Benutzerprofil

dani216

Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 946
Seite 1 von 48
19.07.2019, 09:28 Uhr

Solange die Bundesregierung die am einfachsten, am schnellsten und am preiswertesten umzusetzende Möglichkeit zur CO2 - Reduzierung beschließt, nämlich eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen, kann man das Ganze doch gar nicht ernst nehmen. [...] mehr

19.07.2019, 09:15 Uhr

Ich frage mich, warum in der SPON-Überschrift immer "umstrittener Finanzkonzern" steht. Was ist an Wirecard umstritten? Ist das vielleicht wegen den Fehlbuchungen, die vorgekommen sind und wenn ja, was müsste dann als Überschrift [...] mehr

10.07.2019, 08:43 Uhr

Da wird ein Rahmen zusammengelötet und an diesen Teile geschraubt, die an allen möglichen anderen Rahmen von anderen Herstellern ebenfalls angeschraubt wurden und daher mehr oder weniger beliebig sind. Was daran besonders sein soll [...] mehr

18.06.2019, 12:06 Uhr

Das wird eher nichts nützen, nicht umsonst heißt es: ... frag zwei Juristen und du bekommst drei Meinungen oder ... vor Gericht und auf hoher See hilf nur... mehr

14.06.2019, 12:05 Uhr

Die Probleme sind doch von der Politik gemacht, erst die Kosten fürs Bauen durch unsägliche Vorschriften in Höhen treiben, die sich selbst ein besser verdienendes Ehepaar (von einer Familie mit Kindern will ich gar nicht erst anfangen) kaum leisten [...] mehr

11.06.2019, 11:47 Uhr

Da hat Herr Brinkmann einfach mal so einen Versuchsballon starten lassen um zu sehen was passiert. Ich denke da so wie die meisten der anderen Foristen: mit AKK als Kanzlerkandidaten kann die CDU aus meiner derzeitiger Sicht keine [...] mehr

05.06.2019, 11:15 Uhr

Über die von anderen Foristen gemachten Vorschläge hinaus sollte das Baurecht vereinfacht und entrümpelt werden statt mit immer neuen Vorschriften die Baukosten ins unermessliche zu treiben. Weitere Möglichkeiten wären die Senkung [...] mehr

03.05.2019, 19:19 Uhr

Ich verstehe nicht, warum bei gefährdeten Herden keine Herdenschutzhunde eingesetzt werden. Funktioniert in der Schweiz weitestgehend problemlos, aber hier muss sich die höchste politische Instanz damit beschäftigen als gäbe [...] mehr

02.05.2019, 12:06 Uhr

Wenn man sich einfach mal den (zugegebenermaßen aus meiner Sicht) überflüssigen Verpackungsmüll (damit meine ich Verpackungszusätze, die nicht unbedingt zum Verkauf und/oder Aufbewahrung des Produktes notwendig wären (z.B. [...] mehr

13.04.2019, 09:24 Uhr

@ #15 Der Vorschlag ist sehr passend, und kommt idealerweise genau von jemandem, der davon nicht betroffen ist. So kann man sich auch selbst entlarven, herzlichen Glückwunsch. mehr

12.04.2019, 17:19 Uhr

Alle hier vorgebrachten Argumente sind nachvollziehbar, aber: der Gesetzgeber soll doch bitte mal erklären, wie 1.) ganz Deutschland noch funktionieren soll, wenn alle Regeln und Vorschriften von jedem konsequent und ohne Ausnahme [...] mehr

12.04.2019, 12:27 Uhr

Na dann wünsche ich den Erstkäufern und Praxistestern jetzt schon mal viel Spass damit, die 'Auffälligkeiten' beim Freundlichen für teuer Geld und natürlich nach Ablauf der Garantie und dem Fremdwort Kulanz instandsetzen zu [...] mehr

09.04.2019, 12:55 Uhr

Enteignungen schaffen keine Wohnungen, das sehe ich auch so und koste wahrscheinlich mehr als neu zu bauen. Vielmehr sollte man das Bauen vereinfachen, vergünstigen und die Bauvorschriften entrümpeln. Man hat bei den Verschärfungen der Bauvorschriften [...] mehr

09.04.2019, 09:10 Uhr

@ #1 andererseits stellt sich die Frage, ob sich das Wirtschaftsministerium erpressen lassen sollte. Und wer garantiert, dass das zusammengeschlossene Unternehmen nicht seine Monopolstellung doch zum Nachteil der Kunden ausnutzt. mehr

06.04.2019, 09:28 Uhr

Das Problem sind doch nicht die, die 200 fahren wenn die Spur frei ist, sondern diejenigen, die mit über 200 angerast kommen, wenn man mit 150 eine Schlange von 20 LKW überholt, und die mit Blinker links, Lichthupe, Auffahren bis [...] mehr

02.04.2019, 09:43 Uhr

Grundsätzlich würde ich Herrn Spahn zustimmen. Er sollte aber auch in das Gesetz aufnehmen, dass jeder, der sich gegen eine Organspende ausspricht, auch einen möglichen eigenen Anspruch auf ein Spenderorgan verwirkt, sollte er es eines Tages [...] mehr

21.03.2019, 09:27 Uhr

Softwareupdate hin oder her, der Passagier wird entscheiden, ob er sich wieder in das Flugzeug setzt. Und ob das Vertrauen so schnell wieder hergestellt werden kann, wage ich mal zu bezweifeln. Schon gar, wenn der Hersteller [...] mehr

19.03.2019, 15:31 Uhr

#7 zur Erläuterung: damit gemeint sind schlicht und ergreifend "alternative Fakten". mehr

01.03.2019, 11:35 Uhr

Vielleicht sollte man erst einmal damit anfangen, Verpackungen insgesamt zu reduzieren. Bei manchen Produkten kauft und bezahlt man mehr Verpackung als Produkt, und das vielfach unnötigerweise. Ist halt aus Sicht der [...] mehr

25.02.2019, 12:33 Uhr

Die Frage, die sich mir in Ihrem Beispiel stellt ist, warum Sie das Haus nicht gleich für 430.000 verkaufen und der Käufer trägt die Maklergebühren, die Ihnen ja gegenwärtig egal sein können. Mir scheint, als würden Sie jetzt nicht das Optimum aus [...] mehr

Seite 1 von 48