Benutzerprofil

Red Herring

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 1082
Seite 1 von 55
17.09.2014, 15:06 Uhr

Norditalien Echt, Norditalien möchte eine komplette Sezession? Das wusste ich noch gar nicht. Haben die ein finanzielles Solidaritätsproblem mit ihrem Süden? mehr

16.09.2014, 12:00 Uhr

@spon Rickens: "Zu diesen Milieus zählt der selbst ernannte Leistungsträger, dem die FDP-Sozialpolitik bereits zu verweichlicht erscheint. Dazu zählt der Handwerksmeister, der sich über immer neue [...] mehr

15.09.2014, 10:47 Uhr

SPON: "Nein, diese Partei (die AfD) passt nicht ins Deutschland des 21. Jahrhunderts." Stimmt doch gar nicht. Im Gegenteil: Reaktionär geht immer und besonders dann, wenn eine progressive [...] mehr

13.09.2014, 17:24 Uhr

Reaktion Sybille Berg: "Wie oft, wenn in der Welt eine Entwicklung stattfindet, mit dem Ziel, eben diese Welt zu einem etwas gerechteren Ort werden zu lassen, kurz: wann immer eine Utopie zu etwas Realem [...] mehr

12.09.2014, 14:51 Uhr

@pittiken Zitat: "Mein Fazit: Sie haben ANGST beim Autofahren. Und wer Angst hat, sollte auf den ÖPNV umsteigen." Wer vorsichtig fährt wird bedrängt, das ist hier genau wie auf der Straße. Und [...] mehr

12.09.2014, 13:36 Uhr

@pittiken Zitat: "Die meisten jungen Menschen haben in der Disco gesoffen und sind dennoch Auto gefahren." 46% der "typischen Verursacher" sind unter 30, aber 86% sind erstmal einfach [...] mehr

12.09.2014, 11:11 Uhr

(Jung,) männlich und gefährlich SPON: "Jung, männlich und gefährlich: Der typische Verursacher von Überholunfällen ist statistisch gesehen ein Mann (in 86 Prozent aller Fälle) und wahrscheinlich unter 30 Jahre alt (46 Prozent). [...] mehr

11.09.2014, 15:34 Uhr

@ni_maitre_ni_dieu Zitat: "Jakob Augstein hat mit keinem Wort die Idioten der Sharia Polizei verharmlost. Worum es ihm ging, war zu beschreiben, wie überflüssig die Reaktionen der deutschen Politiker waren. ... Der [...] mehr

11.09.2014, 14:11 Uhr

@Ruhri1972 Zitat: "Wie wäre es mal, sich mit dem Paradoxon der Toleranz von Karl Popper zu beschäftigen ? Da wo Toleranz auf Intoleranz stoesst ist immer Handlungsbedarf." Popper ist aber auch der [...] mehr

11.09.2014, 12:34 Uhr

@7eggert - Nachtrag Zitat: "Das kann ich sogar bestätigen - ein Freund von mir wurde durch Cannabis nikotinabhängig - hauptsächlich durch die cannabisfreie Zeit in der Bundeswehr." Ach so, warten Sie mal: [...] mehr

11.09.2014, 12:24 Uhr

@7eggert Zitat: "ein Freund von mir wurde durch Cannabis nikotinabhängig" Das ist doch sowieso nichts Neues - wenn man Cannabis mit Tabak zu Joints verbaut sitzt einem irgendwann der Nikotinaffe [...] mehr

11.09.2014, 11:30 Uhr

Kausalität SPON: "Das Risiko, andere Drogen zu nehmen, ist hingegen bei Jugendlichen, die täglich kiffen, achtmal so groß, die Gefahr eines Suizidversuches siebenmal so groß wie bei Nicht-Konsumenten." [...] mehr

10.09.2014, 17:19 Uhr

@der.tommy Erstens, Sie bemühen reaktionäre Kampfbegriffe wie "Gutmenschentum" und "political correctness", die gewöhnlich gegen eine humanistische Haltung verwendet werden - wenn Sie kein [...] mehr

10.09.2014, 16:39 Uhr

Ironie Ich bin eigentlich kein Freund von Nationalismus und Separatismus. Andererseits, wenn einigermaßen klar definierte "Nationen" durch eine friedliche Reform ihre Unabhängigkeit erreichen [...] mehr

10.09.2014, 14:55 Uhr

Geschenk Hill wird ein Geschenk von Juncker an Cameron sein, vielleicht sogar Verhandlungsmasse aus dem Zank mit Cameron um Junckers Posten. Geht natürlich voll nach hinten los - die EU zu demontieren, damit [...] mehr

10.09.2014, 14:54 Uhr

@besserwisser-ffm & @SPON Zitat: "Ich lach mich schlapp. Ein globaler Menschenkritiker; wir sind ja sooo böse, aufgrund unserer Existenz. Und was sollen wir nun mit Ihrem Kommentar anfangen? 7 Mrd. begehen Suizid?" [...] mehr

10.09.2014, 13:33 Uhr

Fakten Falls irgendjemand an Fakten interessiert ist: http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-europas-toedliche-grenzen-multimedia-reportage-a-989815.html Diese Spiegel-Reportage hat mich [...] mehr

10.09.2014, 12:19 Uhr

@der.tommy Zitat: "Und was wäre ihrer Meinung nach richtig? Gar nichts tun? Einwanderer aus diesen Ländern mit offenen Armen empfangen und am besten umarmen? ... Schön unser gutmenschentum das von der [...] mehr

10.09.2014, 11:28 Uhr

@Bondurant Zitat: "Geschult wie Sie offenbar sind, ..." Ich bin "geschult"? Von wem denn? Kaderschule der linken Socken? Sie können gar nicht anders, oder? Merken Sie ab und zu mal, was Sie [...] mehr

09.09.2014, 23:03 Uhr

@David67 Zu 1. habe ich oben schon viel gesagt, aber der ESM-Vertrag ist erstens eine Notstandsmaßnahme, und als bail out wird er meines Wissens nicht gesehen - da wurden Kredite vergeben, unter Auflagen. [...] mehr

Seite 1 von 55