Benutzerprofil

almeo

Registriert seit: 16.03.2011
Beiträge: 1433
Seite 1 von 72
21.06.2019, 15:57 Uhr

Das kann man nun glaube oder nicht, im Sinne einer Deeskalation wäre es wohl eher gewesen, in diesem Falle einfach nichts zu sagen. So ist es halt nur wieder eine verkappte Drohung. Aber selbst Trump [...] mehr

21.06.2019, 15:50 Uhr

Naja, wenn Sie jeden Tag Auto fahren, das vielleicht Jahre- oder sogar Jahrzehnte lang, kann man schon davon ausgehen, dass Sie auch einen Porsche von A nach B gefahren bekommen. Ob das nun aber [...] mehr

21.06.2019, 15:48 Uhr

Naja, nur weil es erlaubt ist, heißt das ja noch lange nicht, dass die Person auch fähig ist. Das fängt schon beim kleinen Anhänger an, den jeder fahren darf. Wenn ich sehe, wie mancher mit den [...] mehr

21.06.2019, 14:08 Uhr

Nee, einen 50er zu fahren ist jetzt auch nicht unproblematisch. Sieht man schön immer wieder im Urlaub in vielen Ressorts, die so Dinger verleihen. Da legt man sich als ungeübter auch schnell auf [...] mehr

21.06.2019, 13:17 Uhr

Ich halte nichts davon, mit dem Autoführerschein ein Motorrad zu bewegen. Ich habe vor Jahren meinen C/CE gemacht und dachte auch, mit einem PKW Führerschein wäree s ja kein Problem, einen LKW zu [...] mehr

21.06.2019, 12:58 Uhr

Das Thema Migration ist komplex, und wer der Meinung ist, dass eine Einwanderung aus Ländern, die von unserer westlichen Demokratie und Geisteshaltung weit entfernt sind hier zu Spannungen führen [...] mehr

21.06.2019, 12:29 Uhr

Spätestens die frustrierende, unhaltbare Arbeit des NSU Untersuchungsausschusses sollte Sie zu einer anderen Einschätzung der Lage gebracht haben. In einem Land, in dem ganze Ministerien nicht [...] mehr

18.06.2019, 15:20 Uhr

Also sind die erstarkenden Rechten in Ostdeutschland, Pegida-Mitmarschierer mit Mini-Galgen, der Anschlag auf Frau Reker und nun Herrn Lübke nun irgendwie erklärbare Folgen der Wohnungsnot? Das [...] mehr

18.06.2019, 13:26 Uhr

Also, die DNA des Tatverdächtigen wurde am Opfer gefunden. Ich halte es daher alles andere als vorverurteilend davon auszugehen, dass der Täter damit gefunden ist. Und das der Täter als [...] mehr

18.06.2019, 13:23 Uhr

Das ist leider auch meine zunehmend größer werdende Sorge. Schon beim NSU musste man feststellen, dass gerade im Osten ganze Behörden im rechten Sumpf komplett versunken sind. Nicht nur Polizisten [...] mehr

18.06.2019, 13:12 Uhr

Na, ich warte nun auf die Rasterfahndungen, Fahndungsmäppchen, einer Anti-Neonazi-Polizeieinheit mit weitreichenden Kompetenzen und öffentliche Fahndungsplakate gegen Vorbestrafte Neonazis. Dazu [...] mehr

14.06.2019, 13:04 Uhr

Das kann ich mir kaum vorstellen. Wenn überhaupt dann sowas wie ein Milan-System, und das wirft man nicht einfach so über Bord. Aber mit irgendwas auf dem Wasser rumballern, was keine automatisch [...] mehr

14.06.2019, 12:54 Uhr

So wie ich es verstanden habe, zeigt das Video aber das Geschehen NACH dem potentiellen Beschuss. Ds würde ja auch Sinn machen, ansonsten hätte die Besatzung das ja mitbekommen wenn sich da jemand [...] mehr

12.06.2019, 11:02 Uhr

Ok, dann muss ich meinen Einwand zurücknehmen. Das war mir nicht bewusst bzw. ließ sich irgendwie aus dem geschriebenen Kontext so nicht erkennen. Im Ken bleibe ich natürlich bei meiner Aussage, [...] mehr

11.06.2019, 17:49 Uhr

Weil die großen Anteilseigner genau zur gleichen Clique gehören. Es ist doch eine Win-Win-Situation! mehr

11.06.2019, 17:47 Uhr

Fassen wir zusammen, in Ihrer Welt sollten Arbeitnehmer in der Firma nicht mitsprechen und die Bevölkerung abseits einer angeblich hart arbeitenden, reichen Bevölkerungsschicht aus Vorständen und [...] mehr

11.06.2019, 17:37 Uhr

Es geht gar nicht um das Gehalt in reinen Zahlen, es geht darum, ob der Vorstand zum Wohl der Firma etwas beiträgt, was diese enormen Summen rechtfertigt. Und da kann man in vielen Firmen [...] mehr

11.06.2019, 17:31 Uhr

Naja, leider funktioniert es ja genau so NICHT. Wie hier schon mehrere Kommentatoren geschrieben haben, wäre eine Leistungsgesellschaft, in der der Qualifizierteste auch das meiste Geld bekommt [...] mehr

11.06.2019, 17:17 Uhr

Dieser neoliberale Quatsch hat uns genau in die Falle geführt, in der wir jetzt stecken. Der Planet ist überausgebeutet, die Ungleichheit wächst und was Sie als "linksgesteuerte [...] mehr

11.06.2019, 17:06 Uhr

Die Chefs für die ich so gearbeitet habe, waren teilweise wochenlang nicht im Betrieb. Unser letzter Geschäftsführer lebte (und lebt) in Österreich und war die letzten beiden Jahre etwa alle drei [...] mehr

Seite 1 von 72