Benutzerprofil

je_pense

Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 81
Seite 1 von 5
03.09.2019, 20:50 Uhr

Tarifvertrag bitte richtig lesen Sie verlinken den Tarifvertrag und verweisen auch korrekt auf Teil III des MTV. Allerdings sind die dort genannten Einkommen die Mindestverdienste. Nicht anderes als ein Mindestlohn. Es bedeutet [...] mehr

23.08.2019, 10:26 Uhr

Keine Mehreinnahmen!!! Eine Vermögenssteuer, die zusätzliche Einnahmen generieren soll ist gelinde gesagt Wahnsinn! Damit betrügt die SPD alle anderen Steuerzahler, da diese nicht entlastet werden. Wenn eine Vermögenssteuer [...] mehr

05.03.2019, 12:24 Uhr

Untauglicher Vorschlag Der Vorschlag wird in der Praxis nicht funktionieren, weil dann einfach die Grundmiete um den selben Betrag angehoben wird. mehr

18.01.2019, 13:15 Uhr

Zweifelhaft.... Die CO2-Reduktion durch ein Tempolimit wurde bereits durch die DUH thematisiert. In der Folge veröffentlichte Zahlen wiesen aus, dass 12% aller CO2-Emissionen aus dem KFZ-Verkehr stammen und ein [...] mehr

16.01.2019, 16:12 Uhr

Der Interviewte kommt mit dem aktuellen Stundenlohn auf 2720€ brutto pro Monat ohne Zuschläge. Alleine so kommt er auf ein höheres, als von Ihnen geforderte Netto. Nämlich ca. 1775€ in [...] mehr

09.01.2019, 13:37 Uhr

Sicherlich.... Sicherlich ist das wohnen u d vieles andere teurer geworden. Wenn wir die von Ihnen angenommene Preissteigerung von 20% annehmen ist der aktuelle Höchstsatz doch vergleichbar mit meinen damaligen [...] mehr

08.01.2019, 20:56 Uhr

Stimmt auch nicht ;-) Ich bezog mich auf meine Studienzeit von vor circa 10jahren. 2005 lag der Bafög-Höchstsatz bei rd. 600€. Insofern sind meine Eltern dem Unterhaltsanspruch durchaus nachgekommen. Auch möchte [...] mehr

08.01.2019, 17:26 Uhr

Es kann doch klappen. Ich habe während meines Studiums keinen Anspruch auf Bafög gehabt. Lehrbücher etc zählten meine Eltern, ebenso in dringenden Fällen etwas Kleidung. Dennoch bin ich mit 600€ gut zurecht gekommen und [...] mehr

13.12.2018, 10:09 Uhr

Wer jetzt abtreiben will kann dies auch jetzt schon tun, mit relativ hohen Hürden. Es geht bei dem Werbeverbot aber auch darum, dass eine Ärztin/ ein Arzt nicht einmal öffentlich darauf hinweisen [...] mehr

22.11.2018, 14:42 Uhr

Wortglauberei: Bürgergeld oder Arbeitslosengeld Q Das ist doch lediglich ein Spiel mit Worten. Die Unterstellung, die Mitarbeiter der Arbeitsagenturen würden aktuell vornehmlich nach Sanktionierungsmöglichkeiten suchen ist m.E. nicht dem System [...] mehr

20.11.2018, 12:02 Uhr

Genauso ist es aber und das gilt nicht nur für Rentner. Auch viele Arbeitnehmer machen keine Steuererklärung und schenken so dem Staat Geld, da sie die in den meisten Fällen fällige Erstattung [...] mehr

11.10.2018, 18:42 Uhr

Keine Attraktive Prämie und falsche Anreize. Die Höhe der Prämie unterscheidet sich nicht wirklich von den bisher als „Umweltprämie“ gewährten Zahlung. Letztere hat nicht funktioniert, warum sollte es nun die neue? Abgesehen davon ist es nicht [...] mehr

02.10.2018, 18:49 Uhr

Eine Frechheit.... Vorwegschicken muss ich, dass die Hersteller meiner Ansicht nach nicht alle betrogen haben. Sie haben die damals gültigen Regelungen extrem ausgereizt. Aber bei einigen wurde auch ein Betrug [...] mehr

01.08.2018, 14:36 Uhr

Gute Idee! Die Idee an sich ist sehr gut, hierdurch wird der E-Autoanteil an den zugelassenen KFZ schnell gesteigert. Jedoch hat die Sache einen Haken: Da der Chef bei den Hybriden dennoch den Sprit bezahlt [...] mehr

12.07.2018, 09:36 Uhr

Zahl ist nicht aussagekräftig Diese Nachricht ist nicht aussagekräftig und auch kein Beweis dafür, dass die Rentner allesamt arm sind. 1. Es werden nur Renten der DRV berücksichtigt. Es ergibt sich also keine Ausage zu den [...] mehr

05.07.2018, 13:28 Uhr

Eine Lebensversicherung ist eben KEINE Kapitalanlage Eine Lebensversicherung ist eben KEINE Kapitalanlage, sondern eine Absicherung (Versicherung) gegen das Langlebigkeitsrisiko. Da sollte man keine immensen Wertentwicklungen erwarten, da das [...] mehr

17.05.2018, 23:18 Uhr

Im Ernstfall Im Ernstfall muss man Italien aus dem Euro entlassen / rauswerfen um glaubwürdig zu bleiben und den Euro nicht zu gefährden. Ein Verbleib Italiens um jeden Preis würde nur Spekulanten dienen und die [...] mehr

16.05.2018, 14:05 Uhr

Nicht unverständlich Es ist nicht unverständlich, dass nicht jeder Berater jedes (Alternative) Produkt verkaufen bzw. anbieten kann und darf. Zum einen ist es abhängig von der Qualifikation wer welche Produktgruppen [...] mehr

14.05.2018, 13:17 Uhr

Weshalb muss man denn 300 (oder auch wesentlich mehr) Seiten lesen bzw. ausgehändigt bekommen und das ganze VOR der Kaufentscheidung mit ausreichender Zeit? Um nachweisen zu können, dass die [...] mehr

14.05.2018, 11:04 Uhr

Woher nehmen Sie die Gewissheit, dass eine vollautomatisierte, programmierte Beratung wirklich zu besseren Empfehlungen führt? Der Vertrauensvorschuss für die Technik ist teilweise schier [...] mehr

Seite 1 von 5