Benutzerprofil

eddka

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
16.06.2016, 16:45 Uhr

Spiegel Solche Artikel, schüren doch nur hass. Spiegel enwickelt sich zum Hassprädiger... mehr

16.06.2016, 16:39 Uhr

Das hat Lawrow gesagt Lawrow verurteilte nun zwar das gewaltsame Vorgehen russischer Hooligans. "Es ist inakzeptabel, wie sich einige unserer Bürger benommen haben, die mit Feuerwerkskörpern (ins Stadion) gekommen [...] mehr

14.10.2015, 20:30 Uhr

Witzig Ich musste auf RT ausweichen um den Niederländischen Bericht Live verfolgen zu können. Unsere freie Medien haben das nicht getan. mehr

06.10.2015, 14:30 Uhr

So, sieht Propaganda aus: "Immer wieder wurde offenbar wahllos bombardiert, oft wurden Zivilisten getroffen". mehr

06.08.2015, 11:16 Uhr

Ohh man, lass Sie doch die gelbe oder dunkel gelbe Presse aus dem Spiel. Gehen Sie auf belibiege uurainische news Seite, da werden täglich mit Lügen überschütet. Und das nicht in der gelben [...] mehr

18.02.2015, 15:39 Uhr

Verkehrte Welt @83 smilingone . Wie erklären Sie die Tatsache, dass mehrere hunderttausende Flüchtlinge aus Ukraine nach Russland flüchten? Die ukrainische Armee bombardiert seit mehreren Monaten mehrere Großstädte [...] mehr

17.02.2015, 09:22 Uhr

Dass nennen Sie Frieden? Die Leute in Donbass werden seit Monaten von der ukrainischen Armee beschossen. Zum Teil sogar mit verbotenenen Waffen. Unabhängig davon ob die Separatisten Recht haben [...] mehr

17.02.2015, 09:19 Uhr

Haben Sie schon mal in Erwägung gezogen dass die Nato nichts in der Hand hat? mehr

09.12.2014, 09:26 Uhr

Respekt Respekt und Anerkennung Frau Netrebko! mehr

15.11.2014, 12:17 Uhr

Und ich Verliere die Geduld mit der Frau Merkel. Wann schaltet Sie endlich den eigenen Kopf ein, oder darf Sie nicht. Heuchler. mehr

04.11.2014, 10:30 Uhr

" das man sich lieber erobern lassen sollte, als zu den Waffen zu greifen. Mit der Logik sind die sowjets an ihren 30 Millionen Kriegstoten im zweiten Weltkrieg selbst schuld." Das zeigt [...] mehr

31.10.2014, 16:30 Uhr

Wie peinlich ist Ukraine oder deren Regierung. Die können noch nicht mal für sich einen Gasvertrag aushandeln. Da muss jemand Händchen halten. So langsam bekomme ich den Eindruck die Ukrainer können und wollen [...] mehr

31.10.2014, 15:24 Uhr

Lieber Troll Sie meinen mit Sicherheit die Ukraine, die aktuelle Verträge nicht hält. mehr

28.10.2014, 12:55 Uhr

Mutiger Neustart? Die Ukrainer haben sich eher für eine kostenlose Sanierung des Landes entschieden, was man auch verstehen kann wenn man vor der Wahl steht. Das hat aber rein gar nichts mit Mut zutun. mehr

24.10.2014, 06:58 Uhr

Sie haben mich überzeugt Herr Bidder, Sie haben mich überzeugt. Wir müssen einen Staat der durch Nationalismus durchtränkt ist, der Kriegsverbrechen begeht, deren Wirtschaft ein schwarzes Loch ist in die EU aufnehmen. mehr

19.10.2014, 13:22 Uhr

@338 Das ist eine Lüge was Sie da schreiben. Der Zugang zu den Flugzeug Teilen war die ganze Zeit vorhanden. Informieren Sie sich, bevor Sie solchem Schwachsinn schreiben. mehr

19.10.2014, 13:17 Uhr

Immerhin Die ukrainische Aufnahmen waren gefälscht. Schade dass da drauf nicht näher eingegangen wird, sowie auf die Beläge dass die Separatisten die Maschine abgeschossen haben sollen. mehr

16.10.2014, 17:19 Uhr

Die Frau Merkel Hat nichts zu fordern. Genauso wie die restlichen US Hündchen. Entscheiden werden den Konflikt die großen. USA und Russland. mehr

16.10.2014, 17:13 Uhr

Oh, Infos aus erster Hand.;-)))) mehr

16.10.2014, 15:24 Uhr

Ob die Frau Merkel Ob die Frau Merkel vergessen hat, wer die Friedensgespräche in Minsk überhaubt ins Leben gerufen hat. Zur Info: Putin. Von der EU kamm bisher, ausser den Sanktionen, nichts! mehr

Seite 1 von 3