Benutzerprofil

isar1schmuetz

Registriert seit: 13.03.2011
Beiträge: 11
09.04.2011, 00:49 Uhr

Der nächste Salto ! Schon ist meine Prophezeiung eingetreten Und wieder grüßt das Murmeltier und vollführt eine Rolle rückwärts. Was denken sich die für das Ansehen und die Regierung Deutschlands Verantwortlichen (ja wer ist das ? Merkel und Westerwelle [...] mehr

09.04.2011, 00:49 Uhr

Der nächste Salto ! Schon ist meine Prophezeiung eingetreten Und wieder grüßt das Murmeltier und vollführt eine Rolle rückwärts. Was denken sich die für das Ansehen und die Regierung Deutschlands Verantwortlichen (ja wer ist das ? Merkel und Westerwelle [...] mehr

06.04.2011, 09:19 Uhr

Und wer sitzt in dieser Ethik-Kommission von Merkels Gnaden? 14 Männer und 3 Frauen (in Worten: vierzehn gegen drei)! Skandalös, wenn das unsere Gesellschaft widerspiegeln soll? Ich bin ja [...] mehr

30.03.2011, 23:06 Uhr

Nuklearer Notstand in Europa ? Höchstgrenzen für radioaktiv belastete Lebensmittel an Hintergrund für die Anhebung sei die nach der Tschernobyl-Katastrophe im Jahr 1987 erlassene EU-Verordnung "EURATOM No. 3954/87". Demnach könnten im Falle eines "nuklearen [...] mehr

28.03.2011, 16:38 Uhr

Weit gefehlt, das Denken sollten wir den Pferden überlassen, die haben größere Köpfe! Unser Auto ist auch von der Stange (Avensis Bj. 2007 von "nichts ist unmöglich") und darf kein E10 tanken. Dass ich das erst bei der Hersteller-Hotline erfuhr, nachdem(!) mir die örtliche [...] mehr

20.03.2011, 00:55 Uhr

Eine Erinnerung und ein Wunschtraum zu 1) Ich habe nicht von "ohne Eigennutz" gesprochen. Das läge mir fern. Aber dass wir ohne Marshallplan nicht das wären, was wir sind. Dass ohne Unterstützung der Westmächte nach dem [...] mehr

20.03.2011, 00:42 Uhr

So wird es wohl kommen, aber dann hätten wir uns die Peinlichkeit ersparen können! Ja, das ist es eben, die Dame redet manchmal ihren eigenen Käse. In der Schule bekommt man hierfür kein "ausreichend" mehr! Rin in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln! Es wird wohl [...] mehr

19.03.2011, 11:53 Uhr

nein, so kann man seine Bündnispartner nicht vor den Kopf stoßen! Leider hat sich Deutschland da auf gefährliches Terrain begeben. Unsere Bündnispartner und noch mehr die sich nach demokratischen Verhältnissen sehnenden Völker in der ganzen Welt wundern sich, ob [...] mehr

19.03.2011, 11:43 Uhr

Mit Brüderle und Westerwelle wird es uns nicht gut gehen! Natürlich ist das "noch" kein Störfall. Das wissen wir auch. Aber was muss noch passieren, damit bei uns das Rumgeeiere aufhört. Man könnte ja auch den Beschäftigten in den AKWs [...] mehr

17.03.2011, 14:02 Uhr

Unglaublich: Isar 1 ist nicht abgeschaltet ! Wir haben Angst ! Isar 1 ist vom Wohnort unserer 3 Enkelkinder 2 km entfernt, wir selbst wohnen gerade mal 13 km entfernt. Und wir haben Angst ! Zuerst hieß es großzügig von der Bundesregierung : Isar1 wird sofort [...] mehr

13.03.2011, 11:09 Uhr

Wer oder was ist hier deplatziert? Welche Regierung hat sich die Mehrheit der Deutschen da gewählt, wenn es der Noch-Umweltminister Röttgen als deplatziert findet, wenn man angesichts der Atomkatastrophe in Japan über die Sicherheit [...] mehr