Benutzerprofil

athanasia

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 96
Seite 1 von 5
19.06.2019, 18:54 Uhr

Egal... ...was ihre Kritiker sagen, Frau Merkel hat Format und Stil. Sie ist niemals aufbrausend und unüberlegt, sie lässt auch andere Meinungen zu (z.B. selbst gegen die Ehe für alle zu sein, jedoch eine [...] mehr

27.05.2019, 23:41 Uhr

tja. AKK schafft es ihre Partei ganz alleine zu zerstören, da braucht sie noch nochmal Youtuber. Sie fällt nur immer wieder mit (erst recht bei jungen Leuten) untragbaren Meinungen und Äußerungen auf, da [...] mehr

27.05.2019, 23:30 Uhr

tja. Diese Frau wird es alleine schaffen, ihre Partei zu zerstören, dafür braucht sie gar keine Youtuber. mehr

01.05.2019, 00:43 Uhr

Hier schreiben sie wieder, die weißen alten Männer. Und äußern sich überheblich und abwertend über eine sehr schlaue 16-jährige, die sich aus wissenschaftlicher Sicht mit dem Klima und diesem Planeten [...] mehr

25.03.2019, 00:04 Uhr

sehr einseitig und nicht konstruktiv Bei diesem Artikel weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Zunächst, wenn der Herr Psychiater in seiner tollen Klinik eine schwer depressive Patientin in 6 Wochen heilen kann, dann fragt man sich [...] mehr

24.11.2018, 23:02 Uhr

... und dann kommen sie wieder mit "bla bla bla Fachkräftemangel...". Der wäre im Gesundheitswesen nicht vorhanden, wenn man einfach mal vernünftige Arbeitsverhältnisse schaffen würde (genug [...] mehr

31.08.2018, 00:15 Uhr

Das Buch war jedenfalls wirklich gut. Ich bin gespannt, weil ich eigentlich denke, dass in Ian McEwans Büchern so viel menschliches Innenleben beschrieben ist, dass es nur sehr schwer in einen Film [...] mehr

22.07.2018, 20:52 Uhr

Ziemlich verlogen, Özil für das Foto mit Erdogan zu kritisieren, wenn die Türkei NATO-Partner akzeptiert ist, man über einen Beitritt in die EU verhandelt und mit der Türkei ein [...] mehr

07.07.2018, 21:14 Uhr

14.376.852 ohne die Lösung anzuschauen, mal gucken ob es stimmt. mehr

03.07.2018, 23:37 Uhr

Ich finde Claudia Neumann gut und sie hat auch keine unangenehme Stimme. Ich weiß gar nicht, wie da manche Leute drauf kommen, sie kommentiert wirklich angenehm und auch nicht aufdringlicher als ihre [...] mehr

06.06.2018, 22:47 Uhr

Ich... ...sag nur Grundeinkommen. Dafür alle anderen Leistungen abschaffen (Rente, Kindergeld, ALG usw). Damit verbunden ein Abbau von Bürokratie und teuren Verwaltungsstrukturen. Und ein vernünftiges [...] mehr

29.05.2018, 16:34 Uhr

unbegreiflich,... dass das nicht schon längst verboten war. Mir gehen diese Krachmacher total auf die nerven und ich verstehe nicht, weshalb man ein Auto künstlich lauter macht, als es ist. Bitte auch bei Motorrädern [...] mehr

15.04.2018, 01:05 Uhr

Danke für diese Worte! Auch im Fall "Chico" sollte bedacht werden, dass ein Hund, der aus welchem Auslöser auch immer letztlich zwei erwachsene Menschen getötet hat, nie ein [...] mehr

12.04.2018, 00:20 Uhr

Gute Idee, grottenschlechte Umsetzung Ich finde die Idee der Inklusion vom Kern her gut. So wie diese Idee hierzulande umgesetzt wird ist es aber eine Katastrophe. Es ist mir völlig unbegreiflich, wie jemand auf die Idee kommen kann, [...] mehr

09.04.2018, 10:23 Uhr

@MaxHeadrum Interessante Rechnung, da zwei Strecken gegen eine gerechnet werden. Ich würde also mit dem Zug hin und zurück 16 EUR bezahlen, mit dem Auto etwa 6,50 EUR. Da sind zwar bei den Kosten für Anschaffung [...] mehr

09.04.2018, 09:39 Uhr

würde ich ja gerne... aber knapp 40 km eine Strecke ist ein bisschen viel. manchmal fahre ich mit dem Zug hin und mit dem Rad zurück und ärgere mich über die unverschämten 8 Euro, die ich für die Zugfahrt bezahlen muss. mehr

09.03.2018, 19:59 Uhr

Ich pendel knapp 40km einen Weg zu meiner Arbeit. Mit dem Auto. Die Strecke ist leer und hauptsächlich Autobahn, also in ca. 30-35 Minuten gemacht. Gerne würde ich öfter Zug fahren, wohne sogar in [...] mehr

09.03.2018, 00:05 Uhr

Welche Frau schonmal die Pille danach genommen hat wird gewiss gerne darauf verzichten es ein zweites Mal zu tun. Die hat nämlich auch Nebenwirkungen. Und was den Rest angeht: liebe Männer, entweder [...] mehr

03.03.2018, 16:00 Uhr

Ich bin nicht generell gegen die Gebühren oder die öffentlich rechtlichen Medien. Aber so wie es momentan läuft finde ich es auch nicht ok. Der Beitrag ist ungerecht und entschieden zu hoch. Die ÖR [...] mehr

16.02.2018, 15:21 Uhr

... Wenn ein Kind offensichtlich Angst hat und deshalb weint habe ich durchaus Verständnis und Mitgefühl mit Kind und Eltern. Aber ich finde nicht, dass man Verständnis für schlecht erzogene Kinder [...] mehr

Seite 1 von 5