Benutzerprofil

uforgber

Registriert seit: 19.03.2011
Beiträge: 8
01.01.2018, 20:39 Uhr

Bravo spon!!! mal wieder beste Propaganda zur Systemdestabilisierung. Teile des Videos sind eindeutig aus 2009 , blühende Bäume, massenhaft Menschen auf den Strassen aber leider kein Bezug zu den aktuellen [...] mehr

15.08.2017, 19:21 Uhr

Alles wird gut... ...wer kauft die SUVs? Wir Bürger! Wer regt sich über ihren Gestank auf? Wir Bürger! Zeit für clevere Hersteller uns schizophrenen Konsumenten neue Produkte anzubieten. Tesla macht das schon, Volvo [...] mehr

20.05.2013, 09:22 Uhr

Hampelmann der Lobyisten... Herr Oettinger, "Demonstrationsprojekte für die praktische Erprobung" für die praktische Erpobung gibt's Tausende in Pensylvania. Fahren Sie doch einfach hin, dort gibts auch Versäuchtes [...] mehr

08.05.2013, 09:48 Uhr

Fakten oder Wahlkampfhilfe??? Bei über 40 Mio Erwerbstätigen in Deutschland sprechen wir bei 73.000 Singles über weniger als 0,25%. Bei 1,3 Mio erwerbstätigen Hard IV Beziehern sprechen wir über 2,5% der Erwerbstätigen. Wie viele [...] mehr

01.05.2013, 11:58 Uhr

Es ist besorgniserregend... ...wenn nun auch der Bundespräsident die Keule bezgl. Steuerhinterziehung schwingt und sich somit die letzte Instanz der Volksvertretung von der Kernfrage zur Motivation des Tatbestands verabschiedet: [...] mehr

27.04.2013, 08:39 Uhr

Phantasielose Umverteilungsromantik... Herr Trittin, was tun Sie persönlich für Wohlstand und Perspektive Ihrer Mitbürger? Wer gewinnt wenn Sie die Leistungsfähigen schwächen und die Staatsquote weiter erhöhen? Der so entstehende [...] mehr

12.10.2012, 11:58 Uhr

Die richtige Bootschaft... ...inmitten der täglichen nationalstaatlichen Nörgelei. Wir leben in einer Welt der Regionen in welcher Nationalstaaten ihre Bedeutung verlieren. Bei allen Mängeln - die EU hat uns vom bissigen [...] mehr

12.10.2012, 09:01 Uhr

Wer hat den Nutzen von Offshore Windparks??L Nutzen: - Die "Ugly Four", RWE, E.on, Vattevall und ENBW. Investitionen und Erträge im Volumen von Atomkraftwerken. - Die Bundesländer an der Küste durch Arbeitsplätze und Gewerbesteuer. [...] mehr