Benutzerprofil

jetztwirdsgut

Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
11.09.2014, 08:15 Uhr

Was für ein verunglückter Titel... ...Vorgarten, dass Baltikum war nie eins, und das ist russisch. Stalin ließ dort Russen zwangsansiedeln und das wird heute leider immer vergessen. Hunderttausende Balten wurden verschleppt und [...] mehr

18.07.2014, 11:01 Uhr

Was für eine Logik... ...in diesem Forum. Sind die Einträge von Russland gesteuert? Die einzigen die Flugzeuge in der Ostukraine abgeschossen haben sind die Separatisten und das einzige System das dort verfügbar sein [...] mehr

07.03.2014, 11:23 Uhr

Pr Sotschi hat Putin 60 Mrd. gekostet. Wieviel Geld stecken die Russen jetzt in die PR-Maschinerie inkl. soziale Medien. Siehe auch diesen Blog... Es wird nichts helfen. Die Amerikaner haben, [...] mehr

07.03.2014, 10:17 Uhr

Träumen sie weiter... Träumen sie weiter. Bis auf ein paar Rohstoffe (für uns ist es am Ende z.Zt. sogar nur das Erdgas...) hat Russland leider nicht viel zu bieten... Und es gibt zum Glück noch andere wunderbare [...] mehr

07.03.2014, 10:04 Uhr

Danke. Volle Zustimmung. Und das andere schizophrene ist, das alles was mit Hitler zu tun hat in diesem Land zu Recht verteufelt wird, aber eine stalinistische Politik wie Herr Putin sie gerade betreibt [...] mehr

07.03.2014, 09:47 Uhr

Der KGB/FSB läßt grüßen... Es ist doch immer wieder interessant zu sehen, wie leichtgläubig die Leute russische Propaganda schlucken. Das Telefonat wurde von wem mitgeschnitten und Sinn entstellt? Genauso wie das "Fuck [...] mehr

07.03.2014, 09:22 Uhr

Armes Deutschland... ...Illner ging ja noch, aber die Runde bei Beckmann? Wie konnte jemand wie Kujat General werden und was Frau Harms da von sich gegeben hat... Gute Nacht, Marie... Die Russen brauchen uns! [...] mehr

16.02.2014, 20:41 Uhr

Das war mal mein Verein... ...und verantwortlich ist der Mann, der sich mit Videotheken auskennt, aber sicher nicht mit einem 1. Liga-Club. Dazu ein Manager mit 3. Liga-Niveau... Glückwunsch! Magath wäre eingesprungen (Matthäus [...] mehr

16.01.2014, 10:51 Uhr

Wer soll das bezahlen... ...es ist einfach nur noch erschreckend von wem wir regiert werden. mehr

22.04.2013, 16:30 Uhr

Ade Die Abteilung Attacke ist damit zum Glück beendet. Auch wenn er einem leid tun kann. Aber mit 20 Mio. oder was auch immer in der Schweiz rumzocken ist ein bißchen sehr Gedanken verloren. Financial [...] mehr

18.05.2012, 16:09 Uhr

Peinlich, peinlicher, Hertha Einfach unglaublich. Jeder vernünftige Mensch weiss, wie ungeduldig Menschen schon bei 4 oder 5 Minuten Nachspielzeit werden. Aber 7 Minuten und das ohne Uhr im Stadion??? Blöd gelaufen, aber [...] mehr

03.02.2012, 15:44 Uhr

Na... ...wenn Sie nicht im amerikanischen freien Westen leben möchten und wirklich an eine große Weltverschwörung glauben, dann gibt es noch sonnige Plätzchen in Nordkorea, Sudan oder doch im Iran... [...] mehr

03.02.2012, 15:23 Uhr

Naja,... ...von langer Hand geplant... Deutsche Diplomaten reden sich schon seit Jahren den Mund fuselig... Und passiert ist nichts. Wie lange wollen Sie noch reden. Bis Teheran ernst gemacht hat? Und [...] mehr

03.02.2012, 13:19 Uhr

;-) Sie haben das schon richtig verstanden ;-) mehr

03.02.2012, 13:11 Uhr

Leider falsch Das hat rein gar nichts mit dem Öl zu tun... Bei Irak, Libyen, meinetwegen auch Afghanistan (seletene Erde...) sicher, aber den Iran haben wir nicht so dringend nötig, dass wir mit denen einen [...] mehr

03.02.2012, 12:48 Uhr

Kein zweites Mal... Na, beim letzten Mal als wir ausgerückt sind, haben wir 6 Mio. Juden vergast. Das wird hier nur leider irgendwie immer schön zur Seite geschoben... Ich kann mir nicht vorstellen, dass Israel das [...] mehr

03.02.2012, 11:56 Uhr

Danke für die Erleuchtung... ...einfach mal selbst informieren über die Ursprünge der Taliban und der Finanzströme der Hizboallah... mehr

03.02.2012, 11:31 Uhr

Ernst gemeint? Ist das ernst gemeint...? Dann sollen die paar Millionen mal ihr Schicksal endlich in die Hand nehmen. Dann blüht auch wieder der Handel mit diesem sonst so wunderbaren Land. Aber Hizbollah und [...] mehr

03.02.2012, 11:28 Uhr

Alles was wir haben... Wenn es sein muß, alles was wir haben... Eine Atombombe in Händen der Mullahs ist jeden Falls die letzte Option, davor gibt es zum Glück noch Alternativen. Wir Deutschen haben ja auch keine [...] mehr

03.02.2012, 11:24 Uhr

Vorschlag 2 Wie kann man eigentlich mit dem iranischen Regime sympathisieren? Taliban und Hizbollah lassen grüßen. Und wieso wird hier linkem Anti-Semitismus so eine Bühne gegeben? Unsere Bundeskanzlerin [...] mehr

Seite 1 von 5