Benutzerprofil

derblauebarbar

Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 18
15.08.2019, 14:22 Uhr

Outsourcing Da verlegt sich die Berliner Blase aufs brandenburger Land. Mehr nicht. mehr

17.05.2019, 09:31 Uhr

Ich weiß, wovon S. Berg schreibt Und sie weiß es auch. Es gibt eine Tristesse, die existenzbedrohend ist, die Menschen durch Suff und Gewalt zerstört und die andere Menschen durch diese Menschen zerstört. 13 Häuser und kein Internet. [...] mehr

26.03.2018, 07:18 Uhr

Falsches Belohnungssystem Solange das Fortkommen der BA-Mitarbeiter und nicht das der Arbeitslosen prämiert wird, wird sich am System der Maßnahmelotterie nichts ändern. Die BA-Mitarbeiter sind selbst prekär beschäftigt und [...] mehr

31.10.2017, 17:45 Uhr

Themen-ADHS? Oder warum reichts nicht, nur nen Kommentar zu AirBerlin zu schreiben? Hat Frau Stokowski nur eine Zeile von Luther gelesen oder braucht man das nicht, wenn frau im Besitz überzeitlicher Wahrheiten [...] mehr

02.06.2017, 10:50 Uhr

Wozu der Betrug? Ich versteh's, ehrlich gesagt, immer noch nicht: Was genau wird denn fahrzeugseitig, motorseitig gewonnen, wenn die Stickoxid-Filterung nicht komplett durchläuft? Wozu der "Betrug"? Und [...] mehr

04.01.2017, 12:18 Uhr

Läuft doch! ... für die Älteren. Für die, die das Geld, den Status, die Kontakte und viel zu verlieren haben. Warum sollten die sich von jungen in Frage stellen lassen? Eben, tun sie nicht. Parteien sind [...] mehr

24.08.2016, 11:17 Uhr

Humanitär wäre es gewesen, im Syrienkrieg mindestens eine Luftbrücke einzurichten, um Hilfsbedürftige zu versorgen oder auszufliegen. Wollte man nicht. Will man immer noch nicht (Aleppo!). Stattdessen [...] mehr

20.08.2016, 15:08 Uhr

Propaganda Ist das wirklich nötig? Zum einen stimmt die Hauptaussage des Artikels nicht, denn in der DDR waren aus verschiedenen Gründen zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ebenen Frauen als [...] mehr

06.01.2016, 13:01 Uhr

Geldverbrennen, KLF Das Interessante daran ist, dass Geldverbrennen eine Kunstaktion darstellt, während eine Vervielfältigung eine Straftat ist. Obwohl beides den Kreislauf beeinflusst. mehr

12.11.2015, 11:53 Uhr

Bei mir hilft... Armkreisen. Entgegengesetzt. Meist sind bei mir einzelne Finger betroffen, linke Hand, rechte Hand, egal. Die Erklärug mit dem Kältereiz deckt sich mit meinen Beobachtungen. Eine Minute [...] mehr

06.08.2015, 13:21 Uhr

Spricht mir aus der Seele! Bei uns heißt Conny nur Streber-Conny. Ich vermisse auf dem Küchentisch der Familie (von mir aus neben der Kresse) ein Feierabend-Bier für den Papa und wenigstens einen [...] mehr

25.07.2015, 13:21 Uhr

Analyse? Selbst PoWis können oder wollen nicht mehr analysieren? Oder was möchte uns der Beitrag sagen? Was genau ist denn das analytische Element des Kommentars, hat der Autor so etwas wie eine Hypothese oder [...] mehr

25.07.2015, 12:31 Uhr

Keine Altersdiskriminierung Es schreibt ja niemand, dass mann ü60 keine Kinder zeugen darf. Frau Berg fragt lediglich, ob auch auf diesem Feld alles Muss, was man auch Kann/Darf. Und ob das ein gesellschaftlicher Trend wird. Und [...] mehr

28.06.2015, 21:11 Uhr

Machtgefälle Wie in jeder streng hierarchisch strukturierten Organisation, wird auch in Kliniken jede Form von Macht(miß)brauch begünstigt. Egal, ob Sexismus oder anderweitiges Ausnutzen abhängig Beschäftigter. [...] mehr

04.04.2015, 08:50 Uhr

Lutherjahr 2017 Das Lutherjahr steht vor der Tür.Die Evangelische Kirche hat schon seit einiger Zeit nichts anderes mehr zu tun, als in die vorbereitende ÖA zu gehen. Dazu zählt auch das Ansprechen all der [...] mehr

01.09.2014, 07:09 Uhr

Blome schreibt es doch selbst: Es gibt bundespolitisch nichts, woran man einen Unterschied zwischen SPD und CDU erkennen könnte. Wenn es aber keine kontroverse Politik, sondern nur noch eine irgendwie [...] mehr

07.07.2013, 22:02 Uhr

Zombie Pitt Auf den Film hat die Welt nicht gewartet. Blutleer ist die story, die Handlung und die Optik. Keine ordentlichen Leichen, nirgends. Brad Pitt überlebt sowieso; ansonsten ist da niemand, mit dem man [...] mehr

28.02.2011, 13:23 Uhr

Eine unverzeihliche Schlamperei bei den Fußnoten ... Wer solche Verteidiger hat ("in schwerer Stunde") braucht keine Feinde... Zwei Anmerkungen: 1.Wer auch immer die Collage verfaßt hat (nicht zwingend Guttenberg selbst), hat weit mehr getan, [...] mehr