Benutzerprofil

littletruth

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 111
Seite 1 von 6
24.05.2019, 10:34 Uhr

Äußert interessant wie teils agressiv einiger hier im Forum reagieren. Klar, nicht alles kann gefallen und einiges ist Diskussionen wert. Aber wenigstens wird diskutiert. Und mit Verlaub: wir haben politische [...] mehr

06.05.2019, 18:09 Uhr

Ich wäre für die korrekte Wortwahl dankbar. "Neo"nazis und ähnliche Benannte: Es sind lupenreine Nazis, nicht NOE oder sonst irgend etwas. Wer sich mit den wie auch immer formulierten Rechtsaußen Parolen identifiziert, trägt Nazi [...] mehr

04.05.2019, 14:57 Uhr

Gaaaanz wichtig: eisenhart festhalten an dem was man kennt und immer wieder predigen, wie gut bisher alles war. Im Club der Ewiggestrigen gibt es ja kein Mindestalter und das Höchstalter wurde eh schon aufgehoben. [...] mehr

16.04.2019, 16:08 Uhr

Leider lach ich mich kaputt! Ausgerechnet die Politik (unsere Politiker) sollen Sorge tragen? Wofür? Die einzige Sorge die der Großtell von Ihnen hat ist die Sorge ums eigene Wohlergehen. Ich [...] mehr

29.03.2019, 13:58 Uhr

Und ich dachte schon dass Dobrinth das Ende der Inkompetenz-Fahnenstange wäre. Aber nein: Scheuer zeigt uns, wo die Latte hängt. Ganz tief unten, vernebelt im weiterhin sprudelnden Abgasmief. Dieser Mann ist so was [...] mehr

27.02.2019, 17:05 Uhr

Bananenrepublik. So richtig, also ganz selbsterklärend, hatte ich diesen Begriff nie verstanden. Bis heute. Und ich habe gelernt, dass man gar keine Stauden braucht. mehr

24.01.2019, 20:29 Uhr

Ganz schön naiv wie manche sich hier zum "Lupenreinen" Demokraten äußern. Demokratie heißt eben nicht, dass nach der Wahl menschenrechtsverachtend regiert werden kann (unter anderem) Ich Kann nur den Kopf [...] mehr

05.01.2019, 11:43 Uhr

Sehe ich genau so, aber.. der Hinweis auf den "lieben" Friedrich Merz ist m.E. nach leider nicht so gelungen. Zum Zustand der CSU samt ihrer desaströsen Politiker-Riege kann ich wärmstens Urban Priol empfehlen, [...] mehr

29.12.2018, 09:18 Uhr

Nicht über einen Kamm scheren, aber: offensichtlich versagen schon seit langem die Androhung und Sanktionen(!) gegen diese sogenannten Neudemokratien. Eine dieser Sanktionen hieße meiner Ansicht nach: Entweder EU-konform oder raus aus [...] mehr

20.12.2018, 14:16 Uhr

Sicher vor Nebenwirkungen ? Ihr Wort in Gottes Ohr, oder irgend einem anderem. Solche Hörigkeit beflügelt genau die, die gewissenlos weiter testen und eben NICHT Sicherheit beim Verbraucher schaffen. Ein klein wenig [...] mehr

20.12.2018, 14:11 Uhr

Wie naiv! Tierversuche: schon X-mal widerlegt (mit ganz wenigen Ausnahmen, was die Übertragbarkeit an Menschen angeht) und dennoch eifrig weiter betrieben. Oder warum werden bereits bekannte Medikamente zig [...] mehr

19.12.2018, 09:37 Uhr

Lärmkeulen! Nichts anderes sind dieses "Fortbewegungsmittel", die ja manchem potenzverminderten Besitzer das Adrenalin steigen lassen. Als gäbe es nicht genug Krach auf den Straßen (u.a.) Das ist [...] mehr

12.11.2018, 13:31 Uhr

Merz ist nicht mein Mann.. aber seine Wortwahl unterstütze ich vorbehaltlos. Und wer meint, dass die AFD nicht nationalsozialistisch angehaucht ist, der sollte sich Programm, Reden und Vertreter dieser „Altenative“ einmal genau [...] mehr

30.10.2018, 14:10 Uhr

Nicht jeder, der Merz heißt bringt der CDU einen neuen Frühling. Was da so alles aus den Löchern längst vergangenen Zeiten kriecht -man kann sich nur wundern. Andererseits: die bei einigen Foristen als "links" [...] mehr

19.10.2018, 13:32 Uhr

Es ist sowas von müßig und sowas von gestern. Wer Kiffen will, der bekommt es ÜBERALL; wer nicht kiffen will, lässt es sein. Unsere Drogenpolitik ist Anachronismus pur. Wen es interessiert: von wem stammt das (weltweite) [...] mehr

18.10.2018, 13:05 Uhr

Grünen Bashing ist anscheinend in zumindest hier im Forum. Nun ja, jedem seine Meinung; gerne wüsste ich aber, wer überzeugend für Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaftsreformen eintritt. CSU (die ausgerechnet!) und CDU bestimmt [...] mehr

13.10.2018, 15:50 Uhr

Im Geiste einig mit Noregrets. Immerhin würde es keinerlei Aufwertung der Fernseh-Flachlandschaft Deutschland bedeuten.Es bliebe alles beim Alten: größtenteils niveauloses Zwangsbezahlfernsehen, mit wenigen [...] mehr

04.10.2018, 12:07 Uhr

Na Gott sei Dank. Ich hätte schlaflose Nächte, gäbe es dieses Jahr KEINE Fahrpreiserhöhungen... So bleibt alles beim Alten. Danke liebe DB. Und jährlich grüßt das Murmeltier... mehr

01.10.2018, 15:15 Uhr

Der kleine Adolf scheint in viel mehr Köpfen und Herzen zu stecken als man vermutet. Wohinter haben sich diese neu-und alt Nazis eigentlich versteckt, als es die AfD noch nicht gab? Und wieso werden die nicht von [...] mehr

25.09.2018, 10:47 Uhr

Ich finde das ungerecht. Allen Tieren die dies brauchen, gönnt man einen erholsamen Winterschlaf. Nur unserer Regierung nicht. Gefährlich wird es erst dann, wenn aus dem Winterschlaf eine Dauerschlaf wird. mehr

Seite 1 von 6