Benutzerprofil

davyjones

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 265
Seite 1 von 14
18.07.2019, 12:51 Uhr

Tja wenn man so garnicht ueber den Tellerrand blicken will, kommt man zu so typisch deutschen Einsichten wie Herr Lobo. In GB sind e scooter, aka Elektroschrott derzeit komplett verboten. Diverse [...] mehr

23.06.2019, 20:40 Uhr

Nichts ist spaßiger als juristisches Pseudowissen. Wie auch immer, ich bin gerade ziemlich froh, dass ich meine Brötchen nicht in der Tourismusbranche verdienen muss und mir der klassische [...] mehr

20.06.2019, 21:58 Uhr

Besser nicht. Ein kleiner Biick in die Geschichte hilft hier weiter: Rot und Rosa waren bis vor ca. 120 Jahren traditionell männliche Farben, Blau hingegen galt als weiblich. Assoziiert wurde [...] mehr

17.06.2019, 19:52 Uhr

Viel bedenklicher als "Verbote" ist die anti-aufklärerische Grundhaltung grüner Politik, die sich u.a. in aktiver Förderung von Quacksalbern und Scharlatanen (z.B. Homöopathen) wiederfindet. mehr

15.06.2019, 17:13 Uhr

So ein Mumpitz. Oder sind Sie vielleicht der Ansicht, dass z.B. in San Francisco überwiegend verängstigte Deutsche wohnen? Mal davon abgesehen, dass die Vermüllung der Gehwege durch aufgemotzten [...] mehr

26.04.2019, 13:15 Uhr

Ich bin ja dafür, das gesamte Bildungssystem inklusive KITA und Uni auf home office umzustellen. Lehrer und Erzieher würden per Großbildschirm mit den Zöglingen in deren jeweiiigen Wohnungen [...] mehr

25.04.2019, 17:01 Uhr

Großaktionär Die Redaktion bleibt also bei der Behauptung, dass die Bundesregierung Großaktionär bei der Commerzbank sei? Die Bank selbst sieht das anders [...] mehr

25.04.2019, 13:38 Uhr

Bullsh*t. Ich helfe gerne mit der Übersetzung, falls nötig. "A general court-martial is the highest court level. It consists of a military judge, trial counsel (prosecutor), defense [...] mehr

25.04.2019, 13:16 Uhr

Wie reagiert sie denn? indem sie den Anschuldigungen nachgeht und den Verdächtigen vor Gericht stellt. "Chief Gallagher was arrested in September on more than a dozen charges, including [...] mehr

23.04.2019, 18:22 Uhr

Nach wie vor geht es um Gefühle, die eine literarische Gestalt bei Ihnen auslöst. Und anders als es der Name suggeriert, geht es beim "Tanzverbot" noch um ganz andere Dinge. Im Jahr [...] mehr

23.04.2019, 16:46 Uhr

Wohlgesprochen, allerdings haben Sie eine Kleinigkeit übersehen: Der Todesfall in der Familie des Nachbarn unterscheidet sich grundlegend vom fiktiven Ableben einer literarischen Gestalt. Oder [...] mehr

23.04.2019, 16:40 Uhr

Nein, leider ist mir nicht bekannt, auf welche Schule sich der Forist bezieht. Aber eine Landesverfassung ist nicht einfach ein "Gesetzestext". Sie ist die Grundlage staatlichen Handelns [...] mehr

23.04.2019, 12:08 Uhr

Vielleicht ist es eine nordrhein-westfälische Schule, die sich sehr genau an die Landesverfassung hält. Dort heißt es: "Artikel 7 (Fn 4) (1) Ehrfurcht vor Gott, Achtung vor der Würde [...] mehr

23.04.2019, 11:48 Uhr

Oha, Sie haben also online Einblick in die persönlichen Daten der Diskutanten? Nur mal so aus reiner Neugier: wie funktioniert das? mehr

23.04.2019, 11:44 Uhr

So einfach ist es leider nicht, da der Staat aus meinen Steuergeldern (NICHT der Kirchensteuer) u.a. Klerikergehälter und Religionslehrerinnen finanziert. Das dürfen die Gläubischen gerne in [...] mehr

22.04.2019, 23:12 Uhr

Weil das gesetzliche Feiertage sind, die die Christen in vielen anderen Gesellschaften übrigens nicht als abeitsfrei durchsetzen konnten, und die im übrigen viel länger als das Christentum [...] mehr

22.04.2019, 22:50 Uhr

Die "radikalextremistischen Atheisten" nutzen die österliche Freizeit um ihre Meinung kundzutun, während die brave Christenheit den Einlassungen des Kirchenpersonals lauscht. So hat [...] mehr

20.04.2019, 18:31 Uhr

Leider bedienen sich die Kirchen nicht nur bei der Kirchensteuer. Und so finanzieren auch Atheisten kräftig bei Klerikergehältern oder z.B. Religionslehrern an öffentlichen Schulen mit. [...] mehr

20.04.2019, 18:26 Uhr

Wer sich seinen persönlichen Aberglauben leisten will, soll auch dafür bezahlen und den Rest der Welt damit verschonen. mehr

19.04.2019, 23:53 Uhr

Es ist nicht die Aufgabe der Wissenschaft die Existenz rosafarbener Einhörner in Ihrem Garten nachzuweisen. Sie behaupten etwas, Sie treten den Beweis an. So läuft das im richtigen Leben. Ich [...] mehr

Seite 1 von 14