Benutzerprofil

fluxus08

Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1404
Seite 1 von 71
17.06.2019, 13:42 Uhr

Da die SPD permanent von "Gerechtigkeit" spricht, kann man jetzt wunderbar verfolgen, was sie genau darunter versteht. Wenn es "nur" um Gerechtigkeit geht, sollten bundsweit die Grundsteuereinnahmen von knapp 14 Milliarden Euro p.a. nicht [...] mehr

17.06.2019, 10:47 Uhr

Die "Grünen" scheinen sich mit einigen Märchenerzählern hier auf SPON einig zu sein, dass die über 80% der europäischen Staaten, die PKW-Maut erheben, masochistisch veranlagt sind, da die PKW-Maut ein "Minusgeschäft" ist. Die Brüder Grimm würden [...] mehr

17.06.2019, 10:20 Uhr

Entweder fordern die "Grünen" den Stop der europaweiten PKW-Maut, oder sie sollen schweigen! Es ist schon interessant, wie diese Partei der Verbote und Ökosteuer-Abzocke, die nicht in den Erhalt der Infrastruktur fließt, die [...] mehr

06.06.2019, 13:20 Uhr

Ihre Argumentation ist abenteuerlich: "Wenn ein Fußballverein oder ein Unternehmen einfach weniger Umsatz macht, hat er auch geringere Kosten." Und wenn der DFB im "Geld schwimmt", kommt das jetzt woher: Von [...] mehr

06.06.2019, 11:15 Uhr

Ebenfalls vor der Wahl hatte Sieling gesagt, dass er nicht nur nicht mit der CDU sprechen will, sondern RRG nur dann anstrebt, wenn die SPD stärkste Macht geworden ist. Soviel zu Ihrer "klaren Ansage", die sich irgendwie [...] mehr

06.06.2019, 11:04 Uhr

Die Märchenerzähler sterben einfach nicht aus. Es ist immer die gleiche Leier, die hier einige zum Besten geben. Bevor Sie hier "alternative Fakten" und Halbwahrheiten verbreiten, "captainjack71", jetzt die ganzen [...] mehr

06.06.2019, 10:26 Uhr

Frau Klöckner ist also die größte Lobbyistin, die man sich vorstellen kann, lassen gerade die "Grünen" verlauten? Ich habe für die Leserschaft mal einen der zahlreichen "grünen" Lobbyisten [...] mehr

06.06.2019, 10:12 Uhr

Das klingt schon sehr selbstgerecht, "wiseguyno1". Und da Sie gerade hochtrabend geschrieben haben, dass "Demokratie durch Diskussion" und nicht durch "Befehl" lebt, können Sie dem [...] mehr

06.06.2019, 09:57 Uhr

Ist klar Wenn Frau Hergerberg die gleichen Prämien/Gehälter wie die der Männer anstrebt, darf sie auch gleich erklären, woher dieses Geld denn stammen soll? Ein kleines Beispiel aus Deutschland: 1. Bundesliga [...] mehr

06.06.2019, 09:19 Uhr

Sie scheinen echt keine Ahnung von Bremen zu haben und üben sich nur in ideologischer Phrasendrescherei wie die Bremer SPD schon seit über 70 Jahren. Sie sprechen also von Erholung, wenn mittlerweile über 30% der Steuereinnahmen für den [...] mehr

04.06.2019, 18:54 Uhr

Frau Stokowski, Ihre Beiträge sind ermüdend, weil extrem vorhersehbar. In fast allen Ihren Artikeln stellen Sie die Frau als ewiges Opfer dar, wimmelt es von (männlichem) Sexismus, alten weißen Männern und natürlich [...] mehr

04.06.2019, 13:30 Uhr

Vielleicht liegt es auch an Ihrer Steinzeitrethorik von den immer bösen Unternehmern und der aufrechtzuerhaltenden Romantik des Klassenkampfes? Übrigens, insgesamt war die Gehaltsentwicklung in Deutschland [...] mehr

03.06.2019, 17:36 Uhr

? ........."sondern ich weiß selber, dass es auch immer noch mal besondere Härten gibt, wenn man weiblich ist" Hier ist er wieder, der ewig weibliche Opfermythos. Die Realität allerdings [...] mehr

03.06.2019, 17:07 Uhr

Na klar....... Schon als MS mit 100% der Stimmen zum SPD-Parteichef gewählt wurde, was noch nicht einmal in der Ex-DDR möglich war, wußte man, dass so viel Realitätsverweigerung nach hinten losgehen würde. [...] mehr

03.06.2019, 16:52 Uhr

"SPD-Übergangstrio steht nicht für Parteivorsitz zur Verfügung" Das haben die Damen und Herren Journalisten aber schlecht recherchiert. Schon allein aus technischen Gründen kann Herr Schäfer-Gümbel nicht für den Parteisitz kandidieren, weil er ab dem 01.10. in die [...] mehr

02.06.2019, 22:01 Uhr

Die Krokodilstränen jetzt sind doch pure Heuchellei. Gerade Andrea Nahles ist doch nie zaghaft mit anderen umgegangen. Und zu guter Letzt sollte die SPD sich endlich mal an die eigene Nase fassen. Ganze 15 [...] mehr

31.05.2019, 16:25 Uhr

Die Freunde werden weniger "Der Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, Julian Assange, ist nach Einschätzung eines Sonderberichterstatters der Vereinten Nationen über Jahre hinweg psychologischer Folter ausgesetzt [...] mehr

31.05.2019, 14:16 Uhr

Was für ein absolut lächerliches Schaubild, in dem die obersten und untersten 10% eingezeichnet sind. Anbei das Original, in dem auch die anderen 80% der Einkommen abgebildet sind. Wahrscheinlich war es dem Autor ein Dorn im Auge, weil sich [...] mehr

31.05.2019, 08:38 Uhr

Manche verwechseln Phrasendrescherei mit gutem Journalismus: "Da hat man's mal wieder: Die Herren versauen's, und die Frauen können es dann richten." mehr

29.05.2019, 13:08 Uhr

Sie wollen wohl die Geschichte neu schreiben? Wenn Sie sich einmal mit folgenden Personen beschäftigen merken Sie, was für eine Geschichtsklitterung Sie betreiben: Alfred Müller-Armack, Walter Eucken, Franz Oppenheimer, Ludwig Erhard, [...] mehr

Seite 1 von 71