Benutzerprofil

rnauner

Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 207
Seite 11 von 11
13.03.2011, 17:01 Uhr

Hierarchische Gesellschaften brauchen Risiken In Gesellschaften die wesentlich darauf ausgerichtet sind Profite (allgemeiner: Vorteile, Macht) hauptsächlich für einige wenige zu erwirtschaften (allgemeiner: hervorzubringen), werden technologische [...] mehr

03.03.2011, 16:57 Uhr

Ja aber, der Kaiser hat ja gar nichts an! Der ist ja ganz nackt! Hach, was leben wir endlich wieder in *Kais(h)er(r)lichen* Zeiten! Endlich (*endlich! end-lich!*) können wir Deutschen wieder mit Tsching-Darassa-Bum die Welt am deutschen Wesen genesen lassen! Kein [...] mehr

03.03.2011, 16:20 Uhr

Wer denkt schon bei UvdL an Frauen? Weder ja noch nein! Aber umgekehrt wird die Frage einfacher zu beantworten: ist es überhaupt denkbar oder gar wünschenswert, dass ein Mann Kanzler wird? - Ich denke *nicht*, und das obwohl ich [...] mehr

03.03.2011, 15:11 Uhr

Ich denke, Sie irren, Herr Augstein. Frau Merkel stand und steht schlicht *in* einer Zwickmühle: Einerseits hat sie - oft genug bewiesen - aus Instinkt (und eben nicht aus Intelligenz) potentielle Konkurrenten weg gebissen, [...] mehr

01.03.2011, 13:11 Uhr

Wiederholt sich Geschichte? Ein CSU-Verteidigungsminister, mit noch viel weitergehenden Ambitionen und nur mühsam unterdrückter Eitelkeit, tritt aufgrund eines Skandals zurück und im selben Moment verkünden Parteifreunde, dass [...] mehr

28.02.2011, 21:25 Uhr

Irrtum Herr Walter, nicht das Bildungsbürgertum! Sehr geehrter Herr Walter! Ihre These, dass Herr Guttenberg insbesondere dem dt. Bildungsbürgertum unterliegen wird, ist bestenfalls sozialdemokratisches Autsch-Autsch-Nicht-So-Doll! Wenn ein [...] mehr

28.02.2011, 20:23 Uhr

Nahezu die gesamte Union profitiert 1. Angie, weil sie damit mal wieder einen los wird, der drohte zu echter, lästiger Konkurrenz zu werden. [Indirekt profitiert damit auch Schavan.] 2. CDU, weil damit erst gar keine Diskussion [...] mehr

Seite 11 von 11