Benutzerprofil

jjpreston

Registriert seit: 16.03.2011
Beiträge: 296
Seite 2 von 15
16.01.2019, 11:07 Uhr

Sie haben sich in der Dekade und der Partei geirrt. Tony Blair (Labour) war bis 2007, danach kam Gordon Brown (ebenfalls Labour). David Cameron (Tory) war das mit der Abstimmung. mehr

22.11.2018, 17:58 Uhr

Für einen arischen Christen mag das stimmen. Nur: Das ist Frau Memedi nicht. Sie gehört einer ethnischen Gruppe an, die wir Deutsche vor 80 Jahren selbst vergast haben: Den Roma (damals nannten [...] mehr

22.11.2018, 17:30 Uhr

Sie sollten sich mal darüber informieren, wie in den Balkanländern, gerade in Serbien, Montenegro und Mazedonien, gemeinhin mit Roma umgegangen wird. Vielleicht nehmen Sie dann von ihrer naiven [...] mehr

19.11.2018, 01:30 Uhr

Sie scheinen sich nicht bewusst zu sein, dass über Menschen zu urteilen, die man nicht kennt, nur dem eigenen Narzissmus dient und menschlich kein gutes Bild von einem selbst übrig lässt. mehr

22.10.2018, 19:57 Uhr

Täuschen Sie sich nicht. Gerade bei Airlines wie Ryanair sind die Umläufe knapp geplant, um höchstmögliche Auslastung zu kriegen. Passiert eine erzwungene Zwischenlandung am frühen Nachmittag, [...] mehr

12.10.2018, 14:11 Uhr

Dazu müsste Italien erstmal gegen die EU-Verträge verstoßen. Nur sind die geplanten 2,4% noch locker innerhalb des Neuverschuldungskriteriums von 3% des BIP. Und die 60% Staatsverschuldung nach [...] mehr

11.10.2018, 12:41 Uhr

Arbeitsweg Solange knapp 2/3 der Arbeitnehmer einen Arbeitsweg von 5 Kilometern oder mehr haben (https://www.zeit.de/feature/pendeln-stau-arbeit-verkehr-wohnort-arbeitsweg-ballungsraeume), wird sich daran nichts [...] mehr

08.10.2018, 16:55 Uhr

Wissen Sie was? Probieren Sie es aus! Für bummelig 50 Euro kriegen Sie "Tower! 3D Pro" mit Real Traffic und Real Color für TIST, KPHL und KLAX. Stellen Sie Ihr Windows auf Englisch um, [...] mehr

13.03.2018, 11:40 Uhr

Sie meinen, so wie Jürgen Klinsmann? mehr

13.03.2018, 11:39 Uhr

Da er der erste männliche Bundestrainer der Frauen-Nationalmannschaft seit Gero Bisanz (1982 - 1996) ist: ja. mehr

30.12.2017, 17:31 Uhr

Wenn ich "Melike Oral" heißen würde, würde ich mir gut überlegen, ob ich in einer Stadt studieren will, in der 15,5 Prozent AfD und 0,6 Prozent NPD gewählt haben. Wenn jeder Sechste mich gar [...] mehr

28.09.2017, 18:02 Uhr

Warum sollten sie selbst verantwortlich sein? Sie hatten doch eine Freikarte: Schäuble hat Tsipras die Pistole auf die Brust gesetzt, Fraport hat eine Wir-haun-Euch-übers-Ohr-Klausel eingefügt - [...] mehr

27.09.2017, 13:25 Uhr

Wenn einer 100 $, einer 50$ und 100 andere 2$ haben, dann ist der Median 2$. Der Durchschnitt ist 1,49$. mehr

27.09.2017, 13:23 Uhr

Das ist ein Irrtum. Was im Artikel verschwiegen wird, ist das von Ausländern geparkte Geld. Das wird nämlich dem Vermögen der Bewohner zugeschrieben, obwohl es gar nicht den Bewohnern gehört. Ein [...] mehr

21.09.2017, 18:19 Uhr

Ich vermute eher, Sie sind schlecht informiert. Wer mit jährlich 0,15 Beitragspunkten in die Kasse einzahlt, hat ohne einen Lottogewinn keine Erwerbskarriere vor sich, die zu einer Rente oberhalb [...] mehr

16.09.2017, 00:00 Uhr

"Was ist der wahre Zweck des Forschens? (...) Der wahre Zweck ist: Erkenntnis. Das gilt für die Philosophie, für die Religion, genauso wie für die Naturwissenschaften. (...) Das Streben nach [...] mehr

23.08.2017, 12:27 Uhr

"irgendwie wirr" "Und dann gab es welche, an denen habe ich tagelang gebrütet und Leute sagen: irgendwie wirr." Das ist auch kaum verwunderlich. Die besten Texte schreibt man im Zustand völliger geistiger [...] mehr

01.08.2017, 18:12 Uhr

Was ist das Schlimmste, das Kind passieren könnte? Wenn die Opposition im e.V. die Mehrheit bekäme und die Trennung von der Kapitalgesellschaft vollziehen würde. Im Sinne von: Kündigung der Abtretung der Markenrechte (der Bundesligist dürfte sich dann [...] mehr

26.06.2017, 19:16 Uhr

In dem Punkt irren Sie (ob bewusst oder nicht, sei dahingestellt). Per Definition gehören alle Haushalte, die 150 Prozent oder mehr des Medianeinkommens (also das Einkommen, das in einer nach Höhe [...] mehr

26.06.2017, 04:13 Uhr

Ich fürchte, hier bellen Sie den falschen Baum an. Just SpOn war nämlich Medienpartner der Journalisten Stefan Niggemeier und Lukas Heinser, die täglich in Blogform vom ESC 2012 aus Baku berichtet [...] mehr

Seite 2 von 15