Benutzerprofil

ftraven

Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 482
Seite 1 von 25
13.10.2019, 12:54 Uhr

Zynismus pur Die syrischen Kurden haben nie die Türkei angegriffen. Im Gegenteil. Sie haben den IS unter hohem Blutzoll stark zurückgedrängt. Und die zehntausenden Gefangenen werden von Ihnen bisher bewacht und [...] mehr

11.10.2019, 13:38 Uhr

Kurdische Kämpfer... ... waren es, die die Menschen, auch uns, vor dem IS-Wahn gerettet haben (und viele Jesiden, ich kenne welche davon). Es gibt überhaupt keine Beweise, dass von diesen eine Gefahr für die Türkei [...] mehr

11.10.2019, 12:16 Uhr

Deal, Deal und nochmals Deal So sieht die Welt des wohl verrücktesten Präsidenten der USA aus. Bin mal gespannt, welcher Deal bekannt wird, der dazu geführt hat, dem Despoten Erdowahn freie Hand zu geben. Dieser [...] mehr

09.10.2019, 15:11 Uhr

Laut Medienberichten ... hat der Angriff der Türken begonnen (wohl durch die Rebellenverbündeten). Die Diskussion geht hier im Forum mittlerweile darum, sind die Kurden Terroristen oder nicht (wohl mehrheitlich von [...] mehr

09.10.2019, 13:42 Uhr

Aha, die dunkle Seite des Mondes wohl MyMoon. Umgekehrt wird ein Schuh draus. Der Angreifer und Völkerrechtsbrecher ist die Türkei, nicht die YPG. Die hat als noch Verbündeter der USA (und damit des Westens) den IS, den die Türkei [...] mehr

09.10.2019, 12:27 Uhr

Das Pferd vom Kopf her aufzäumen Hier scheinen ja viele Erdowahnfans unterwegs zu sein. Hätte die Türkei nicht seit Jahrzehnten ihre eigene ehtnische Minderheit (Kurden) mit brutaler Gewalt unterdrückt, gäbe es wahrscheinlich keine [...] mehr

09.10.2019, 11:02 Uhr

Brandstifter und Autokrat erster Güte Die Türkei hat ja genügend Erfahrung in Vertreibung und völkerrechtswidrigen Besetzungen. Man vertrieb und massakrierte Armenier und Griechen. Man besetzte den Nordteil Zypern und [...] mehr

13.09.2019, 12:26 Uhr

Kniefall vor China Was haben Sie sich bei diesem Kommentar noch gedacht, Herr Blume? Erhalten Sie jetzt eine Prämie von Chinas Diktatoren? Die Rückgabe der britischen Kronkolonie an das kommunistische China war der [...] mehr

12.09.2019, 10:06 Uhr

Der Kardinalfehler... ...liegt bei Frau Thatcher. Warum gab man Hongkong an China zurück? GB hätte HK in die Eigenständigkeit und Souveränität entlassen sollen, wenn man schon den Kolonialismus beenden wollte (wie viele [...] mehr

08.09.2019, 11:51 Uhr

Nix wie weg Seit 18 Jahren dauert der Konflikt. Hunderttausende Zivilisten, tausende Soldaten westliche Soldaten wurden getötet oder verletzt. Allein Deutschland wendet über 1 Mrd. pro Jahr auf, die in Bildung, [...] mehr

21.08.2019, 12:10 Uhr

Schon wieder US-Drohungen Der WD des Bundestages hatte schon festgestellt, dass die Kaperung der Britten vor Gibaltar nicht mit dem Völkerrecht der freien Seefahrt zu vereinbaren sei. Also völkerrechtswidrig. Nun drohen die [...] mehr

21.08.2019, 11:58 Uhr

Bitte geht schnell 75 Jahre nach Ende des 2. WK sollte mal Schluss sein mit außereuropäischen Soldaten in D. So gesehen ist die Aussage vom US-Botschafter keine Drohung, sondern ein Segen. In Büchel werden immer noch [...] mehr

31.07.2019, 10:46 Uhr

Bloß raushalten Wir hatten uns gottlob aus dem völkerrechtswidrigen Krieg im Irak herausgehalten (das einzige Mal, bei dem ich Schröder Recht geben muss). Ebenso hatten wir uns in Libyen herausgehalten. Was aus [...] mehr

24.07.2019, 11:09 Uhr

Die Briten schütten Öl ins Feuer (als Erfüllungsgehilfe der USA?) Hier wird doch einiges durcheinander gebracht. Die Briten kapern in internationalem Gewässer eine iranischen Tanker und wundern sich darüber, dass der Iran Vergeltung übt. Geht es noch? Ich glaube, [...] mehr

23.07.2019, 10:30 Uhr

Immer wieder die USA Man sollte sich einmal vergegenwärtigen, dass es immer wieder die USA sind, die irgendwo auf der Welt "Stunk" anfangen. Ein absurder Vietnam-Krieg, der über 50.000 amerikanischen Soldaten [...] mehr

16.07.2019, 10:47 Uhr

Türkei in der NATO? Warum fragt man sich. Ist die NATO nicht angeblich eine Wertegemeinschaft? Und danach hat die Türkei überhaupt nichts dort zu suchen. Autokrat Erdowahn überzieht die Türkei mit gravierenden [...] mehr

13.07.2019, 15:33 Uhr

Britische Piraterie für die USA? Man fragt sich: Geht die brit. Unterwürfigkeit gegenüber den USA soweit, die internationale Meerenge von Gibralta zu Piratenaktionen zu machen? Im Gegenzug könnte der Iran das Gleiche mit der Straße [...] mehr

11.07.2019, 13:31 Uhr

Untreue? Dass ein Minister, wohl wissend um die Risiken, hier Veträge vor dem Urteil abgeschlossen hat, ist schlichtweg "Untreue" gegenüber dem Staat und damit den Steuerzahlern. Schon jetzt soll [...] mehr

02.07.2019, 10:52 Uhr

Die bösen Geister, die ich rief... Schon vergessen, wer verantwortlich für den Sturz des ehemals von allen hofierten Gaddafi war? Genau, es waren die Franzosen und Briten (mit Hilfe der USA). Sie sind dafür verantwortlich, dass aus [...] mehr

27.05.2019, 10:37 Uhr

Alles zu erwarten Was ist nur aus der SPD des Willy Brandt geworden? Seit Schröder ist die ehemals stolze Arbeiterpartei auf dem Weg ins Nirwana. Aber wer sich aus reinem Machtwillen ("Opposition ist Mist") [...] mehr

Seite 1 von 25