Benutzerprofil

ikkaan

Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 12
10.11.2015, 16:02 Uhr

Wow, krass konzertierte Gegenreaktion hier zu einem sachlichen Artikel. Bekommt man eigentlich in russischen Trollfabriken Überstunden ausgeglichen oder sind die im Gehalt inklusive? Wie sind die [...] mehr

28.10.2014, 16:43 Uhr

Bitte nicht! Olympische Spiele auszurichten bedeutet die eigene Bevölkerung zu schröpfen, Bauverbrechen zu begehen und Korruption zu begünstigen. Können wir das bitte den autoritären Diktaturen dieser Welt [...] mehr

23.11.2011, 15:17 Uhr

Die CSU ...nimmt es mit dem Lügen nicht so eng. Kommt schon. Jeder hat doch schon mal gelogen. Und das mit der Doktorarbeit war ja praktisch eine Notlüge! Und Notlügen lassen sich mit christlicher Arbeit in [...] mehr

30.09.2011, 17:03 Uhr

Provokativ! Kurz vorher mussten genau diese Befragten schwerwiegende Entscheidungen zu genau diesen Detailfragen treffen. Ausreden wie "ich konnte mich nicht vorbereiten" interessieren an dieser [...] mehr

20.09.2011, 15:01 Uhr

Sinnlose Vergleiche Viele meinen es seit gut und interessant das der Papst vor dem Bundestag spricht. Andere argumentieren das dies in muslimischen Staaten mit dortigen religiösen Sprechern auch üblich sei. Wir messen [...] mehr

07.07.2011, 11:31 Uhr

Unreflektierte Berichterstattung Grossartige Leistung von den Verletzten die beim Treiben "zur Stierkampfarena" zu berichten. Viel einfacher als kritisch zur Folter von Stieren IN den Arenen zu berichten. Oder vom Horror im [...] mehr

30.06.2011, 13:53 Uhr

Widerstandsrecht Also sind sie der Auffassung das ein Staat der die Kontrolle über seine Ausgaben und Verpflichtungen an externe Organe übergibt und unter der Androhung des Staatsbankrotts [...] mehr

30.06.2011, 09:56 Uhr

Schlimme Alternativen sind auch Alternativen Schon mal was von Würde gehört? So dumm es sich auch anhört, lieber stolz arm und einsichtig als geknechtet arm und nichts dazugelernt. mehr

30.06.2011, 09:32 Uhr

Verfassungsschutz durch den Bürger Interessanter Punkt. Prinzipiell stimme ich Ihnen zu. Man sollte versuchen Probleme friedlich lösen. Trotzdem stellen die Griechen stellen aber gerade fest: Sie werden in eine [...] mehr

09.06.2011, 11:56 Uhr

Druck machen! Konkurrenzdruck ist maßgeblich für gute Endergebnisse. Die aktuellen (schwachen) Versuche Druck auf die öffentlich-rechtlichen Anstalten zu machen als neoliberal zu bezeichnen erscheint mir als reiner [...] mehr

13.04.2011, 19:17 Uhr

Wenn er da war wusste er Bescheid Das andere sich still und leise davongemacht haben und leider "davongekommen" sind macht ihre Taten nicht ungeschehen. Auch für Demjanjuk nicht wenn er schuldig sein sollte (was das Gericht [...] mehr

14.03.2011, 09:58 Uhr

Die goldenen Regeln der Ferengi Dank FDP und CDU haben wir eine reine Wirtschaftspolitik, das Volk ist nur noch zum Wählen da. Aber wir wussten doch von vorneherein das Schwarzgelb uns nur Schmerzen bereiten würde. Trotzdem sind Opa [...] mehr