Benutzerprofil

jizzyb

Registriert seit: 19.03.2011
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
23.11.2018, 23:56 Uhr

Einseitige Berichterstattung Erneut wird ein feministisches Feuerwerk gezündet und die Frau als hilfloses Opfer häuslicher Gewalt dargestellt. Von den männlichen Opfern ist in den meisten Lückenpresse-Medien einschließlich SPON [...] mehr

20.11.2018, 13:24 Uhr

Es gibt kein 3. Geschlecht. Die Definition eines 3. Geschlechtes ist definitiv FALSCH! Es gibt nur Männer und Frauen wobei sich die Weiblichkeit und Männlichkeit in verschiedenen Graden bemerkbar macht, je nachdem wie hoch [...] mehr

28.10.2018, 18:32 Uhr

Keine Änderung in Hessen Wer das Wahlergebnis genau betrachtet, wird feststellen, dass es keine Änderungen in den politischen Lagern gegeben hat. Die Verluste der CDU werden durch die anderen bürgerlich/konservativen [...] mehr

19.10.2018, 12:23 Uhr

Mal Statistiken ansehen! Wer sich die Mühe macht, mal Statistiken anzusehen, wird feststellen, dass Deutschland mit weniger als 4% so ziemlich die niedrigste Arbeitslosenquote Europas hat (Über Stille Reserve, [...] mehr

06.10.2018, 12:56 Uhr

Wir haben keine Lügenpresse! Was wir haben, ist eine selektiv berichtende Presse! Gewisse Meinungen werden immer positiv vertreten und dem Bürger wird (zumindest versucht man das) erklärt, dass er falsch liegt und Presse und [...] mehr

07.09.2018, 17:02 Uhr

Bitte Beweise liefern! Zu der Berichterstattung schreibt Hadmut Danisch: http://www.danisch.de/blog/2018/09/04/der-ganz-grosse-fake/ Die Wissenschaftswächter von ScienceFiles haben inzwischen sogar die Bundesregierung [...] mehr

29.07.2018, 12:51 Uhr

Das Schweigen wird teilweise erzwungen. Seit Jahren setze ich mich in verschiedenen Feldern gegen Diskriminierung ein. Wenn man sich allerdings für die "falsche" Form der Diskriminierung einsetzt, wird man schnell tot geschwiegen. [...] mehr

24.06.2018, 18:15 Uhr

Natürlich ist er vorn Er hat doch die Wahlergebnisse vorher selbst per Dekret festgelegt /Ironie off. Ein Arbeitskollege von mir stammt aus der Türkei. Schon bei der letzten Wahl berichtete er mir, dass die Ergebnisse [...] mehr

27.05.2018, 09:16 Uhr

Das mit den Kommentaren ist so ein Thema Mein letzter von SPON veröffentlichter Kommentar stammt vom 08.05.2018. Inzwischen habe ich bestimmt 6-7 weitere Kommentare zu diversen Themen geschrieben. Nettiquette eingehalten? Ja, natürlich. [...] mehr

06.05.2018, 10:57 Uhr

Kein Notdienst Bis vor wenigen Jahren wechselten sich bei uns mehrere Ärzte mit dem Wochenend-Notdienst ab. Dann wurde das den Ärzten zu umständlich und der ärztliche Notdienst wurde eingestellt. Wenn man jetzt am [...] mehr

25.04.2018, 10:30 Uhr

Sie haben den dritten Punkt vergessen Der dritte Punkt, von dem der IS profitiert, ist der völkerrechtswidrige Einmarsch der Türkei in Nordsyrien und deren Terrorakte gegen die dort lebenden Kurden. Dadurch wurden viele kurdische Kämpfer [...] mehr

31.03.2018, 10:39 Uhr

Die Ausrüstung ist doch egal! Hauptsache, die Bundeswehr wird Frauen- und Familiengerecht, Kindergärten sind wichtig! Gendergerechte Verteilung der Führungspositionen unabdingbar! Frauenförderung muss an erster Stelle stehen. [...] mehr

10.03.2018, 16:48 Uhr

Die Stärke der Rechten ist die Schwäche der Linken Die Rechten sind nicht stark. Es sind die Linken, die Schwach sind. Sie sind es deshalb, weil sie nicht mehr den Willen der Bevölkerungsmehrheit vertreten sondern in Klientel-Politik aufreiben. Sie [...] mehr

15.02.2018, 17:43 Uhr

Der Erfolg der Kurden ist Erdogans Albtraum Das Erdogan die IS unterstützt hat, ist ein offenes Geheimnis. Und wer hat den IS besiegt? Kurdische Truppen. Seit der Einnahme von Rakka durch kurdisch unterstützte Verbände hat es im gesamten [...] mehr

04.02.2018, 16:38 Uhr

Angriffe auf türkische Orte? Ach ne, da hatte die Türkei dann ja ihren eigenen "Sender Gleiwitz". Nur zur Info: Die Raketen, welche die Kurden abgefeuert haben sollen, hatten gar nicht die Reichweite um türkischen Orten [...] mehr

13.01.2018, 14:22 Uhr

Korrekte Übersetzung bitte! Catherine Deneuve fordert nicht eine "Freiheit zu belästigen"! Leider findet man diese bewusste Fehlübersetzung in vielen unserer feministischen Medien wieder, korrekt lautet ihre Aussage: [...] mehr

28.12.2017, 20:54 Uhr

Phallus - NEIN! Vagina - JA! Erneut ein wunderbares Beispiel dafür, wie in unserer Welt mit zweierlei Maß gemessen wird. Die Vagina darf bleiben, der Penis muss weichen. mehr

22.10.2017, 15:43 Uhr

Und männliche Opfer werden wie immer ignoriert. Infolge des #metoo haben auch Männer - welche nachweislich in etwa genauso von sexueller Belästigung betroffen sind, wie Frauen mit dem Hashtag #mentoo https://twitter.com/hashtag/mentoo?lang=de [...] mehr

08.09.2017, 18:32 Uhr

Welche Lohnlücke? Die GPG war, ist und bleibt ein feministisches Märchen! Von den (je nach Jahr differenzierenden) 21-23% der unbereinigten GPG bleiben nach Abzug aller geschlechtsspezifischen Faktoren wie z.B. [...] mehr

01.08.2017, 17:16 Uhr

Ich mache mir die Welt - wie sie mir gefällt Hier wird alles in einen Topf geworfen, nicht nur Antifeministen sondern auch Feminismuskritiker wie Arne Hoffmann und Gerhard Amendt. Hinzu kommt, dass das ganze so aufgebaut wird, dass nur die [...] mehr

Seite 1 von 6