Benutzerprofil

twix-m&m

Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 205
Seite 1 von 11
19.09.2017, 20:09 Uhr

Und sie ist dennoch gut, weil sie gut ist! Verstehe ich das richtig? Man soll die PARTEI nicht wählen, sondern etablierte Pateien, um die AfD zu verhindern? Hihi, diese Stockowski ist wirklich lustig. Ja genau, auf einen Sitz mehr oder [...] mehr

16.08.2017, 18:55 Uhr

Uhh, jetzt auch noch Venezuela Es ist sicherlich hilfreich, ein Drittweltland mit der Ersten Welt zu vergleichen. Nach dem G20-Gipfel habe ich überall gelesen, dass der Staat das Gewaltmonopol hat und Demonstranten sich der [...] mehr

16.08.2017, 15:15 Uhr

Auto Selektives Mitleid Ja, unsere lieben Rechten. Sie zeigen in ihren Vergleichen und ihrem Whataboutism mehr Mitleid für gemörderte Autos als für menschliche Opfer eines politisch motivierten Amoklaufs. Aber vielleicht [...] mehr

22.01.2017, 13:51 Uhr

Komische Buntheit. Auf den Bildern der Demonstration sind ja nicht nur Weiße zu erkennen. Nach den Inaugurationsfeierlichkeiten hatte ich schon gedacht, dass in den USA so 99 % Weiße leben. mehr

12.01.2017, 22:03 Uhr

Haha! Das ist wirklich der Witz des Tages! Klar, Trump schafft via Amazon 100.000 neue Jobs in den USA. Glaubt wirklich irgendeiner, dass ein Konzern wie Amazon eine unternehmerische Entscheidung von der [...] mehr

29.12.2016, 16:30 Uhr

Diese Statistik ist sowieso nicht aussagekräftig. Hat überhaupt jemand den Link zu der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung geöffnet, wo deutlich wird, dass es sich um eine "Tatverdachtsstatistik" handelt? Es wurde auch kurz vom [...] mehr

21.12.2016, 18:20 Uhr

Adressaten können auch unterstellt werden. "Auf subtilere Weise bekloppt: irgendeine quatschige Statistik nennen. Dass es viel wahrscheinlicher sei, beim Verzehr einer Essiggurke zu sterben als bei einem terroristischen Anschlag. Ja, [...] mehr

14.11.2016, 14:46 Uhr

Das ist eine Analyse, die auf halber Strecke liegen bleibt. Insgesamt ist das ein recht brauchbarer Beitrag vom Fleischhauer. Nur wagt er es nicht zu konkretisieren, was mit "Herkunft" gemeint ist. Zur Veranschaulichung: Über 90 % der nicht-weißen [...] mehr

12.07.2016, 19:15 Uhr

Wohin nur? Vielleicht zur aktuellen Realität? mehr

12.07.2016, 18:52 Uhr

Soso Ich verstehe: Bernie Sanders = Nordkorea Tja, der Spiegel konnte Sozialdemokraten noch nie leiden. Aber zum Glück gibt es in der SPD auch keine mehr und das Fachblatt für Wirtschaftsliberalismus mit [...] mehr

19.04.2016, 18:52 Uhr

Der böse Weltgeist konterkariert Fleischhauer! Heute bei Spon gemeldet: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/freital-gsg-9-einsatz-in-sachsen-ist-signal-gegen-fluechtlingsfeinde-a-1088025.html Im sächsischen Freital rückt die Polizei auch [...] mehr

19.10.2015, 19:42 Uhr

Glacéhandschuhe Ich habe ihren Kommentar nur durch Zufall bemerkt. Wenn sie eine echte Diskussion wollen, dann lernen sie auf Kommentare anderer ordentlich zu antworten. Es gibt da einen Button gleich unter den [...] mehr

19.10.2015, 17:28 Uhr

Kostet das FB was? Das habe ich auch von Herrn Maas gestern gehört. Interessant wäre es zu erfahren, ob diese "Netzgruppe", die - soweit ich das richtig verstanden habe - nicht zu Facebook gehören würde, [...] mehr

19.10.2015, 16:59 Uhr

Soso Dass gegen Linke mit "Glace-Handschuhen" vorgegangen wird, beweist die Abschaltung einer Antifa-Seite. Wenn dann Seiten von Rechtsextremen nicht abgeschaltet werden, beweist das [...] mehr

19.10.2015, 15:50 Uhr

Es geht aber nicht um linksextreme Gewalt Nö, die "Standards" wurden in Deutschland von den Nazis im Dritten Reich und davor gesetzt. Rechtsextreme Gewalt ist heutzutage sehr viel virulenter und auch häufiger anzutreffen als die [...] mehr

19.10.2015, 15:16 Uhr

Die übliche Heuchelei Als ob es Facebook um Meinungsfreiheit ginge. Kommentare der Art, wie im Artikel beschrieben, werden in englischsprachigen sozialen Netzwerken ganz schnell gelöscht. Facebook will einfach keine [...] mehr

09.07.2015, 11:05 Uhr

Meinungsmache - leicht gemacht. "Stramm solidarisch mit den Freunden in Griechenland ist man nur in der Linke-Fraktion, bei den Grünen ist die Lage unübersichtlicher." Naja, "stramm" scheinen mir am frühen [...] mehr

05.07.2015, 12:22 Uhr

Spon - Kennzeichnung bitte nachholen. Mir fehlt bei diesem Kommentar von Herrn Rickens die Kennzeichnung als solche. Die ganze tendenziöse und wertende Wortwahl und die Verdrehung von Tatsachen zeigen deutlich, dass hier Meinung vor [...] mehr

29.06.2015, 19:14 Uhr

Leider doch. Rein rechtlich ist die Euro-Mitgliedschaft für die Ewigkeit. Sie verwechseln Wunschglauben mit Recht. mehr

29.06.2015, 18:29 Uhr

Gute Frage! Insbesondere wenn die Frage aus Deutschland gestellt wird. Schließlich hat auch Deutschland mit dem Brechen der EU-Regelungen zum Euro angefangen. Es ist aber nun mal eine Tatsache, dass [...] mehr

Seite 1 von 11