Benutzerprofil

bz-mof

Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
30.01.2018, 21:54 Uhr

Wenn jetzt auch noch herauskommt, dass Lachgas (N2O) in der Medizin zur Schmerzbehandlung bzw. als Analgetikum eingesetzt wird (allerdings in Konzentrationen von mindestens 500000ppm (=50%)und nicht irgendwo um 1ppm herum...), in der Lebensmittelindustrie als E942 zum [...] mehr

05.09.2016, 11:03 Uhr

Wucher... Wohne in den Niederlanden, in einer voll möbliert vermieteten Wohnung. Der Aufschlag für die Möblierung macht hier gerade mal 4% der Mietzahlung aus bhw. deutlich weniger als 1Euro/qm. Und die [...] mehr

27.05.2016, 14:35 Uhr

Lässt sich viel klüger lösen. Z.B. so, wie die RWTH Aachen es macht: Die ersten sechs Atteste sind "frei". Ab dem siebten werden nur noch Atteste vom Amtsarzt akzeptiert. Bei dem geht man davon aus, dass er keine [...] mehr

17.03.2016, 15:10 Uhr

Doch, sie sind absolut sensibel. Weiß nur keiner... > http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article13929533/Wenn-die-eigene-Identitaet-im-Netz-gestohlen-wird.html > [...] mehr

04.03.2016, 01:05 Uhr

Kosten für Bargeld-Leihen von der EZB? Was kostet die Geschäftsbanken eigentlich das Beziehen von Euro-Scheinen von der EZB? Zahlen sie dafür den Hauptrefinanzierungssatz, also derzeit 0,05%? mehr

31.01.2016, 17:22 Uhr

Fehler in der Formel Leider liegt wohl ein Design-Fehler in der Formel vor (habe nicht das Originalpaper geprüft): Entgegen der Intuition liegt die "Auffliegewahrscheinlichkeit" nach einem Jahr z.B. bei [...] mehr

04.01.2016, 18:24 Uhr

Wieso stellen Sie unhaltbare Behauptungen, eher sogar Vorwürfe auf? Um mit Halbwissen zu glänzen? Im Artikel kommt das Wort "Periodentabelle" nicht vor. Hingegen ist - völlig korrekt [...] mehr

22.12.2015, 22:18 Uhr

Bei vielen Filialen eines weltweiten Fastfood-Restaurants stehen sie auf einem auf der Oberseite am Gerät angebrachten Aufkleber, in diversen Tankstellen habe ich das auch schon gesehen - leichter [...] mehr

11.10.2015, 00:23 Uhr

Ungeheuerlich "Laut dem Revisionsbericht hatte Winterkorn Hackenberg zuvor gebeten, die Verantwortung für den Abgas-Skandal zu übernehmen." Das klingt nach "Mir ist egal, wer's war, aber kannst du [...] mehr

17.07.2015, 03:51 Uhr

Ja nee, is klar. Wolfram Richter, Wirtschaftsprofessor der Uni Dortmund: "Junge Menschen geben ein paar Hundert Euro für ein Handy aus". "Warum also nicht auch für einen Studienplatz?" [...] mehr

26.06.2015, 13:51 Uhr

Hätte im im Artikel beschriebenen Fall wenig gebracht, denn er hätte immer noch zehn Minuten gehabt bis die Polizei da gewesen wäre bzw. um seine 100 Schuss abzugeben... mehr

13.05.2015, 11:45 Uhr

Edit: Im weiter oben verlinkten Video sprechen die Macher von "17 Leute eine Woche lang" beschäftigt. Bei konservativer Abschätzung mit 20 Stunden pro Person und 10 Euro Lohn kostet das [...] mehr

13.05.2015, 10:50 Uhr

Äpfel mit Birnen... "Mit knapp 1000 Euro Materialkosten ist das immer weiter verbesserte Windrad etwa halb so teuer wie ein kommerzielles der gleichen Größe." Also Materialkosten vs. Vollkosten [...] mehr

08.04.2015, 21:02 Uhr

Weiterer Beigeschmack: Jurys (also Rechtslaien) liegen bei den komplizierten heutigen Sachlagen nicht immer richtig und sind sehr einfach zu beeinflussen, siehe der Fall von Ferguson. mehr

07.04.2015, 13:34 Uhr

Richtige Werbeeinblendungen? Krass. Gibt es in dieser App richtige Werbeeinblendungen wir im Fernsehen? Im Gegensatz zum normalen Youtube? Oder geht es hier insgesamt nur um Nutzervideos, die Werbung nahekommen, wie [...] mehr

31.03.2015, 21:36 Uhr

Manchmal ist es auch genau andersrum: Da macht man sich als Reviewer viel Arbeit ein Paper zu prüfen und schreibt einen sehr ausführlichen Bericht mit dem Fazit "Plagiat, wenn nicht noch diverse Stellen als Zitat gekennzeichnet [...] mehr

30.03.2015, 10:35 Uhr

per E-Mail verschickt Hmm, wenn es ein Problem ist, dass die beim falschen Empfänger landete, war die wohl nicht richtig verschlüsselt. Und dann es es eigentlich vollkommen egal, ob man den falschen Empfänger eintippt oder [...] mehr

17.03.2015, 22:17 Uhr

IKEA gehört der als gemeinnützig registrierten(!) niederländischen Stiftung "Stichting INGKA Foundation". Der gehört die niederlänische INGKA Holding B.V., welche die Muttergesellschaft [...] mehr

27.02.2015, 13:38 Uhr

Schönes Beispiel für "die gedruckten Fotos sehen aber gar nicht so aus wie auf dem Monitor zu Hause". Ohne geeichten Monitor (d.h. Hardware, Monitor und definiertes Umgebungslicht(!)) sieht das halt für jeden [...] mehr

09.02.2015, 15:07 Uhr

FT: Autos keine Gefahr für die Umwelt. "'Eine Gefahr für die Umwelt besteht nach Angaben der Behörden nicht, da Öl und andere trinkwassergefährdenden Chemikalien durch die Metall- und Plastikwände abgehalten werde.' [...] mehr

Seite 1 von 3