Benutzerprofil

Stinksocken

Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 17
31.07.2013, 14:26 Uhr

Borussia sollte RL dieses Jahr an Bayern abgeben. Mitten in den großen Haufen erfolgreicher Nationalspieler reinwerfen. Und dann Guardiola weiter würfeln lassen. Guardiola wird sein System Bayern [...] mehr

22.07.2013, 12:43 Uhr

Verein oder Star ? das grundlegende Problem für Bayern München sehe ich am Überangebot von Stars. Ich kann es mir nicht vorstellen, daß z.B. ein Schweinsteiger, Müller oder Götze Freude dabei empfinden, zufällig in der [...] mehr

04.07.2012, 07:04 Uhr

optional Wenn jemand wie Monti in der Diplomatie zu schnell die Maske vom Gesicht reißt, hat er schon verloren. Die Kanzlerin weiß jetzt, wen sie vor sich hat und sie hat ein sehr gutes Gedächtnis. Zudem hat [...] mehr

30.06.2012, 17:39 Uhr

finnischer Vorschlag absolut schleierhaft ist es, warum niemand den finnischen Vorschlag mit internationale Pfandbriefe für die Schuldenstaaten, die mit eigenem Staatsbesitz und Immobilien als Sicherheit dann haften, um [...] mehr

14.06.2012, 18:30 Uhr

Goldman Sachs Zuzufügen wäre vielleicht noch, sollte sich hinter den Gerüchten eine Wahrheit verbergen, daß Goldman Sachs Griechenland für den Eurozutritt bei Bilanzfälschungen unterstützt hat, warum die noch [...] mehr

14.06.2012, 18:21 Uhr

Paradox -Ironie an- täglich liest man von Geld aus Griechenland, welches ins Ausland verschoben wird, mit dem z. B. in London großzügige Immobilen gekauft werden. Warum hat die letzte Griechische Regierung [...] mehr

06.10.2011, 13:41 Uhr

Steuern, unbekanntes Land Es waren Steuern in der kleinen Stadt vor 200 Jahren, die erhoben wurden, um das allgemeine Zusammenleben zu organisieren. So wurde der Torwächter angestellt, um die Stadt zu bewachen. Es wurde der [...] mehr

03.10.2011, 10:58 Uhr

Wo liegt die Wahrheit verborgen ? Da ich kein Finanzspezialist bin und mich nicht beteiligen will an Prozentrechnungen hier, will ich mal das Augenmerk auf andere Dinge richten. Zu Beginn der Griechenland Krise hatte ich auch das [...] mehr

01.10.2011, 19:01 Uhr

Jetzt geschehen schon Renteneinzahlunge Vielleicht scheint diese Tatsache noch nicht richtig durchgedrungen sein in der Öffentlichkeit. Jetzt schon zahlen Arbeitgeber Rentenbeiträge für Mitarbeiter über 65. Wenn jemnd in Rente geht und er [...] mehr

28.09.2011, 19:37 Uhr

Sand oder Hitze Wie man feststellen muß, zeigen sich überall, von der Türkei bis Nordafrika, die gleichen Strukturen. In dem einen Land müssen sich die Frauen verschleiern, dürfen das Haus ohne Männer nicht [...] mehr

29.05.2011, 13:41 Uhr

Zustimmung Ich möchte Ihnen hierzu gern beipfichten, mit China auf Kooperation zu setzen und abzuwarten. Ich glaube, daß China auf Dauer seine 500 Mio. Wanderarbeiter bei steigendem Wohlstand nicht mehr so [...] mehr

28.05.2011, 14:44 Uhr

mir fallen hier noch die letzten Haare aus Oh doch, bei gefühlten 80 % Zustimmung im Forum für das Opfer und zwar für den armen Rentner, scheint ein mehr als überwiegender Querschnitt der Bevölkerung sich zu zeigen. Ich wünsche Ihnen [...] mehr

28.05.2011, 11:40 Uhr

Richtig so pm22 pm22, Ich pflichte Ihnen vollkommen bei. Allein die Menge an Zuschriften, so daß man kaum eine Seite gelesen, schon zwei neue vor sich hat, zeugt von großem Zuspruch für den armen Überfallenen. [...] mehr

01.05.2011, 10:24 Uhr

Gruß an Rugby Leaguer !!! vielleicht würde Rugby unsere Gier nach Blut und Brot mehr stillen. Ist ja sehr nah dran an Gladiatorenkämpfen. Leider spielt das hier nur eine untergeortnete Rolle wie [...] mehr

01.05.2011, 09:01 Uhr

Gruß an -00-- !! die genannten Großkreutz und Schmelzer und andere werden gewiß noch 10 Jahre am Maximum ihrer Möglichkeiten spielen, auch in der Nationalmannschaft. Wer die genauer beobachtet [...] mehr

12.03.2011, 12:45 Uhr

Ich denke, es gibt mittlerweile genügend stille Wege, um den Freiheitskämpfern in Libyen panzerbrechende Waffen und moderne Boden-Luft Raketen zur Verfügung zu stellen. Keine Flugverbotszonen. Ein [...] mehr

10.03.2011, 22:35 Uhr

light Version um dem libyschen Volke gerecht zu werden, daß sie ihre Revolution in ihrem Namen Zuende bringen können, sollte man sie mit Kisten voll Boden-Luft Raketen und Panzerdurchdringende Waffen ausrüsten. Das [...] mehr