führende Weltmacht. Ich fühle mich [...] mehr

Seite 2 von 26